Bergtour

Gipfelstürmertour über die Teufelslöcher auf den Hochkönig

Bergtour · Hochkönig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochkönig Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Matrashaus
    / Matrashaus
    Foto: Nicola Woisetschläger, Hochkönig Tourismus GmbH
  • / Teufelslöcher
    Foto: Hochkönig Tourismus GmbH, Hochkönig Tourismus GmbH
  • / Gipfelkreuz Hochkönig
    Foto: Nicola Woisetschläger, Hochkönig Tourismus GmbH
  • / Bertgenhütte mit der senkrecht abfallenden Südwand des Hochseiler
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Die Teufelslöcher bieten eine grandiose Aussicht und sind der Einstieg für eine Überschreitung des Hochseilers.
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Ausblick vom Hochkönig
    Foto: Nicola Woisetschläger, Hochkönig Tourismus GmbH
  • / Matrashauses (Ostseite) von der Übergossenen Alm aus
    Foto: Michael Platzer, ÖTK
  • / Teufelslöcher
    Foto: Hochkönig Tourismus GmbH, Hochkönig Tourismus GmbH
  • / Kirche Hinterthal
    Foto: Nicola Woisetschläger, Hochkönig Tourismus GmbH
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 8 6 4 2 km Matrashaus Hochkönig Pfarrkirche Hinterthal … Dreifaltigkeit Bertgenhütte
Bergtour mit alpinem Steig, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit ist erforderlich.
schwer
9,1 km
6:15 h
2.013 hm
135 hm
Anspruchsvolle alpine Bergtour mit Anstieg über die Bertgenhütte, danach alpiner Steig (ca. 700 Hm). Leichte Gletscherüberquerung bis zum Matrashaus.

Autorentipp

Übernachten Sie auf dem Matrashaus. Reservierungen sind erforderlich!
Profilbild von Hochkönig Tourismus GmbH
Autor
Hochkönig Tourismus GmbH
Aktualisierung: 11.11.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Matrashaus, 2.941 m
Tiefster Punkt
1.014 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Alpine Ausrüstung und Erfahrung sind erforderlich.

Weitere Infos und Links

Die Gehzeiten sind Richtwerte und beinhalten keine Pausenzeiten. Jeder Wanderer hat sein eigenes Gehtempo. Planen Sie zeitlich den Rückweg ein!

Start

Hinterthal (1.018 m)
Koordinaten:
DG
47.411105, 12.979363
GMS
47°24'40.0"N 12°58'45.7"E
UTM
33T 347564 5252829
w3w 
///bratwurst.obfrau.dankt

Ziel

Matrashaus

Wegbeschreibung

Von Hinterthal aus geht es über den Weg mit der Nummer 431 Richtung Triefen und rechts weiter über die Forststrasse 431. Bei der Abzweigung geht es links weg auf einen  Wiesenpfad mit der Nummer 431 auf die Bertgenhütte und weiter auf die Teufelslöcher. ACHTUNG: alpiner Steig, nur teilweise versichert! Von dort queren sie den Übergossenen Alm Gletscher auf der Nummer 401 und steigen hinauf auf den Hochkönig zum Matrashaus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug können Sie Ihren Urlaub von Beginn an genießen. Kein Stau hält Sie davon ab, nach Maria Alm zu kommen!

Der nächstgelegene Bahnhof ist Saalfelden. Sie können Ihre Zugverbindung unter www.oebb.at oder telefonisch unter 051717 buchen.

Vom Bahnhof Saalfelden kommen Sie mit dem Linienbus 620 nach Maria Alm - Linienbusfahrplan

Anfahrt

Anreise von Salzburg kommend: Auf der Autobahn A10 bis Ausfahrt Bischofshofen, dann auf der B311 in Richtung Bischofshofen. Der Hochkönig Bundesstraße/B164 nach Maria Alm/ Hinterthal folgen.

Anreise von Innsbruck/ Kufstein kommend: Auf der Loferer Straße/B178 Richtung St. Johann i.T., dann über die Hochkönig Bundesstraße/B164 über Saalfelden und Maria Alm nach Maria Alm/ Hinterthal.

 

Parken

Parkmöglichkeiten bei der Kirche in Hinterthal.

Koordinaten

DG
47.411105, 12.979363
GMS
47°24'40.0"N 12°58'45.7"E
UTM
33T 347564 5252829
w3w 
///bratwurst.obfrau.dankt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

  • Hochkönig, Albert Precht, Verlag Anton Pustet
  • Meine Tour – Bergtourenführer Salzburg und Berchtesgaden
  • Der Eigensinn der Schöpfung, Edition Schön & Gut im Verlag Anton Pustet
  • Region Hochkönig, Dietmar Sochor, FST Verlag
  • Stolperherz am Hochkönig, Eckhard Schröder, CreateSpace Independent Publishing Platform

Kartenempfehlungen des Autors

  • Hochkönig Wanderkarte
  • Freytag & Berndt WK 103 Pongau - Hochkönig - Saalfelden
  • Kompass Wanderführer Tennengebirge Hochkönig
  • Rother Wanderführer Hochkönig

Ausrüstung

Knöchelhohe Wanderschuhe, Kopfbedeckung, Sonnenschutz und Sonnenbrille, Regenschutz, genügend Getränke und Jause, notwendige Medikamente.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,1 km
Dauer
6:15h
Aufstieg
2.013 hm
Abstieg
135 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour faunistische Highlights ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.