Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Weg der Kristalle

Wanderung · Odenwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Waldbrunn im Odenwald, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • /
    Foto: Waldbrunn im Odenwald, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • /
    Foto: Waldbrunn im Odenwald, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • /
    Foto: Waldbrunn im Odenwald, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
m 900 800 700 600 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Geologischer und mineralogischer Lehrpfad am Katzenbuckel.
mittel
1,9 km
0:42 h
93 hm
92 hm
Dieser geologische und mineralogische Lehrpfad beschreibt die Geschichte des Kaztenbuckel, der mit 626m ü. NN höchste Berg des Odenwaldes als ehemaliger Vulkan. Etliche Schautafeln erläutern die Zusammenhänge, Gesteinsarten, Natur und Verwendung des Gesteins, das man im früheren Steinbruch abgebaut hat. Heute ist der Katzenbuckel ein landschaftliches Geheimtipp und Geopunkt des Geo-Naturpark Neckartal-Odenwald.

Autorentipp

Bei gutem Wetter unbedingt auf den Katzenbuckelturm der Aussicht wegen steigen. Ein phantastischer Rundumblick zur Schwäbischen Alb, den Vogesen und den Schwarzwald wartet,bei klarer Sicht auf diejenigen, die sich die vielen Stufen bist zur Aussichtsplattform vorgearbeitet haben.
Profilbild von Waldbrunn im Odenwald
Autor
Waldbrunn im Odenwald
Aktualisierung: 20.05.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
631 m
Tiefster Punkt
539 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Kleine Kinder sollten an der Hand geführt werden.

Weitere Infos und Links

Weg der Kristalle mit Flyer-Download:

https://www.waldbrunn-odenwald.de/index.php?id=379

Start

Parkplatz Katzenbuckel (545 m)
Koordinaten:
DG
49.467845, 9.045821
GMS
49°28'04.2"N 9°02'45.0"E
UTM
32U 503319 5479467
w3w 
///knödel.umfrage.verschieben

Ziel

Parkpatz Katzenbuckel

Wegbeschreibung

Der 1,4 km lange "Weg der Kristalle" ist eine Tour für große und kleine Wanderer, allerdings wegen seiner Steigungen auf Naturpfaden nicht für alle Menschen geeignet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem PKW bis Parkplatz Katzenbuckel oder mit dem ÖPNV (Busverkehr Rhein-Neckar) bis Waldkatzenbach.
VRN:
https://www.vrn.de/mng/#/XSLT_TRIP_REQUEST2@map?mode=sharing

Anfahrt

Google Maps Ziel:
https://www.google.de/maps/place/Katzenbuckel/@49.4693147,9.0571774,14z/data=!4m5!3m4!1s0x4797f059d6bd42cf:0xbf85a7d17f9c91ae!8m2!3d49.4708328!4d9.0408361

Koordinaten

DG
49.467845, 9.045821
GMS
49°28'04.2"N 9°02'45.0"E
UTM
32U 503319 5479467
w3w 
///knödel.umfrage.verschieben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Brochüre "Wanderungen auf dem Winterhauch" von Rainer Türk.

http://www.geo-naturpark.net/deutsch/shop/produkte/3-050-wanderungen-auf-dem-winterhauch.php

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Nr. 13 des Naturpark Neckartal-Odenwald sowie des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald.

Ausrüstung

Bitte nur mit gutem Schuhwerk begehen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
1,9 km
Dauer
0:42h
Aufstieg
93 hm
Abstieg
92 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.