Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Luchsenburgweg

· 2 Bewertungen · Wanderung · Ohorn
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner 
  • Forthaus Luchensenburg
    Forthaus Luchensenburg
    Foto: Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH, Westlausitz - Regionale.Wirtschaft.Leben e.V.
m 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Der Luchsenburgweg ist ein Rundweg durch das Waldgebiet der Luchsenburg mit Start- und Zielpunkt am Parkplatz vor dem Bürgerhaus in Ohorn.
mittel
Strecke 12,8 km
3:25 h
232 hm
232 hm
389 hm
284 hm

Der knapp 13 km lange Luchsenburgweg bietet eine kurzweilige, mit mehreren Steigungen versehene, Tageswanderung. Er beginnt und endet am Parkplatz vor dem Bürgerhaus in Ohorn. Die Strecke verläuft vorrangig durch das Waldgebiet der Luchsenburg. Am Schwarzen Teich findet man Platz für Rast und Erholung vor idyllischer Kulisse. Angekommen auf dem Tanneberg kann eine super Aussicht in die umliegende Gegend genossen werden. Hier gibt es eine Schutzhütte und es besteht Möglichkeit zum Grillen. Das Forsthaus Luchsenburg ist eine beliebte Ausflugsgaststätte in der Region. In Ohorn, unter einem Wohnhaus, liegt die Quelle der Pulsnitz. Das Bürgerhaus in Ohorn beherbergt das Heimatmuseum, in dem historische Exponate aus dem Leben der Einwohner Ohorns sowie des Rödertals gezeigt werden. Ein Besuch des Heimatmuseums ist nach vorheriger Absprache in der Gemeindeverwaltung Ohorn möglich.

Die naturnahe Strecke eignet sich insbesondere auch für Familien mit größeren Kindern.

Autorentipp

Tannenberg Ohorn

Gasthaus Luchsenburg

Profilbild von Region Westlausitz
Autor
Region Westlausitz
Aktualisierung: 28.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
389 m
Tiefster Punkt
284 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 14,01%Schotterweg 40,33%Naturweg 28,09%Pfad 3,30%Straße 2,43%Unbekannt 11,81%
Asphalt
1,8 km
Schotterweg
5,2 km
Naturweg
3,6 km
Pfad
0,4 km
Straße
0,3 km
Unbekannt
1,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Forsthaus Luchsenburg

Start

Parkplatz Bürgerhaus Ohorn (337 m)
Koordinaten:
DD
51.183181, 14.069130
GMS
51°10'59.5"N 14°04'08.9"E
UTM
33U 434939 5670607
w3w 
///geschichte.packung.handlungen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Bürgerhaus Ohorn

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Bürgerhaus in Ohorn folgt man dem grünen Punkt mit weißem L in Richtung Stipendie in das Waldgebiet der Luchsenburg. Als erstes erreicht man den Fuß des Schleißberges. Dieser wird jedoch nicht vollständig begangen, sondern über eine große Wiese, welche einen schönen Ausblick auf Ohorn bietet, geht es über die Stipendie abwärts in das Waldgebiet der Luchsenburg. Über Mühlweg und Tellerweg erreicht man schließlich den "Schwarzen Teich", einen stillen See mit vielen Seerosen. Von hier führt ein kleiner Pfad zum Schweinegrundweg und dieser wiederum zur Hochsteinstraße. Wie der Name verrät führt diese bergaufwärts zum Hochstein, der Luchsenburgweg begibt sich aber bergabwärts zum Forsthaus Luchsenburg. An diesem vorbei in Richtung Röderbrunn verläuft der Wanderweg auf einem kleinen Pfad parallel zur Autobahn A 4 bis er diese durch einen Tunnel quert. Das nächste Ziel ist der Tanneberg (385 m ü. NN), welcher bei schönem Wetter ein Blick bis zum Erzgebirge garantiert. Zurück nach Ohorn führt der Wanderweg noch an der Pulsnitz-Quelle vorbei bis zum Ausgangspunkt am Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus zur Haltestelle "Ohorn Schule"oder "Ohorn Hauptstraße". Details zu den möglichen Verbindungen finden Sie auf der Webseite des ZVON.

Anfahrt

Den Parkplatz in Ohorn erreichen Sie über die A4 (aus den Richtungen Bautzen/Görlitz und Dresden) Abfahrt Ohorn. Dort folgen Sie den Schildern in Richtung Ohorn. Auf der Pulsnitzer Straße vor der Seniorenresidenz biegen sie in die Schulstraße ab und folgen dieser bis zum Bürgerhaus, wo sich der Parkplatz befindet.

Aus Pulsnitz kommend folgen sie der Pulsnitzer Straße und biegen nach der Seniorensresidenz nach links in die Schulstraße ab. Dieser folgen Sie bis zum Bürgerhaus, wo sich der Parkplatz befindet

Parken

Auf dem Parkplatz am Bürgerhaus sind ausreichend kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Koordinaten

DD
51.183181, 14.069130
GMS
51°10'59.5"N 14°04'08.9"E
UTM
33U 434939 5670607
w3w 
///geschichte.packung.handlungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für die Tour wird festes Schuhwerk empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Katrin G.
10.10.2021 · Community
Wundervolle Landschaft, sehr abwechslungsreich
mehr zeigen
Gemacht am 10.10.2021
Fred Möllendorf
30.05.2020 · Community
Wunderbare Route mit gepflegten Anlagen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
232 hm
Abstieg
232 hm
Höchster Punkt
389 hm
Tiefster Punkt
284 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.