Tour hierher planen
Kirche

Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen

Kirche · Oberlausitz · 201 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner 
  • Foto: Dietmar Träupmann, oberlausitz.
Karte / Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen

Spätgotische dreischiffige Hallenkirche des Kamenzer Franziskanerklosters. Heute Doppelnutzung als Kirche und Sakralmuseum.

Eingang befindet sich in der Kamenz-Information.

Die Klosterkirche St. Annen ist etwas Besonderes - Sakralmuseum und geweihte Kirche in einem.

Hier ist Kunst von europäischem Rang in ihren regionalen Verwurzelungen und ihren lebendigen religiösen Bezügen zu erleben. Präsentiert wird neben anderen sakralen Kunstschätzen ein im weiten Umkreis einmaliges Ensemble von fünf spätgotischen Schnitzaltären, dessen grandiose Inszenierung im Einklang mit dem beeindruckenden Kirchenraum einen unvergesslichen Zauber entfaltet.

Erbaut wurde die Klosterkirche 1493-1512. Sie gehörte zunächst zum Kamenzer Franziskanerobservanten- Kloster. Nach der Reformation wurde St. Annen bis 1926 für den Gottesdienst der evangelischen Sorben genutzt. Die museale Ausstellung ist seit Sommer 2011 zu sehen.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag11:00–16:00 Uhr
Montag10:00–18:00 Uhr
Dienstag10:00–18:00 Uhr
Mittwoch10:00–18:00 Uhr
Donnerstag10:00–18:00 Uhr
Freitag10:00–18:00 Uhr
Samstag11:00–16:00 Uhr
Geöffnet am 03.10.2022 von 11:00–16:00 Uhr.
Geöffnet am 31.10.2022 von 11:00–16:00 Uhr.

Schließzeit: 24. Dezember bis 1. Januar

Preise:

Erwachsene: 3 €

Ermäßigungsberechtigte: 1,50 €

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof (sowie Busbahnhof) ist 300 m von der Kamenz-Information entfernt.

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Parkdeck Lessingplatz sowie auf dem Bönischplatz am Kreisverkehr.

Koordinaten

DD
51.271367, 14.094504
GMS
51°16'16.9"N 14°05'40.2"E
UTM
33U 436833 5680392
w3w 
///ablehnte.tanzbar.truppe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 35,2 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 226 hm
Abstieg 246 hm

Die 1. Etappe der Radpilgerroute auf der Via Sacra führt von Kamenz über Panschwitz-Kuckau bis nach Bautzen.

von Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH,   oberlausitz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 51,4 km
Dauer 3:35 h
Aufstieg 229 hm
Abstieg 307 hm

Die letzte Etappe der Via Sacra Radpilgerroute führt von Cunewalde über Elstra bis nach Kamenz.

von Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH,   oberlausitz.
Pilgerweg · Oberlausitz
Via Sacra von Kamenz nach Crostwitz
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 17,3 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 55 hm
Abstieg 81 hm

Eine Wanderung zwischen Historie, Natur und Kultur. Ein Stück der Via Sacra mit viel Abwechslung am Wegesrand. Eine flache Etappe mit schönen ...

von Anne-Marie Grasse,   oberlausitz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Klosterkirche und Sakralmuseum St. Annen

Schulplatz 5
01917 Kamenz
Telefon 03578379205

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
>
  • 3 Touren in der Umgebung