Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Durch Kraichgau und Heilbronner Land (ADAC GrenzTour Nordbaden)

Radtour · Kraichgau-Stromberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Hessen-Thüringen e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fünfeckiger Turm in Neckarbischofsheim
    / Fünfeckiger Turm in Neckarbischofsheim
    Foto: Dorothea Burkhardt
  • / Burg Guttenberg
    Foto: Tina Last, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Bad Wimpfen Kaiserpfalz
    Foto: Stadt Bad Wimpfen
  • /
    Foto: Heilbronn Marketing, Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
  • / Schulschlösschen/Neues Rathaus
    Foto: Stephanie Frey, Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
m 400 300 200 100 80 70 60 50 40 30 20 10 km Technik-Museum Sinsheim Zweiradmuseum Neckarsulm Heimatmuseum im … Historische Innenstadt Schwaigern Burg Guttenberg Astronomische Kunstuhr Römisches Kastell

Rundtour über Neckarbischofsheim, Bad Wimpfen, Heilbronn und Schwaigern mit Start und Ziel im nordbadischen Sinsheim.

86,2 km
6:02 h
396 hm
403 hm

In Sinsheim kommen Technik-Freaksvoll auf ihre Kosten. Die Rundtour führt aber auch durch geschichtsträchtige Städte wie Neckarbischofsheim, Bad Wimpfen, Heilbronn und Schwaigern. Nach den anfänglichen Steigungen lassen Sie sich gemächlich über den Neckartal-Radweg rollen.

Autorentipp

Technik-Museum Sinsheim

Römisches Kastell Bad Wimpfen

Zweiradmuseum Neckarsulm

Astronimische Kunstuhr Heilbronn

Profilbild von Tanja Ahrens
Autor
Tanja Ahrens
Aktualisierung: 25.04.2018
Höchster Punkt
296 m
Tiefster Punkt
142 m

Weitere Infos und Links

Mehr Informationen zu dieser und weiteren Freizeit-Broschüren des ADAC erhalten Sie unter https://bit.ly/2q5e7rK oder in den ADAC-Geschäftsstellen im Tourgebiet. Außerdem halten die Tourist-Infos vor Ort Exemplare der Druckbroschüre für Sie bereit.

 

Impressum:

Texte: Cornelius Blanke, Roland Geißler, Tanja Ahrens.

Die Broschüre "GrenzTouren - Radwandern in Nordbaden, Hessen und der Pfalz" ist eine Kooperation des ADAC mit der Hessen Agentur GmbH, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, des Tourismus Marketing Baden-Württemberg.

Start

Sinsheim (165 m)
Koordinaten:
DG
49.236011, 8.908432
GMS
49°14'09.6"N 8°54'30.4"E
UTM
32U 493334 5453696
w3w 
///aufrechter.einfügen.vollkommen

Ziel

Sinsheim

Wegbeschreibung

Bahnhof Sinsheim-Steinsfurt

Der Burgenstraßen-Radweg führt durch den Stadtteil Rohrbach. Am Rosenhof beginnt der steile Aufstieg zur Sinsheimer Höhe, danach wird der Anstieg sanfter. Durchqueren Sie nun den Wald und lassen Sie sich anschließend hinabrollen nach

Neckarbischofsheim

Über Helmhof und Untergimpern kommen Sie nach Obergimpern. Nachdem Sie die Steigung bis Wagenbach gemeistert haben, sind Sie wenig später in Siegelsbach. Verlassen Sie den Ort über die Lindengasse, die Alte Heidelberger Straße und Petersäcker. Der Burgenstraßen-Radweg führt dann über die Kreisstraße 2037 nach Neckarmühlbach. Folgen Sie nun dem Neckartal-Radweg bis zur Gundelsheimer Schleuse. Von dort radeln Sie über Heinsheim nach

Bad Wimpfen

Über die Alte Steige gelangen Sie in den Kern der Stauferstadt, wo alle Sehenswürdigkeiten konzentriert sind. Nach der Stadtbesichtigungführt der Neckartal-Radweg über Neckarsulm und Neckargartach nach

Heilbronn

Um ins Zentrum der Stadt zu gelangen, trennen Sie sich vom Neckartal-Radweg und folgen Sie den Wegweisern in Richtung Altstadt. Anschließend radeln Sie wieder am Fluss entlang bis zu der Brücke, an der sich der „Food-Court“ befindet – der erste deutsche Biergarten mit zertifiziertem Service. Vor der Bahnbrücke in der Badstraße finden Sie den ersten Wegweiser für den Kraichgau-Hohenlohe-Radweg. Dieser führt Sie über Leingarten nach

Schwaigern

Folgen Sie über Gemmingen weiterhin dem Kraichgau-Hohenlohe-Radweg, bevor Sie an der Abzweigung zwischen Eppelheim und Richen auf den Elsenztal-Radweg wechseln. So passieren Sie die Orte Ittlingen und Reihen, um zum Ausgangspunkt nach Sinsheim-Steinsfurt zugelangen. Von hier kann ein Abstecher in die Kernstadt Sinsheim oder zum Technik-Museum in Steinsfurt unternommen werden.

Bahnhof Sinsheim-Steinsfurt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.236011, 8.908432
GMS
49°14'09.6"N 8°54'30.4"E
UTM
32U 493334 5453696
w3w 
///aufrechter.einfügen.vollkommen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
86,2 km
Dauer
6:02h
Aufstieg
396 hm
Abstieg
403 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.