Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet doporučený výlet

Drei-Schlösser-Weg

Pěší výlet · Wachau
Za tento obsah odpovídá:
oberlausitz. Ověřený partner 
  • Landwehrteich in Wachau
    Landwehrteich in Wachau
    Fotografie: Region Westlausitz, oberlausitz.
m 350 300 250 8 7 6 5 4 3 2 1 km Schloss Seifersdorf Schloss Klippenstein Schloss und Park Wachau
Der Drei-Schlösser-Weg verbindet die Schlösser von Radeberg, Wachau und Seifersdorf.
nízká
Délka 8,2 km
2:05 h
52 m
43 m
277 m
226 m
Der Wanderweg ist eine Alternativroute zur Lausitzer Schlange zwischen der Gemeinde Wachau und der Stadt Radeberg und sozusagen eine Wegvariante mit kulturellen Hintergrund. Er verbindet das Radeberger Schloss Klippenstein, das Barockschloss in Wachau und das Seifersdorfer Schloss in der Nähe des Seifersdorfer Tals. Der Weg ist durchgängig mit einem roten Punkt markiert.

Tip autora

Das Schloss Klippenstein bietet neben einer Dauerausstellung auch wechselnde Austellung zu den Themen Kunst und Kultur.
Profilový obrázek Region Westlausitz
Autor
Region Westlausitz
Datum poslední změny: 05.08.2022
Náročnost
nízká
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
277 m
Nejnižší bod
226 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Typ cesty

asfalt 14,60%štěrk 11,19%polní / lesní cesta 38,93%pěšina 17,17%ulice 18,08%
asfalt
1,2 km
štěrk
0,9 km
polní / lesní cesta
3,2 km
pěšina
1,4 km
ulice
1,5 km
Zobrazit výškový profil

Start

Schloss Klippenstein in Radeberg (234 m)
Souřadnice:
DD
51.119389, 13.925817
DMS
51°07'09.8"N 13°55'32.9"E
UTM
33U 424819 5663650
what3words 
///jícen.lhůty.pavučiny
Zobrazit na mapě

Cíl

Seifersdorfer Schloss

Popis trasy

Vom Schloss Klippenstein aus folgt man der Markierung nach Norden, vorbei am städtischen Krankenhaus. Nach Überquerung der S 95 führt der Wanderweg nach Friedrichtstal, einem kleinen Ortsteil von Radeberg. Bald darauf wird die Landwehr erreicht, ein ca. 300 ha großes Waldgebiet zwischen Radeberg und Wachau. Nach der  Durchquerung des Waldes erreicht man den kleinen Landwehrteich, wo Bänke zum Rasten einladen. Über den Seitenweg und der Hauptstraße kommt man zum Schloss und Schlosspark Wachau. Der Park der 2010 durch eine Tornado stark zerstört wurde, ist seit 2018 nach historischem Vorbild wieder hergerichtet. Von hier aus ist es nur noch ein kleines Wegstück bis zum Seifersdorfer Schloss, dem Ziel des Wanderweges. Möchte man nicht den gleichen Weg zurück nach Radeberg wandern, empfiehlt sich den Wanderweg "Lausitzer Schlange" zu nutzen, der durch das romantische Seifersdorfer Tal und den Radeberger Ortsteil Liegau-Augustusbad führt.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Der Startpunkt der Tour ist das Schloss Klippenstein. Dieses ist vom Bahnhof Radeberg in 15-20 min fußläufig zu erreichen. Details zu den Anbindungen der Züge erhalten Sie auf den Webseiten der Bahn und des ZVON.

Vom Endpunkt der Tour aus können Sie dem Seifersdorfer Tal in ca. 8 km ansprechendem Weg zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Tour folgen. Dazu folgen Sie dem Weg der Lausitzer Schlange.

Parkování

Kostenfreier, großer Parkplatz am Radeberger Bahnhof

Souřadnice

DD
51.119389, 13.925817
DMS
51°07'09.8"N 13°55'32.9"E
UTM
33U 424819 5663650
what3words 
///jícen.lhůty.pavučiny
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
nízká
Délka
8,2 km
Doba trvání
2:05 h
Stoupání
52 m
Klesání
43 m
Nejvyšší bod
277 m
Nejnižší bod
226 m
Z bodu A do bodu B Kultura / historie Tajný tip

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 4 Body trasy
  • 4 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.