Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wächterbergweg

Wanderung · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
oberlausitz. Verifizierter Partner 
  • Buschmühlenbad
    Buschmühlenbad
    Foto: Region Westlausitz, oberlausitz.
m 400 350 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Parkplatz am Bürgerhaus Ohorn Heimatmuseum im Bürgerhaus Naturbad Buschmühle
Der Wächterbergweg ist ein Rundwanderweg um die Gemeinde Ohorn. Auf dem Wanderweg erreicht man den Buschmühlenteich mit Gasthaus und Freibad.
leicht
Strecke 8,7 km
2:15 h
100 hm
100 hm
395 hm
300 hm
Der Wächterbergweg ist neben dem Luchsenburgweg der zweite Ortswanderweg in Ohorn. Er beginnt auf dem Parkplatz am Bürgerhaus. Von hier aus kann man sich auf den Weg zum Buschmühlenbad begeben. Der Weg ist mit einem weißen Punkt auf blauen Hintergrund markiert.

Autorentipp

Das Naturbad Buschmühle ist an warmen Tagen ein super Platz um abzukühlen.
Profilbild von Region Westlausitz
Autor
Region Westlausitz
Aktualisierung: 15.06.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
395 m
Tiefster Punkt
300 m

Wegearten

Asphalt 6,83%Schotterweg 55,22%Naturweg 19,97%Pfad 4,33%Straße 7,84%Unbekannt 5,78%
Asphalt
0,6 km
Schotterweg
4,8 km
Naturweg
1,7 km
Pfad
0,4 km
Straße
0,7 km
Unbekannt
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz am Bürgerhaus Ohorn (327 m)
Koordinaten:
DD
51.176205, 14.048798
GMS
51°10'34.3"N 14°02'55.7"E
UTM
33U 433508 5669849
w3w 
///aufdecken.vorwarnung.weit
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz am Bürgerhaus Ohorn

Wegbeschreibung

Wir verlassen den Parkplatz und folgen zuerst einem schmalen Pfad. Weiter geht es durch eine Einfamilienhaussiedlung nach Norden bis zum Fuß des Schleißberges. Dieser wird jedoch nicht ganz bestiegen, vorher biegt der Weg nach rechts ab. Über eine große Wiese geht es jetzt in Richtung Stipendie und weiter in die Luchsenburg. Jetzt verläuft der Weg über den Tellerweg, auf dem auch viele andere örtliche und überregionale Wanderwege verlaufen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Wanderung ist mit dem Bus zu erreichen, der zwischen Kamenz und Pulsnitz verkehrt. Die Haltestelle "Ohorn Rathaus" befindet sich direkt am Parkplatz, von dem aus die Wanderung startet. Nähere Informationen können Sie der Webseite des VVO entnehmen.

Anfahrt

Ohorn erreicht man über die A4, Anschlussstelle Ohorn.  Anschließend folgt man der Bertniger Straße Richtung Norden und biegt rechts auf die Hauptstraße. Am Ende der Hauptstraße biegt man links in die Schulstraße und dann direkt rechts in die Gickelsbergstr.. Auf der rechten Seite befindet sich nun der Wanderparkplatz, der den Startpunkt der Wanderung markiert.

 

Parken

Auf dem Parkplatz sind ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden.

Koordinaten

DD
51.176205, 14.048798
GMS
51°10'34.3"N 14°02'55.7"E
UTM
33U 433508 5669849
w3w 
///aufdecken.vorwarnung.weit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,7 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Höchster Punkt
395 hm
Tiefster Punkt
300 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.