Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Sächsischer Jakobsweg an der Frankenstraße (Teilstück Westlausitz)

Pilgerweg · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner 
  • Erlebnismuseum Alte Steinsäge Demitz-Thumitz
    Erlebnismuseum Alte Steinsäge Demitz-Thumitz
    Foto: Region Westlausitz
m 350 300 250 25 20 15 10 5 km Rittergut und … Park) Talsperre Wallroda Obstscheune Jakob Karswaldbad Arnsdorf Kelterei Walther
Der Sächsische Jakobsweg an der Frankenstraße ist ein Pilgerweg in Sachsen. Wie alle Pilgerwege hat er Santiago de Compostela in Spanien als Ziel. Das Teilstück in der Westlausitz beträgt circa 28 km.
mittel
Strecke 28 km
7:00 h
110 hm
81 hm
317 hm
237 hm

Der Sächsische Jakobsweg an der Frankenstraße zweigt in Bautzen von der Via Regia ab und führt auf etwa 300 km über Bischofswerda, Dresden, Freiberg, Chemnitz, Zwickau und Oelsnitz/V. nach Hof.  Weitere Varianten starten in Königsbrück, Jahnsdorf und Annaberg Buchholz.

 

 

 

 

Autorentipp

Auf der Pilgerweg darf ein besuch der Christuskirche in Bischofswerda nicht fehlen.
Profilbild von Region Westlausitz
Autor
Region Westlausitz
Aktualisierung: 29.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
317 m
Tiefster Punkt
237 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 35,06%Schotterweg 24,39%Naturweg 15,47%Pfad 4,73%Straße 20,32%
Asphalt
9,8 km
Schotterweg
6,8 km
Naturweg
4,3 km
Pfad
1,3 km
Straße
5,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Historischer Altmarkt Bischofswerda
Camping-& Freizeitpark LuxOase

Weitere Infos und Links

 In der Region stehen mehrere Pilgerherbergen und pilgerfreundlichen Unterkünfte zur Verfügung. Die Adressen und Konatktdaten finden Sie auf der Website https://www.saechsischer-jakobsweg.de/der-weg/unterkuenfte/.

Start

Bautzen / Demitz-Thumitz (266 m)
Koordinaten:
DD
51.141645, 14.221987
GMS
51°08'29.9"N 14°13'19.2"E
UTM
33U 445573 5665864
w3w 
///gespräch.bestehenden.förderte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Zentrum von Santiago / Arnsdorf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Es handelt sich um ein Teilstück des sächsischen Jakobsweg. Trotzdem ist der Weg, beispielsweise von Bischofswerda nach Arnsdorf (ca. 16 km), für eine ausgiebige Tagestour geeignet. Beide Orte sind per Zug gut zu erreichen. Genaue Details zu Ihrer Verbindung finden Sie auf der Webseite des ZVON.

Koordinaten

DD
51.141645, 14.221987
GMS
51°08'29.9"N 14°13'19.2"E
UTM
33U 445573 5665864
w3w 
///gespräch.bestehenden.förderte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
28 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
110 hm
Abstieg
81 hm
Höchster Punkt
317 hm
Tiefster Punkt
237 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 22 Wegpunkte
  • 22 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.