Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Grünkernradweg - Route 2

Radtour · Odenwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Markierungszeichen Grünkernradweg
    / Markierungszeichen Grünkernradweg
    Foto: Sarah Wörz, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • Grünkernmuseum Walldürn
    / Grünkernmuseum Walldürn
    Foto: Nadja Hofmann, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Odenwälder Freilandmuseum Walldürn
    Foto: Nadja Hofmann, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Grünkernfest Walldürn
    Foto: Nadja Hofmann, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Hardheim
    Foto: Nadja Hofmann, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Schloss Hardheim
    Foto: Nadja Hofmann, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
m 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km

"Die Heimat des Grünkerns auf dem Fahrrad erleben", das verspricht Genuss im doppelten Sinn. Teil 2 des Grünkernradwegs führt uns von Walldürn nach Rosenberg.

 

leicht
56,2 km
3:57 h
419 hm
523 hm

Verschiedene Ferienregionen sind durch diesen Radweg miteinander verbunden. Daran geknüpft sind überregionale Radrouten, die sich ideal in das bestehende Radwegesystem  integrieren lassen. Mit der Anbindung des Odenwald-Madonnen-Radweges, des Main-Tauber-Fränkischen Radachters, des Kocher-Jagst-Radweges, des 3-Länder-Radweges, des Limes-Radweges, sowie des Kirnautal-, Kessachtal- und Skulpturen-Radweges eröffnen sich für den Radler hervorragende Kombinationsmöglichkeiten, um nach „Herzenslust“ die Ferienlandschaften per Rad zu entdecken.

Der Name ist Programm, denn entlang des Streckenverlaufs des Grünkern-Radweges befinden sich auch zahlreiche Zeugnisse früherer Grünkernproduktionen und die jährlichen Grünkernfeste sind überregional bekannt.

Autorentipp

Das Odenwälder Freilandmuseum in Walldürn-Gottersdorf mit seinen Grünkerndarren in idyllischer Lage am See. Jährliches Grünkernfest am dritten Wochenende im Juli.

 

Profilbild von Sarah Wörz
Autor
Sarah Wörz
Aktualisierung: 16.05.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
424 m
Tiefster Punkt
215 m

Weitere Infos und Links

www.tg-odenwald.de

 

Start

Walldürn (395 m)
Koordinaten:
DG
49.577493, 9.376536
GMS
49°34'39.0"N 9°22'35.5"E
UTM
32U 527220 5491724
w3w 
///dampflok.befahren.schäferhund

Ziel

Rosenberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

von Buchen mit dem Bus 841 nach Walldürn

Anfahrt

A81, Ausfahrt Tauberbischofsheim, weiter über B27 nach Walldürn.

Parken

Parkmöglichkeiten in Walldürn vorhanden

Koordinaten

DG
49.577493, 9.376536
GMS
49°34'39.0"N 9°22'35.5"E
UTM
32U 527220 5491724
w3w 
///dampflok.befahren.schäferhund
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Normales Tourenrad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
56,2 km
Dauer
3:57h
Aufstieg
419 hm
Abstieg
523 hm
Streckentour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.