Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Vom Heldenweg zum Neckartal

Wanderung · Odenwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brunnen am Marktplatz und evangelische Kirche Aglasterhausen
    / Brunnen am Marktplatz und evangelische Kirche Aglasterhausen
    Foto: Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • Saatschulhütte Gemeinde Breitenbronn
    / Saatschulhütte Gemeinde Breitenbronn
    Foto: Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
Karte / Vom Heldenweg zum Neckartal
0 200 400 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Evangelische Kirche Aglasterhausen Bahnhof Aglasterhausen Saatschulhütte Gemeinde Breitenbronn

Diese lange, aber einfache Rundtour führt uns auf Waldwegen und kleinen Straßen durch die schöne Landschaft des Odenwalds.

schwer
19,4 km
4:45 h
379 hm
379 hm

Rund um Obrigheim geht es durch das kleine Dorf Daudenzell nach Aglasterhausen, wo wir einkehren können. Die Wege sind gut begehbar, führen streckenweise durch den Wald und sind meist asphaltiert.

outdooractive.com User
Autor
Lisa Kügel
Aktualisierung: 15.05.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
299 m
Tiefster Punkt
141 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.obrigheim.de
www.aglasterhausen.de

www.tg-odenwald.de

Start

Obrigheim (144 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.351980, 9.095050
UTM
32U 506903 5466589

Wegbeschreibung

Wir starten an der Kirche in Obrigheim und laufen von der Hauptstraße nach links auf die Bachstraße parallel zu Ersterer. Links geht es unter der Umgehungsstraße B 292 hindurch und wieder rechts ein Stück an dieser entlang. Geradeaus laufen wir hinter der Unterführung auf einer geschotterten Straße weiter und halten dann rechts auf den Wald zu. Wir wandern durch den Wald, dem Weg nach über eine Parkbucht weiter geradeaus, der Markierung „blaues Kreuz auf weißem Grund“ folgend. Nun treffen wir auf eine asphaltierte Straße, wenden uns zunächst nach rechts und an der Unterführung wieder nach links. Vor dem vor uns liegenden weißen Gebäude laufen wir rechts, folgen dem Weg über die Kreisstraße und gehen dann links, am Waldrand entlang, Richtung KZ-Gedenkstätte. Den Sportplatz lassen wir rechter Hand liegen und wandern auf dem Weinweg bis zur Landstraße. Dort geht es gleich wieder rechts hinunter zu den Sportplätzen von Daudenzell. Hinter diesen laufen wir links in den Ort hinein und weiter rechts in Richtung Aglasterhausen. Vor der großen Kreuzung gehen wir links entlang der Bundesstraße, unterqueren diese schließlich und wandern ins Ortsinnere von Aglasterhausen. Nach einem Rundgang über den Marktplatz und zur evangleischen Kirche laufen wir wieder ein Stück zurück und gehen dann links auf der Uhlandstraße aus dem Ort hinaus. Leicht bergab folgen wir der langen Rechtskurve und biegen vor dem Waldrand auf der Straße nach links ab. Folgen Sie diesem Weg bis zum Angelsee, dort geht es nach rechts durch den Wald und am Waldrand links und gleich wieder rechts über das Feld zur Kreisstraße und dort auf den „Heldenweg“. Geradeaus laufen wir durch den Wald und können bei der Saatschulhütte der Gemeinde Breitenbronn eine Rast einlegen. Am Waldrand folgen wir der Straße nach rechts und wenden uns dann nach links in Richtung der ausgeschilderten Wanderwege. Auf einem Waldpfad geht es hinunter bis zum Friedhof von Mörtelstein. Wir folgen der Straße in den Ort und laufen links und am Kreisverkehr rechts auf der Gemeindeverbindungsstraße bis wir unter der Bundesstraße hindurch wieder auf den Weg zurück nach Obrigheim stoßen.

Öffentliche Verkehrsmittel

von Mosbach mit dem Bus 833 nach Obrigheim

Anfahrt

A 81, Ausfahrt Sinsheim, weiter auf B292 nach Obrigheim.

Parken

Parkmöglichkeiten in Obrigheim.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
19,4 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
379 hm
Abstieg
379 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.