Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radfahren

Radeltour 5 - Der Stauseerundweg

Radfahren · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Landschaftswunderland Oberlausitz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stausee Bautzen Südufer mit Seglern
    / Stausee Bautzen Südufer mit Seglern
    Foto: Das Landschaftswunderland Oberlausitz
Karte / Radeltour 5 - Der Stauseerundweg
ft 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 mi Tourist-Information Bautzen-Budysin Tourist-Information Bautzen-Budysin Camping Minigolf am Stausee Bautzen

Die recht bequeme und familientaugliche Tour ist mit einem Logo ausgezeichnet und führt einmal um Bautzens Stausee. Ob an Strandbar, bei Minigolf, Picknick mit Seeblick oder auf dem Lehrpfad auf der Kleinen Staumauer - es gibt so einiges zu sehen!

mittel
17,1 km
1:17 h
77 hm
86 hm

Die abwechslungsreiche Ausflugs- oder Halbtagestour führt einmal um den Bautzener Stausee, der in den 1970er Jahren angelegt wurde. Zwei Dörfer ruhen auf seinem Grunde. Aus der Stadt heraus bis ans Nordost-Ende der Talsperre bleiben wir auf dem ausgeschilderten Spreeradweg. An der Strandpromenade bieten sich gute Zwischenstopps. Ganz Sportliche können sich gar im Hochseilgarten versuchen. Nahe dem Gottlobsberg gibt es einen Pavillon, der zu Aussicht über den See und Picknick einlädt. Wissenswertes über die Talsperre kann man auf dem Lehrpfad auf der kleinen Staumauer erfahren. Wer Wasser liebt und schöne Natur, hat auf dieser Tour viel Sehenswertes zu entdecken.

Autorentipp

Ein Bautzener Hotel bietet für für Picknickfans und Radler Lunchpakete an.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
204 m
Tiefster Punkt
158 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour ist ab und an auch auf wenig befahrenen Straßen angelegt, daher auch etwas auf den Verkehr achten!

Weitere Infos und Links

https://www.bautzen.de/tourismus-kultur-freizeit/aktiv-freizeit/talsperre/ 

www.beachbar-bautzen.de

 

Start

Gerberstraße Bautzen (189 m)
Koordinaten:
DG
51.184260, 14.423426
GMS
51°11'03.3"N 14°25'24.3"E
UTM
33U 459702 5670473
w3w 
///dieses.essen.ewige

Ziel

Seidauer Straße Bautzen an der Hammermühle

Wegbeschreibung

Wir radeln vom Zentrum auf die Gerberstraße, folgen dann dem Spreeradweg, passieren die Frankfurt, die Talstraße, erreichen die Bautzener JVA (Gelbes Elend im Volksmund). Es geht Richtung Neubaugebiet Gesundbrunnen, was wir zügig durchradeln. Wir achten auf die Symbole von Spreeradweg (Quelle, Berg und Brandenburger Tor) sowie Stauseerundweg (blaue Elipse in gelbem Rechteck).

Der Weg führt vorbei am Campingplatz in Strandnähe weiter in östlicher Richtung, biegt dann links ab, um ans dicht bewachsene Ostufer der Talsperre zu gelangen. Bald kommen links Gebäude der Talsperrenmeisterei, in deren Nähe auch der Picknick-Platz und Pavillon am Gottlobsberg zu finden sind. Ein kleiner Fußweg führt auf den Denkmalshügel, wo sich neben einem Blick auf Niedergurig Denkmäler für Luther und die Gefallenen des Ersten Weltkrieges befinden.

Nach kleiner Staumauer, sich immer etwas links haltend, führt der Weg unterhalb der großen Staumauer auf Quatitz zu, biegt im Ort links ab. Alsbald findet sich wieder ein Rast- und Picknickplatz im Grünen! Es folgt das Wegstück bis zum Bautzener Ortsteil Teichnitz, das man über die Stauseestraße erreicht.

Nach Teichnitz unter der Autobahn hindurch, geht es bald nach den ersten Häusern links, wo wir uns wieder auf dem Radweg "Sächsische Städteroute" mit dem roten "S" wiederfinden. Alternativ durchradeln wir die enge Seidau und kommen unterhalb der Nicolaikirchruine an der Hammermühle wieder an Bautzens Altstadt raus.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

mit der Bahn aus Richtung Dresden oder Görlitz (Fahrradmitnahme möglich, Platz begrenzt, Voranmeldung möglich)

Anfahrt

mit der Bahn aus Richtung Dresden oder Görlitz

mit dem Auto über die BAB 4, Abfahrt Bautzen West

Parken

kostenfreier Parkplatz nahe der BAB 4, Abfahrt Bautzen Ost - Tour kann alternativ zur Altstadt auch da gestartet und beschlossen werden

Koordinaten

DG
51.184260, 14.423426
GMS
51°11'03.3"N 14°25'24.3"E
UTM
33U 459702 5670473
w3w 
///dieses.essen.ewige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer Radfahren in Bautzen und Umgebung

Stausee-Flyer der Stadtverwaltung Bautzen

Kartenempfehlungen des Autors

Bautzen und Umgebung - Verlag Dr. Barthel 1:35.000

Flyer Radfahren in Bautzen und Umgebung

 

Ausrüstung

für fast alle Fahrradarten geeignet, ansonsten dem aktuellen Wetter entsprechende Kleidung, evt. Sonnenschutz, Badesachen, Trinkflasche und Picknickdinge nach Bedarf


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,1 km
Dauer
1:17h
Aufstieg
77 hm
Abstieg
86 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.