Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Bautzener Panoramatour Südost 3

Szlaki piesze · Upper Lusatia · otwarto
Osoba odpowiedzialna za tę treść
oberlausitz. Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Start auf Bautzens Hauptmarkt
    Start auf Bautzens Hauptmarkt
    Zdjęcie: oberlausitz.
m 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Rote Schenke Gaststätte Naturpark … Biergarten Mordstein
Mit überraschende Aussichten zum ersten Höhenzug des Oberlausitzer Berglandes finden sich an oft historischen Wegen Denkmäler, Einkehrmöglichkeiten und "natürlich" jede Menge Natur
otwarto
łatwy
Odległość 17,8 km
4:36 Godz.
209 m
215 m
373 m
185 m
Neben Bautzens Prachtstraße, der "Reichenstraße" kommt man an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei, wie z.B.die Jugendstilvilla Weigang oder das ehem. DDR-Stasigefängnis. Durch den Naturpark mit gleichnamiger Gaststätte kommt man zur Sternwarte. Dort vorbei folgt ein Weg, der von beachtlichen Eiszeit-Findlingen gesäumt wird. Wieder auf der Straße, befindet sich links die „Russensäule“, es geht nach Rabitz, Daranitz und Rieschen, um nach dem Ort rechts nach Weißig abzubiegen. Von da über den ersten Höhenzug des OL Berglandes, wandern Sie durch Wald und Flur nach Pielitz zur "Roten Schänke". Nach zünftiger Rast geht es über den Wiesenweg (Gelber Strich) gen Bautzen. Ab Mehltheuer mit dem Bautzen-Panorama vor Augen, über einen Teil des Schlachtfeldes vom Mai 1813 weiter, vorbei am „Mordstein (1639)“ gelangen Sie über Jeßnitz, Soculahora zurück in die Stadt. Vorbei an ehem. Husarenkaserne, Roter Kirche geht es dem Postplatz entgegen, z.B. als Belohnung zu Kaffee und Kuchen im Cafe Marx.

Rada autora

unbedingt mal die Alte Wasserkunst besuchen. Sie war einst Wehrturm und Trinkwasserpumpwerk zugleich, ist heute technisches Museum. Toller Blick von der Aussichtsplattform, um unteren Teil sehenswerte funktionierende Technik!

Auch das ehemalige Stasi-Gefängnis, die Gedenkstätte Bautzen, hat einen Besuch verdient. Dort ist täglich offen 10-18 Uhr, an Freitagen sogar bis 20 Uhr. Immer zur halben und zur vollen Stunde startet der Einführungsfilm in den ehemaligen Garagen ....spannend und bedrückend zugleich - ansehen!

Zdjęcie profilowe Jens-Michael Bierke 
Autor
Jens-Michael Bierke 
Aktualizacja: 2019-05-21
Stopień trudności
łatwy
Technika
Najwyższy punkt
373 m
Najniższy punkt
185 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Rodzaje dróg

Asfalt 27,18%Żwir 17,11%Droga polna 3,37%Ślad 1,80%Droga 36,85%nieznane 13,67%
Asfalt
4,8 km
Żwir
3 km
Droga polna
0,6 km
Ślad
0,3 km
Droga
6,6 km
nieznane
2,4 km
Widok profilu wysokościowego

Zasady bezpieczeństwa

keine besondere Ausrüstung nötig, Wander- oder Sportschuhe empfohlen

Start

Bautzener Altstadt (215 m)
Współrzędne:
DD
51.181236, 14.424342
DMS
51°10'52.4"N 14°25'27.6"E
UTM
33U 459763 5670136
w3w 
///okrzyk.solona.wolny
Pokaż na mapie

Cel podróży

Postplatz mit Cafe Marx und Haus der Sorben

Opis drogi

Sie starten an der Tourist-Information, Hauptmarkt 1, passieren Reichenstraße, Jugendstilvilla Weigang, das ehem. DDR-Stasigefängnis und verlassen die Stadt Richtung SO. Durch den Naturpark mit gleichnamiger Gaststätte laufen Sie zur Sternwarte. Dort vorbei folgt ein Weg, der von beachtlichen Eiszeit-Findlingen gesäumt wird. Wieder auf der Straße, befindet sich links die „Russensäule“, es geht nach Rabitz, Daranitz und Rieschen, um nach dem Ort rechts nach Weißig abzubiegen. Von da über den ersten Höhenzug des OL Berglandes, wandern Sie durch Wald und Flur nach Pielitz zur "Roten Schänke". Nach zünftiger Rast geht es über den Wiesenweg (Gelber Strich) gen Bautzen. Ab Mehltheuer mit dem Bautzen-Panorama vor Augen, über einen Teil des Schlachtfeldes vom Mai 1813 weiter, vorbei am „Mordstein (1639)“ gelangen Sie über Jeßnitz, Soculahora zurück in die Stadt. Vorbei an ehem. Husarenkaserne, Roter Kirche geht es dem Postplatz entgegen, z.B. als Belohnung zu Kaffee und Kuchen im Cafe Marx.

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego

Parking

Parkhaus Centrum, Äußere Lauenstraße 25, 02625 Bautzen

Współrzędne

DD
51.181236, 14.424342
DMS
51°10'52.4"N 14°25'27.6"E
UTM
33U 459763 5670136
w3w 
///okrzyk.solona.wolny
Pokaż na mapie
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Mapa zalecana przez autora

Wanderflyer der Tourist-Information, Bautzen-Stadtplan oder Wanderkarte Bautzen und Umgebung 1:35.000

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stan
otwarto
Stopień trudności
łatwy
Odległość
17,8 km
Czas trwania
4:36 Godz.
Wejście
209 m
Zejście
215 m
Najwyższy punkt
373 m
Najniższy punkt
185 m
Łatwo dostępne za pomocą środków transportu miejskiego Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Kultura / Historia

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
  • 1 Punkty nawigacyjne
  • 1 Punkty nawigacyjne
Odległość  km
Czas trwania : godz.
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.