Tour hierher planen
See

Stausee Sohland a.d. Spree

See · Sohland a. d. Spree · 285 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stausee Sohland a.d. Spree
    / Stausee Sohland a.d. Spree
    Foto: Uwe Schwarz, Touristinformation Sohland a.d. Spree
  • Spielplatz beim Stausee Sohland a.d. Spree
    / Spielplatz beim Stausee Sohland a.d. Spree
    Foto: Mike Schöffmann, Touristinformation Sohland a.d. Spree

Biergarten, Stauseegaststätte,Gondelfahrt und Abenteuerspielplatz

- der Stausee ist ein  Naherholungszentrum für Jung und Alt.

 

Das gesamte Umfeld wurde neu gestaltet und zieht jährlich tausende Gäste an. Wandern, Nordic Walking, Radfahren auf dem Spreeradwanderweg, Gondelfahrten, auf eigene Gefahr Schwimmen oder Schlittschulaufen sind möglich.

Kinder finden ein von einheimischen Holzkünstlern geschaffenen Abenteuerspielplatz.

Der Biergarten und die Stauseegaststätte sowie die Scheune am See laden zum Verweilen ein.

Für alle Radfahrer bzw. E-Bike Fahrer wurde am Stausee eine Ladestelle eingerichtet mit 3 Fächern.

 

 

Öffnungszeiten

Biergarten am Stausee und Bootsverleih

Telefon 035936 31141

April - Oktober (außer bei schlechtem Wetter)

Mo - Fr ab 11:00 Uhr,

Sa, So und in den Ferien ab 10:00 Uhr

 

Gaststätte am Stausee

Telefon 035936 149931

Mo - Fr 11:00 - 21:00 Uhr
Sa / So 10:00 - 22:00 Uhr

Preise:

kostenpflichtig von 08:00 - 18:00 Uhr

  • 1 Stunde     1,- €
  • 2 Stunden   2,- €
  • wer 3,- € bezahlt, kann den ganzen Tag den Parkplatz nutzen
Profilbild von Touristinformation Sohland a.d. Spree
Autor
Touristinformation Sohland a.d. Spree
Aktualisierung: 12.04.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bus /  Linie 112 Bautzen-Sohland-Wehrsdorf, Haltestelle Sohland Kreuzstraße, danach B 98 Richtung Oppach ca. 10 Minuten Fußmarsch
  • Bahn / Dresden-Zittau , Haltepunkt Sohland, ca. 15 Minuten Fußmarsch zum Stausee Sohland

 

 

 

Anfahrt

  • Auto / Autobahn A4 Dresden - Görlitz, Abfahrt Bautzen Ost, B 96 Richtung Großpostwitz, Ampel rechts Richtung Schirgiswalde S 116 bis Sohland Kreisverkehr, Abzweig Oppach -  B 98 links ca. 1 Minute bis zum Stausee

Parken

großer kostenpflichtiger Parkplatz

Koordinaten

DD
51.057635, 14.440874
GMS
51°03'27.5"N 14°26'27.1"E
UTM
33U 460815 5656382
w3w 
///woher.neubau.gebäck
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,1 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 240 hm
Abstieg 218 hm

Frei für Ihre neuen Entdeckungen – die Kälbersteine mit ihren Sonnenheiligtümern.  

von Touristinformation Sohland a.d. Spree,   oberlausitz.
Radfahren · Oberlausitz
Scheidenbachtour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,9 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 42 hm
Abstieg 43 hm

Start und Ziel sind das Rathaus in Sohland. Durch belebte Ortsteile und stille Winkel vorbei am Sohlander Stausee und der Himmelsbrücke erfährt der ...

von Region Oberlausitzer Bergland,   oberlausitz.
Radfahren · Oberlausitz
Taubenheimer Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,6 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 72 hm

Diese Tour lässt die Radler in den Genuss eines Besuches des legendären und einzigartigen Sonnenuhrendorfes Taubenheim kommen. Mehr als 45 alte und ...

von Region Oberlausitzer Bergland,   oberlausitz.
Radfahren · Oberlausitz
Stauseetour Sohland a.d. Spree
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 156 hm
Abstieg 156 hm

Radtour durch idyllisch gelegene Orte Sohland a.d. Spree und Taubenheim/Spree mit Rastmöglichkeiten am Sohlander Stausee und wunderschön gelegenen ...

von Touristinformation Sohland a.d. Spree,   oberlausitz.
Radfahren · Oberlausitz
Wehrsdorfer Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,4 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 78 hm
Abstieg 79 hm

Der Radweg nach Wehrsdorf öffnet den Blick auf die wunderbare Landschaft des Talkessels des Kaltbaches, an dessen Ufern sich die Bebauung von ...

von Region Oberlausitzer Bergland,   oberlausitz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 60,6 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 488 hm
Abstieg 495 hm

Radrundtour mit Start in Schirgiswalde-Kirschau über Cunewalde-Hochkirch-Kubschütz - Bautzen - Doberschau-Großposwitz bis zum Ausgangspunkt ...

von Region Oberlausitzer Bergland,   oberlausitz.
Radfahren · Oberlausitz
Grenzlandtour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 37,4 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 288 hm
Abstieg 272 hm

Diese Tour führt Sie  geradewegs nach Ebersbach mit einer der Spreequellen und weiter über die Ländergrenze nach Tschechien.

von Region Oberlausitzer Bergland,   oberlausitz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 34,2 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 377 hm
Abstieg 388 hm

Die Tour beginnt in Schirgiswalde, der "Perle der Oberlausitz" und führt über Wilthen, die "Stadt des Weinbrandes" und die Höhen von Weifa zurück ...

von Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH,   oberlausitz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stausee Sohland a.d. Spree

Am Stausee
02689 Sohland a.d. Spree
Telefon 035936 398 21 Fax 035936 398 88

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung