Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Baden bei Wien - Der Baden - Sooßer Heurigenrundweg

Wanderung · Wienerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖTK Baden Verifizierter Partner 
  • Romantischer, schmaler Waldweg vor dem Haasenbankerl
    / Romantischer, schmaler Waldweg vor dem Haasenbankerl
    Foto: Dr. Hans Christian Egger, ÖTK Baden
  • / Blick vom Haasenbankerl am Rand des alten Steinbruchs
    Foto: Dr. Hans Christian Egger, ÖTK Baden
ft 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 mi

Wer von Baden nach Sooß wandert nutzt vor allen den kombinierten Rad-Fußweg oder den Wasserleitungsweg, es gibt aber nun auch eine attraktive 3.Variante mit einem hohen Waldanteil, die sich gemeinsam mit dem Wasserleitungsweg als Rundweg anbietet.
4,9 km
1:23 h
117 hm
117 hm
Wenn man mit etwas Hunger und Durst beim Heurigen einkehrt, dann genießt man diese Institution noch mehr. Dieser Rundkurs sei all jenen empfohlen, die diesen Effekt schätzen. Je nach Wahl des Heurigenlokals wird man auch seinen Ausgangspunkt wählen. Wer einen der Heurigen im Bereich Römerberg besuchen will, dem sei der Parkplatz an der Einmündung der Waldgasse  in die Isabellestraße angeraten. Wer einen Heurigen in Sooß besuchen will, der wird einen Parkplatz auf der Sooßer Hauptstraße nahe der Einmündung des Wasserleitungsweges finden.

Autorentipp

Will ich den "Heurigen am Römerberg" besuchen habe ich zwei Möglichkeiten. Entweder folge ich der vorgeschlagenen Route bis zur Waldgasse und nutze einen schmalen Fußweg, der knapp unterhalb des Weingutes Hofmann bei einem Verkehrsspiegel nach rechts in die Probusgasse und ansteigend zum Ziel führt oder ch wende mich im Sieghartstalgraben nicht mit der Markierung nach links, sondern gehe im Talgrund ein Stück talaus um aber bald einem asphaltiertem Güterweg nach links zu folgen, der mich (bei einer Kreuzung rechts haltend) auf kürzerem Wege zum Heurigen führt.
outdooractive.com User
Autor
Dr. Hans Christian Egger 
Aktualisierung: 06.06.2020

Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
260 m

Start

Sooß oder Baden (261 m)
Koordinaten:
DG
47.997049, 16.210265
GMS
47°59'49.4"N 16°12'37.0"E
UTM
33T 590284 5316680
w3w 
///riechen.wische.bestellt

Ziel

Sooß oder Baden

Wegbeschreibung

Wir wählen als Ausgangspunkt den Parkplatz bei der Waldgasse (Einmündung in Isabellestraße). Als erstes Wanderziel bietet sich Sooß an, das wir durch Weingärten auf der Hochquellenwasserleitung erreichen. (Bushaltestelle bei Einmündung in die  Sooßer Hauptstraße) Es geht dann nach recht die Hauptstraße hoch und in den Wald hinein bis zu einem Wasserreservoir, wo wir auf den Beethovenrundwanderweg (Weg 40) treffen. Ihm folgen wir den Sieghartstalgraben am Rand von Weingärten überquerend und an einem aussichtsreichen Rastplatz vorbei bis zu zu einer ausgeschilderten Weggabel. Rechts haltend und dem Weg 40 folgend erreichen wir den Steinbruchrand und das Haasenbankerl mit der Lindkogelaussicht. Den alten steinbruch umgehen wir rechts über die Haasstiege. Unter dieser folgen wir nicht der Markierung durch das Tor in der Umzäunung sondern halten uns weiter auf dem schmalen Fußsteig , der uns in den "Unteren Bruch" und bald auf die Waldgasse und zu den Heurigen am Römerberg führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.997049, 16.210265
GMS
47°59'49.4"N 16°12'37.0"E
UTM
33T 590284 5316680
w3w 
///riechen.wische.bestellt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Strecke
4,9 km
Dauer
1:23h
Aufstieg
117 hm
Abstieg
117 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.