Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Steinzoo im Zittauer Gebirge: Mühlsteinbrüche Jonsdorf

· 2 Bewertungen · Wanderung · Oberlausitz · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Landschaftswunderland Oberlausitz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schildkröte und Papagei im Steinzoo Zittauer Gebirge
    / Schildkröte und Papagei im Steinzoo Zittauer Gebirge
    Foto: R. Pech, Naturpark Zittauer Gebirge
Karte / Steinzoo im Zittauer Gebirge: Mühlsteinbrüche Jonsdorf
ft 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 mi

Der Wanderweg Mühlsteinbrüche befindet sich im familienfreundlichen Kurort Jonsdorf. Einzigartige Steingebilde erwarten Dich im Steinzoo, wie das Nashorn, der Löwe und der Bernhardiner.
geschlossen
mittel
3,2 km
1:27 h
99 hm
112 hm

Autorentipp

Ausflugtipps im Kurort Jonsdorf:
  •  Waldbühne
  • Schmetterlingshaus
  • Sparkassen ARENA (Freizeit- und Eissportzentrum)
  • Gebirgsbad
  • Zittauer Schmalspurbahn
  • Spielplätze
outdooractive.com User
Autor
Christina Czach
Aktualisierung: 21.04.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Höchster Punkt
583 m
Tiefster Punkt
484 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Touristische Gebietgemeinschaft Naturpark Zittauer Gebirge/Oberlausitz e.V.
Mark 1
02763 Zittau
Tel: +49 3583 752 139
Fax: +49 3583 752 161
info@zittauer-gebirge.com
www.zittauer-gebirge.com

 

Start

In Jonsdorf auf dem Parkplatz am Gebirgsbad (492 m)
Koordinaten:
DG
50.849372, 14.698978
GMS
50°50'57.7"N 14°41'56.3"E
UTM
33U 478809 5633117
w3w 
///vergleich.getränken.suche

Ziel

In Jonsdorf auf dem Parkplatz am Gebirgsbad

Wegbeschreibung

Die Wanderung startet auf dem Parkplatz am Gebirgsbad in Jonsdorf. Gefolgt wird zuerst dem Wanderzeichen "grüner Punkt" in Richtung Kroatzbeerwinkel. Weiter geht es entlang der Wanderkennzeichnung "roter Strich" bis zum Kellerberg. Der Naturlehrpfad ist nun mit dem "grünen Schrägstrich" gekennzeichnet. Das erste Tier was Dich auf dem Lehrpfad begegnen wird ist eine Taube. Weiter führt der Weg in Richtung Steinbruchschmiede. Früher wurden hier Werkzeuge vorgerichtet. Entlang der Beschilderung "Steinbergwerk" erwarten Dich hohe Felswände, die auch als Schwarzes Loch bezeichnet werden.  Auf dem Naturlehrpfad kannst du weitere Steinzootiere entdecken. Einen tollen Ausblick über die Jonsdorfer Felsenstadt erhält man, wenn man einen Abstecher zur kleinen und großen Orgel wagt. Vorbei an dem Dackel und der Teekanne führt der Weg ("grüner Punkt") zur Waldbühne Jonsdorf bis zum Ausgangspunkt auf den Parkplatz am Gebirgsbad.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Zittauer Bahnhof mit den Buslinien 5, 6 und 13 bis zur Haltestelle Jonsdorf Bahnhof fahren oder mit der Schmalspurbahn vom Zittauer Bahnhof bis zum Bahnhof Jonsdorf. Von dort aus sind es circa 700m bis zum Parkplatz am Gebirgsbad.

Anfahrt

Von Richtung Dresden über die A4 bis Bautzen Ost fahren, weiter auf die B6 nach Löbau. Von Löbau die B178 über Herrnhut bis Zittau und von dort die Landstraße über Olbersdorf nach Jonsdorf fahren.

 

Parken

Parkplatz am Gebirgsbad

Koordinaten

DG
50.849372, 14.698978
GMS
50°50'57.7"N 14°41'56.3"E
UTM
33U 478809 5633117
w3w 
///vergleich.getränken.suche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Christian von Drigalski
12.07.2020 · Community
Sehr schöne, landschaftlich abwechslungsreiche Wanderung. Kinder liefen sehr gut mit, zumal es etliche Felsen zu beklettern gab. Wenn man vom Parkplatz am Gebirgsbad startet und nicht zügig durchmarschieren möchte, sollten gut 2h eingeplant werden. Trittfestes Schuhwerk sehr ratsam.
mehr zeigen
20200711-1
Foto: Christian von Drigalski, Community
20200711-2
Foto: Christian von Drigalski, Community
20200711-3
Foto: Christian von Drigalski, Community
20200711-4
Foto: Christian von Drigalski, Community
20200711-5
Foto: Christian von Drigalski, Community
20200711-6
Foto: Christian von Drigalski, Community
Sacha Legoll
15.07.2017 · Community
Aussichtspunkt
Foto: Sacha Legoll, Community

Fotos von anderen

+ 3

Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,2 km
Dauer
1:27h
Aufstieg
99 hm
Abstieg
112 hm
Rundtour familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.