Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Kurweg Kurort Oybin

Wanderung · Zittauer Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge, oberlausitz.
Karte / Kurweg Kurort Oybin
m 420 410 400 390 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Rundweg durch den Kurpark mit imposanter Sicht auf den Berg Oybin
leicht
Strecke 1,4 km
0:25 h
32 hm
32 hm
425 hm
392 hm
Erleben Sie den Kurort Oybin auf einer kleinen Wanderung mit tollen Aussichten.

Autorentipp

  • Abstecher zu den Rosensteinen
  • Touristinformation Oybin
  • Imbiss "Oybinblick"
  • Cafe Meier
Profilbild von Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Autor
Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Aktualisierung: 18.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
425 m
Tiefster Punkt
392 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da die Routen auch in Waldgebiete führen, kann es durch Witterungseinflüsse oder forstwirtschaftliche Arbeiten zu zeitweisen Behinderungen und Änderungen der Befahrbarkeit einzelner Teilstücke kommen.

Weitere Infos und Links

www.oybin.com

Start

Kurpark Oybin (392 m)
Koordinaten:
DD
50.842620, 14.745463
GMS
50°50'33.4"N 14°44'43.7"E
UTM
33U 482078 5632354
w3w 
///zange.bestandene.örtlich

Ziel

Kurpark Oybin

Wegbeschreibung

Der Rundweg beginnt am Kurpark in Oybin, gegenüber des Bahnhofes der Zittauer Schmalspurbahn, welche auch über einen rollstuhlfahrergerechten Waggon mit Hubbühne verfügt. Fahren Sie auf der Freiligrathstraße ca. 200 m lang, bei einem leichten Anstieg auf gepflastertem Bürgersteig, vorbei am Rathaus. Biegen Sie an der Kreuzung direkt nach rechts in den Wald ab. Wenn Sie nun auf dem asphaltierten Weg bis zur nächsten Wegkreuzung fahren, können Sie zwischen der gut ausgebauten kurzen (geradeaus) oder langen (nach links) Strecke wählen. Auf der längeren Route erwarten Sie ein leichter Anstieg und teilweise sehr schadhafter Asphalt. Nach reichlich der Hälfte der Strecke können Sie auch einen Abstecher zu den Rosensteinen machen, die zu den interessantesten Sandsteinfelsgebilden und zu den bedeutendsten Kletterfelsen der Region gehören. Der Rest des Weges führt nun auf der asphaltierten Bürgerallee, vorbei an Wassertretbecken und Parkplatz, wieder zum Startpunkt. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Folgende fahrpläne finden Sie hier:

Anfahrt

Finden Sie hier die beste Anreisemöglichkeit.

Parken

Zentralparkplatz in Oybin

Koordinaten

DD
50.842620, 14.745463
GMS
50°50'33.4"N 14°44'43.7"E
UTM
33U 482078 5632354
w3w 
///zange.bestandene.örtlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

https://oybin.com/service/barrierefrei/

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,4 km
Dauer
0:25 h
Aufstieg
32 hm
Abstieg
32 hm
Höchster Punkt
425 hm
Tiefster Punkt
392 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich barrierefrei

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.