Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerwegempfohlene Tour

Via Sacra von Kodersdorf nach Görlitz

Pilgerweg · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche in Kodersdorf
    / Kirche in Kodersdorf
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • Altes Schloss mit Gemeindesitz Kodersdorf
    / Altes Schloss mit Gemeindesitz Kodersdorf
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Altes Schloss Kodersdorf
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Pilgerer im Schöpstal
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Reiter im Schöpstal
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Blumenwiese im Schöpstal
    Foto: Anne-Marie Grasse, oberlausitz.
  • / Kunnesdorfer Kirche
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Privates Schloss Kunnersdorf
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Schloss Kunnersdorf
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Auf dem Kapellenberg mit Blick auf die Landeskrone
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Wasserschloss in Ebersbach
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Kirche in Ebersbach
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Reichenbacher Turm in Görlitz
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
  • / Der Dicke Turm in Görlitz
    Foto: Frank Sühnel, oberlausitz.
m 300 250 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Nikolaifriedhof, Görlitz Ölberggarten, Görlitz Das Heilige Grab, Görlitz
Eine Wanderung von einem Schloss zum anderen, die die Geschichte der Gegend erzählen, durch die Natur und ihre idyllisch gelegenen Dörfer, eingebettet in einer besondern Landschaft.
Strecke 18 km
4:40 h
142 hm
110 hm
254 hm
181 hm

Keine historisch und architektonisch herausragenden Bauten - aber sie können die Geschichte der Gegend erzählen. So sind es heute die Gemeindeämter, wie in Nieder Rengersdorf, einem Ortsteil von Kodersdorf, oder in Ebersbach und ebenso in Kunnersdorf. Dort ist das Alte Schloss in Privatbesitz ist, hübsch renoviert, das Neue Schloss in Firmenbesitz, ebenfalls gut hergerichtet. 

Mit den Kirchen verhält es sich ein wenig ähnlich: die Nieder Regnersdorfer Kirche ist zu gleicher Zeit erbaut wie die in Reichenbach, aber sie ist allen Schmucks verlustig gegangen.

Zieht sich der Weg oft durch Dörfer und Ansiedlungen und am Ende durch die Stadt Görlitz, wo man sich weniger an der Natur erfreuen kann, so finden sich doch zwei sehr schöne Abschnitte: das Schöpstal zwischen Ober Rengersdorf und Kunnersdorf und der Weg zwischen Kunnersdorf und Ebersbach mit dem geschichtsträchtigen und aussichtsreichen Kapellenberg, an dem zwei Schlachten nicht geschlagen wurden. Die Schützengräben sind noch zu sehen.

Autorentipp

Kirche Nieder Rengersdorf

Schlösser Nieder Rengersdorf und  die beiden Schlösser Ober Rengersdorf

Kirche Kunnersdorf

Kapellenberg mit Kreuz

Kirche Ebersbach

Wasserschloss Ebersbach 

Görlitz: Es empfiehlt sich in Görlitz einen Tag zu verbringen.

Profilbild von Anne-Marie Grasse
Autor
Anne-Marie Grasse
Aktualisierung: 24.03.2022
Höchster Punkt
254 m
Tiefster Punkt
181 m

Einkehrmöglichkeiten

Obermarkt, Görlitz
Untermarkt, Görlitz
Altstadtbrücke, Görlitz
Elisabethstraße (Elisabethplatz), Görlitz
Marienplatz, Görlitz

Weitere Infos und Links

Kodersdorf hat zwei Pensionen mit Restaurant.  : Zur Alten Apotheke, Gerichtskretscham Kodersdorf und Supermarkt, Bäcker, zwei Imbisse

Restaurants: Gerichtskretscham Kunnersdorf, Pension Bresselhof im Schöpstal

Ebersbach: Pension Schmidt und der familiengeführte Schröterhof

In Görlitz viele Unterkünfte und Versorgungsmöglichkeiten

Start

Kodersdorf (186 m)
Koordinaten:
DD
51.229607, 14.893839
GMS
51°13'46.6"N 14°53'37.8"E
UTM
33U 492587 5675363
w3w 
///hörner.niemand.enthusiastisch

Ziel

Görlitz

Wegbeschreibung

Überwiegend flache Etappe mit meist asphaltierten Straßen in den Dörfern und gepflasterten Strecken in der Stadt Görlitz, aber auch auf schönen Waldpfaden wie im Schöpstal und am Kapellenberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nieder Rengersdorf, Kunnersdorf, Ebersbach: Bus nach Görlitz Mo-Fr. nach Fahrplan, Sa/So/Feiert./Ferien kann Rufbus geodert werden

In Görlitz Zug nach Dresden, Zittau, Hoyerswerda

Anfahrt

Direkt an der A4 Abfahrt Kodersdorf gelegen

Parken

Ortseingang gegenüber vom Gemeindeamt befindet sich hinter der Bushaltestelle ein großer Parkplatz

Koordinaten

DD
51.229607, 14.893839
GMS
51°13'46.6"N 14°53'37.8"E
UTM
33U 492587 5675363
w3w 
///hörner.niemand.enthusiastisch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Teleskopstöcke, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe, Kartenmaterial

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
18 km
Dauer
4:40 h
Aufstieg
142 hm
Abstieg
110 hm
Höchster Punkt
254 hm
Tiefster Punkt
181 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 24 Wegpunkte
  • 24 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.