Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Kulturinsel Einsiedel (Tour 8 im Landkreis Görlitz)

Radfahren · Landkreis Görlitz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kulturinsel Einsiedel
    / Kulturinsel Einsiedel
    Foto: Gerlind Walter, Archiv TGG NEISSELAND
  • Museum- und Touristinformation Niesky
    / Museum- und Touristinformation Niesky
    Foto: Museum Niesky, Archiv TGG NEISSELAND
  • / Wehranlage Horka
    Foto: Hans-Peter Berwig, Archiv TGG NEISSELAND
  • / Kulturinsel Einsiedel
    Foto: Gerlind Walter, Archiv TGG NEISSELAND
m 180 170 160 150 140 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Zentendorf - Nieder Neundorf - Rothenburg/O.L. - Dunkelhäuser - Spree - Trebus - Niesky - Horka - Biehain - Zentendorf
geöffnet
mittel
Strecke 44,5 km
3:00 h
63 hm
75 hm
184 hm
149 hm

Sie starten Ihre 49 Kilometer lange Radtour im östlichsten Dorf Deutschlands- in Zentendorf an der Kulturinsel Einsiedel. Dort befindet sich ein Abenteuerpark ganz aus Holz mit einem Museumsbaumhaus, einem Zauberschloss und Deutschlands erstem Baumhaus-Hotel. Bis in die Stadt Rothenburg/O.L. begleitet Sie die Neiße. In Rothenburg/O.L. nehmen Sie sich Zeit für einen kleinen Abstecher in einen der ältesten Landschaftsparks der Oberlausitz oder auf den östlichsten Flugplatz Deutschlands. Eine Bootstour auf der Neiße, die individuell oder organisiert durchgeführt werden kann, wird zum unvergesslichen Erlebnis.

Genießen Sie die Ruhe auf den nächsten Kilometern - vorbei an Wiesen, Feldern und Wäldern. In Niesky angekommen, lohnen sich ein Besuch im Museum sowie ein Spaziergang durch die alten Holzhaussiedlungen. Entspannen können Sie im Freizeitpark mit Schwimmbad und Sportanlagen, ehe Sie Ihre Tour fortsetzen. Zu empfehlen ist ein Abstecher nach Horka zur Wehrkirche, bevor es weiter zum Waldsee Biehain geht. Hier können Sie auch baden und campen. Gemütlich radeln Sie zurück zur Kulturinsel Einsiedel.

Profilbild von Isabell Klette
Autor
Isabell Klette
Aktualisierung: 24.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
184 m
Tiefster Punkt
149 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie in der Touristinformation Niesky.

Anschrift: Zinzendorfplatz 8, 02906 Niesky

Telefonnummer: 03588-25580

E-Mail: touristinfo@niesky.de

www.niesky.de

Start

Zentendorf (175 m)
Koordinaten:
DD
51.293153, 15.021126
GMS
51°17'35.4"N 15°01'16.1"E
UTM
33U 501473 5682425
w3w 

Ziel

Zentendorf

Wegbeschreibung

Folgen Sie der Ziffer 8 auf den weiß-grünen Schildern der Radwegweisung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.293153, 15.021126
GMS
51°17'35.4"N 15°01'16.1"E
UTM
33U 501473 5682425
w3w 
///herunter.gewaltig.einzigartigkeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Informationen finden Sie unter www.gern-radfahren.de

Ausrüstung

verkehrssicheres Fahrrad, Fahrradhelm, Tages-Radrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme Sportschuhe, ggf. Radschuhe, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, ggf. Radtrikot, ggf. Fahrradhandschuhe, Luftpumpe, Fahrrad-Werkzeug, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Handy, ggf. Handy-Halterung für denLenker, ggf. Reflektoren, Kartenmaterial

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
44,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
63 hm
Abstieg
75 hm
Höchster Punkt
184 hm
Tiefster Punkt
149 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.