Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Wanderung von Bad Wimpfen zur Waldschänke

Wanderung · Heilbronnerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Silhouette Bad Wimpfen
    / Silhouette Bad Wimpfen
    Foto: Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
Karte / Wanderung von Bad Wimpfen zur Waldschänke
m 500 400 300 200 8 6 4 2 km Bahnhof Bad Wimpfen Kaiserpfalz Bad Wimpfen Kaiserpfalz Bad Wimpfen
Der Weg führt durch Bad Wimpfen, vorbei an Felder und Wiesen und dem Tilly-Denkmal, eine Erinnerung an eine bedeutende Schlacht im 30-jährigen Krieg. Zur Stärkung kann in der Waldschänke eigekehrt werden, bevor es durch den Dornet-Wald zurück nach Bad Wimpfen geht.
leicht
9,8 km
4:15 h
166 hm
166 hm
Vom Bahnhof in Bad Wimpfen geht es durch die Stadt in Richtung der Hohenhöfe. Dort haben Sie einen wunderbaren Blick über weitläufige Wiesen und Felder. Auf dem Weg Richtung Waldschänke passieren Sie das Tilly-Denkmal. Tilly war General in der Zeit des 30-jährigen Krieges. An dieser Stelle fand zu dieser Zeit eine bedeutende Schlacht statt, weshalb dort das Denkmal errichtet wurde. Der Weg führt weiter bis zur Waldschenke. Diese liegt schön idyllisch direkt am Wanderweg. Die Waldschänke ist bewirtschaftet, so dass man sich dort gut verweilen kann. Danach geht es wieder zurück nach Bad Wimpfen. Der Weg führt durch den Dornet-Wald. Schon von weitem können Sie den Blauen Turm, das Wahrzeichen Bad Wimpfens erkennen. Bevor es wieder zurück an den Bahnhof geht empfiehlt es sich noch einen Bummel durch die historische Altstadt von Bad Wimpfen zu machen.

Autorentipp

Jeden Sonntag um 14 Uhr Stadtführung "Wo einst Kaiser und Könige Hof hielten" (1,5h) ab Rathaus Bad Wimpfen mit einem Gästeführer im historischen Gewand. Von Ostern bis Oktober öffentliche Stadtführung jeden Mittwoch um 15 Uhr und jeden ersten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr. Samstags werden verschiedene Themenführungen abends angeboten. Nähere Info. unter www.badwimpfen.de.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
237 m
Tiefster Punkt
170 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.badwimpfen.de

Start

Bahnhof Bad Wimpfen (171 m)
Koordinaten:
DG
49.229524, 9.166927
GMS
49°13'46.3"N 9°10'00.9"E
UTM
32U 512153 5452984
w3w 
///welle.futter.erholt

Ziel

Rundweg

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Bahnhof Bad Wimpfen. Von hier aus rechts halten in Richtung Altstadt, dann durch das untere Stadttor in die Hauptstraße bis zum Löwenbrunnen gehen. Links in die Neutorstraße abbiegen bis zum Fußgängerüberweg an der Alten Kelter (Feldsteinhaus mit gestreiften Fensterläden), diesen queren und dann weiter geradeaus in die Alte Heilbronner Straße gehen. Der Straße aus dem Ort folgen vorbei an den Hohenhöfen. Der Weg ist asphaltiert und teilwiese schattig, er führt an Feldern vorbei mit schöner Aussicht, Bänke stehen am Wegesrand. Mit Blick auf Obereisesheim an einem großen Gebüsch mit Bank (Strommast als Orientierung) nach links abbiegen. Am nächsten Strommasten biegt der Wanderweg wieder nach rechts ab (leichte Steigung zu einer Gartenanlage).

Geradeaus weitergehen bis zur Züchteranlage Obereisesheim e.V., um die Anlage herum nach rechts auf den Fahrweg abbiegen und auf dieser Straße in Richtung Wald (Westen) wandern. Nach ca. 10 Minuten ist linker Hand das Denkmal der bedeutenden Schlacht bei Wimpfen im 30-jährigen Krieg. Weiter führt der Weg an den Aussiedlerhöfen vorbei in Richtung Dornet-Wald bis zur Waldschänke (bewirtschaftet von Mai-Oktober, wetterabhängig).

Dem Weg in den Dornet folgen und den Wald durchqueren. Geradeaus weiter führt der Weg aus dem Wald über die Felder. An einer Wegkreuzung auf der Höhe unter einem Baum ist ein Rastplatz mit Tisch und Bänken. Hier bietet sich ein herrlicher Blick auf das Wahrzeichen Bad Wimpfen, den Blauen Turm. Weiter geht es geradeaus direkt wieder nach Bad Wimpfen, vorbei an der Ludwig-Fronhäuser Schule und dem Züchterheim. Auf der Biberacher Straße kommt man zurück zu der Kreuzung (bei der Alten Kelter) mit Fußgängerüberweg. Diesen überqueren und die Gelegenheit zu einem Abstecher in die historische Altstadt nutzen bevor es zurück geht zum Bahnhof.  

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Bad Wimpfen liegt links vom Neckar an der DB-und S-Bahn-Strecke Heilbronn-Heidelberg (über Sinsheim) und wird ungefähr halbstündlich angefahren.

Anfahrt

Von der Autobahn A6 die Abfahrt Nr. 35 "Bad Rappenau" nehmen und Richtung Bad Wimpfen - Bahnhof fahren

Parken

am Bahnhof

Koordinaten

DG
49.229524, 9.166927
GMS
49°13'46.3"N 9°10'00.9"E
UTM
32U 512153 5452984
w3w 
///welle.futter.erholt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Neckartal-Stauferland, Nr. 21, Maßstab 1 : 20 000 (€ 7,00)

Ausrüstung

gutes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
4:15h
Aufstieg
166 hm
Abstieg
166 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.