Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Hundstein / Hundstoa biag di

Mountainbike · Hochkönig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochkönig Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Kerstin Gurtner, Hochkönig Tourismus GmbH
Karte / Hundstein / Hundstoa biag di
1000 1500 2000 2500 m km 2 4 6 8 10 12 14 Tourismusorganisation Maria Alm Gasthof Niederreiter Gasthof Unterberg Eberlalm Berggasthof Christernreith Wastlalm Grießbachalm

Legendäre Tour auf den Hundstein - auch als Mountainbikerennen ein Hit!

schwer
15,9 km
4:00 h
1450 hm
120 hm

Mountainbiketour auf den Gipfel des Hundstein in den Pinzgauer Grasbergen. Wunderbarer Rundblick in die Region Hochkönig und die angrenzenden Hohen Tauern. 16 Gesamtkilometer bis zurm Einkehr am Statzerhaus, Höhendifferenz: ca. 1450.

outdooractive.com User
Autor
Stephanie Schuster
Aktualisierung: 22.03.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2117 m
Tiefster Punkt
800 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Grießbachalm
Berggasthof Christernreith
Statzerhaus am Hundstein

Sicherheitshinweise

Es gilt in Österreich die Straßenverkehrsordung ( STVO).

Ausrüstung

Wichtige Ausrüstungsgegenstände:

  • Helm
  • Handschuhe
  • Kappe und Sonnenschutz
  • Verpflegung und Trinkflasche

Start

Tourismusverband Maria Alm (798 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.406740, 12.904450
UTM
33T 341900 5252494

Ziel

Statzerhaus am Hundstein

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Tourismusverband Maria Alm. Sie nehmen die Gemeindestraße (Nr. 26A) Richtung Kirche und weiter gerade aus bis zur Bundesstraße. Sie überqueren die Bundesstraße und fahren parallel den Weg Nr. 11 entlang bis zur Aberg Talstation.

Von dort aus geht es hinauf auf dem Weg Nr. 28 bis zum Ziel Statzerhaus am Hundstein.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Saalfelden, dann mit dem Postbus Nr. 620 bis Maria Alm. (Österreichische Bundesbahn und Postbus)

Anfahrt

Über Lofer oder Zell am See erreichen wir auf der B311 Saalfelden. Von Saalfelden nehmen wir die Hochkönig Bundesstraße B164 bis wir nach ca. 6 km und ca. 10 Minuten Maria Alm erreichen.

Routenplaner.

Parken

In Maria Alm finden Sie direkt bei der Ortseinfahrt einen großen Parkplatz (Auto und Busse), bei der zentralen Bushaltestelle (Cafe Bauer und Lebensmittelgeschäft Billa) gibt es für Busse und Autos Parkplätze, im Ortszentrum gibt es bei der Kirche und bei der Talstation vom Dorfjet weitere begrenzte Parkmöglichkeit.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,9 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1450 hm
Abstieg
120 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.