Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Bautzener Nord-Tour

Radfahren · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner 
  • Schloss Milkel
    Schloss Milkel
    Foto: Claudia Steglich
m 250 200 150 40 35 30 25 20 15 10 5 km Ferienhof "Doberschützer Hof" Kutschke Zweirad GbR HAUS DER TAUSEND TEICHE Spielplatz in … Chrósće Saurierpark Ocean Beach Bar Bautzen “Adria-Eiscafé” Kletterpark und … GbR) Spreehof Göbeln
Ein Tourenvorschlag des Landratsamtes Bautzen
mittel
Strecke 42,8 km
2:55 h
110 hm
114 hm
213 hm
138 hm
Bautzen - Teichnitz - Lubachau - Kronförstchen - Quatitz - Großdubrau - Crosta - Milkel - Jetscheba - Kauppa - Commerau - Göbeln - Spreewiese - Klix - Salga - Malschwitz - Kleinbautzen - Purschwitz - Litten - Bautzen

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:

  1. Quatitz: Gedenktafeln an der Schule
  2. Großdubrau: Wasserturm um 1900, Elektroporzellanmuseum Margarethenhütte
  3. Milkel: Kirche, Schloss mit Park 16 Jh.
  4. Klix: Fachwerkhäuser 1835 - 1850
  5. Malschwitz: Niederhof um 1800
  6. Kreckwitz: Gutshof und Park
  7. Niederkaina: Herrenhaus um 1850
Profilbild von OHTL e.V.
Autor
OHTL e.V.
Aktualisierung: 09.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
213 m
Tiefster Punkt
138 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Kindercafé Valentin
Ocean Beach Bar Bautzen
HAUS DER TAUSEND TEICHE
“Adria-Eiscafé”
Sächsischer Jäger
Kastanienhof Stephan
KEBAB HAUS Großdubrau
Bäckerei und Cafe Jeremias
Saurierpark
Irrgarten am Saurierpark

Sicherheitshinweise

Die Tour ist nicht ausgeschildert.

Aufgrund einer lückenhaften Netzabdeckung wird empfohlen, die Tour vor dem Start zu downloaden und dann ggf. offline zu nutzen.

Weitere Infos und Links

Herausgeber (Dezember 2020)

Landratsamt Bautzen, Kreisentwicklungsamt

Tel.: 03591 5251 61001

www.landkreis-bautzen.de

 

Tourist-Information Bautzen-Budyšin

Hauptsmarkt 1, 02625 Bautzen

Tel.: 03591 42 016

 

Start

Schützenplatz, 02625 Bautzen (212 m)
Koordinaten:
DD
51.184665, 14.426359
GMS
51°11'04.8"N 14°25'34.9"E
UTM
33U 459907 5670517
w3w 
///stilvoll.staub.schreiben
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schützenplatz, 02625 Bautzen

Wegbeschreibung

Start ist in Bautzen am Schützenplatz.

  • Sie verlassen den Parkplatz und biegen an der Informationstafel rechts auf die Straße Taschenberg ab.
  • An der Kreuzung „Vor dem Schülertor“ biegen Sie rechts ab und gelangen über die Gerberstraße und „Vor dem Gerbertor“ über die Spreebrücke auf die Seidauer Straße.
  • Am „Gasthaus Krause“ folgen Sie der Seidauer Straße nach rechts.
  • Am Abzweig Teichnitz verlassen Sie die Seidauer Straße und fahren unter der Autobahn hindurch in Richtung Teichnitz.
  • Im Ort biegen Sie links ab auf die Neuteichnitzer Straße und folgen dieser hindurch durch Felder und Wiesen bis nach Lubachau.
  • Ca. 300 m nach dem Ortsausgang biegen Sie die erste Straße rechts ab, gelangen über Kronförstchen, Dahlowitz nach Quatitz.
  • In Quatitz biegen Sie links ab, fahren bis zum Ortsausgang und folgend dem straßenbegleitenden Radweg nach Großdubrau.
  • Im Ort biegen Sie links in die Kleine Bahnhofstraße und fahren bis zur Bahnhofstraße.
  • Vor dem Ortsausgang fahren Sie nach rechts in die Bahnhofsiedlung.
  • Am Ende der Straße halten Sie sich auf dem straßenbegleitenden Radweg links in Richtung Crosta.
  • Sie radeln auf der Lomsker Straße durch Crosta. Hier lohnt sich ein Abstecher zur „Blauen Adria“,
  • Am Milkener Weg biegen Sie in diesen nach rechts ab und gelangen in das UNESCO-Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“.
  • Am ersten Feldwegabzweig biegen Sie links in diesen, folgen dem Weg bis zur 1. Kreuzung und biegen an dieser wieder links ab.
  • Dem Weg bis zum 1. Teich folgend, biegen Sie zwischen dem 1. und 2. Teich rechts ab, dann gleich wieder links.Sie fahren durch das Teichgebiet und erreichen Milkel.
  • Im Ort bleiben Sie geradeaus auf der Straße die zur Kirchstraße wird. An deren Ende biegen Sie rechts in die Schlossstraße, gleich wieder links am Schloss vorbei.
  • Sie treffen auf den Froschradweg, dem Sie nach rechts über Jetscheba nach Spreewiese folgen.
  • Hier verlassen Sie den Froschradweg nach rechts in die Klixer Straße.
  • Vorbei am Spreewieser Schloss erreichen Sie Klix mit seinem Segelflugplatz.
  • Hier biegen Sie links in die Hauptstraße nach Salga, biegen nach rechts in die Malschwitzer Straße und fogend dieser nach Malschwitz.
  • Hier vorbei am Dorfplatz fahren Sie weiter geradeaus bis Sie links indie Kleinbautzener Straße einbiegen.
  • Diese führt Sie über Kleinbautzen, die Autobahn nach Purschwitz.
  • Der Hauptstraße über Litten nach Niederkaina folgend treffen Sie auf die Sächsische Städteroute, der Sie bis zum Ausgangspunkt der Tour folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bitte nutzen Sie die aktuelle und digitale Fahrplanauskunft des ZVON.

Anfahrt

  1. Autobahn A4, Abfahrt Bautzen West
  2. Richtung Bautzen Zentrum - Schützenplatz ist ausgeschildert

Parken

  • Parkplatz Schützenplatz (gebührenpflichtig)
  • Pendlerparkplatz Schliebenstraßen (gebührenfrei)

Koordinaten

DD
51.184665, 14.426359
GMS
51°11'04.8"N 14°25'34.9"E
UTM
33U 459907 5670517
w3w 
///stilvoll.staub.schreiben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Diese Tour und Weitere Tourenvorschläge als pdf-Datei und gpx-Datei sowie weitere Angebote in der Region finden Sie auch im Geoweb unter www.landkreis-bautzen.de

Kartenempfehlungen des Autors

  1. SACHSEN KARTOGRAPHIE GmbH Dresden "Oberlausitz - Freizeitkarte"
  2. bikeline "Radkarte Oberlausitz"

Beide Karten sind auch im onlineshop der Marketinggesellschaft Oberlausitz-Neiderschlesien mbH erhältlich.

Ausrüstung

Verkehrssicheres Fahrrad, Fahrradhelm, Tages-Radrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme Sportschuhe, ggf. Radschuhe, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Luftpumpe, Fahrrad-Werkzeug, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, Reflektoren, Kartenmaterial

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
42,8 km
Dauer
2:55 h
Aufstieg
110 hm
Abstieg
114 hm
Höchster Punkt
213 hm
Tiefster Punkt
138 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 65 Wegpunkte
  • 65 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.