Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Mudau: Mudauer Quellenweg

Themenweg · Odenwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Mudau: Mudauer Quellenweg
m 800 700 600 500 4 3 2 1 km

Der Mudauer Quellenweg führt Sie auf eine Rundreise auf die Spuren der Mudauer Wasserversorgung.
leicht
4,9 km
1:15 h
44 hm
43 hm

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten:  Cafe Leo's gegenüber Rathaus Mudau; Freizeitanlage Mudau (Kiosk)
outdooractive.com User
Autor
Christoph Müller
Aktualisierung: 21.04.2017

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
493 m
Tiefster Punkt
449 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Rathaus Mudau (448 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.534345, 9.202380
UTM
32U 514643 5486878

Ziel

Rathaus Mudau

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt am Rathaus Mudau und führt zunächst ca. 300 m etwas bergan in Richtung Schloßau. Am Ortsausgang von Mudau den Gehweg links weitergehen und dem gelben "Q" folgend in den asphaltierten Feldweg einbiegen. Hier ist die 1. Station am ehem. Hochbehälter Mudau, der im Jahre 1890 errichtet wurde. Anschließend folgt der Weg bergan zur Anhöhe "Stallenbirken" zum heutigen Wasserwerk. Genießen Sie den herrlichen Ausblick über Mudau hinweg. Jetzt führt der Weg auf einem geschotterten Waldweg an die Waldränder des "ehem. Schokoladenwaldes". Dort können Sie an der Schutzhütte eine kleine Verschnaufpause einlegen. Über Gras führt der Weg nun ins Quellgebiet der "Hohenbuschquelle". Diese Quelle gilt als Ursprung der "Mudbach", die namensgebend für unsere Odenwaldgemeinde ist. Zusätzlich gespeist von der "Seequelle" hat die Mudbach hier optimale Voraussetzungen für einen guten Start. Genießen Sie den Spaziergang zwischen den beiden Brunnenstuben, der auf Hackschnitzeln verläuft. Nun führt der Weg weiter in Richtung der "Alten Straße" nach Scheidental um dann in Richtung der jetzt schon im Bachlauf plätschernden Mudbach die Straße zu queren und bergan entlang des "Rödlisweges" oberhalb der Grund- und Hauptschule Mudau wieder bergab zur "Freizeitanlage Mudau" zu führen. Bei warmer Witterung locken hier das "Kneipp-Becken" und natürlich auch Eis und Getränke im Kiosk zur Erfrischung von Leib und Seele.

Anschließend folgt der Weg dem Mudbach bis zum Ausgangspunkt am Rathaus Mudau.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

NeOBus Linie 821 Eberbach - Mudau - Amorbach

Parken

Kostenfreie Parkplätze am Rathaus Mudau vorhanden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
44 hm
Abstieg
43 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.