Kirche

Schüsserlbrunn

Kirche · Graz und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Naturpark Almenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hochlantsch, Wallfahrtskirche Schüsserlbrunn, Außenansicht
    / Hochlantsch, Wallfahrtskirche Schüsserlbrunn, Außenansicht
    Foto: Christine Pollhammer, TV Naturpark Almenland
  • / Hochlantsch, Weg hinunter nach Schüsserlbrunn
    Foto: Christine Pollhammer, TV Naturpark Almenland
Bekanntes Wallfahrtskirchlein am Fuße des Hochlantsch, das nur zu Fuß erreichbar ist.
Schüsserlbrunn ist ein beliebtes Ausflugsziel auf dem höchsten Berg der Region, dem Hochlantsch. Die kleine Holzkirche "klebt" pittoresk am Felsen und ist nur über Stufen erreichbar. Der Name "Schüsserlbrunn" rührt von den kleinen "Schüsserln" im Felsen hinter der Kirche her. Das dort aus einer Felswand tretende Wasser wird als augenheilend betrachtet und gab dem Kircherl den Namen. Hl. Messen werden in der Kirche hauptsächlich zu den großen Marien-Feiertagen gefeiert.

Öffnungszeiten

Die Kirche ist nur zu den Gottesdiensten geöffnet, ein Blick ins Innere ist aber möglich.

Wintersperre vom 1. November bis 30. April!

Preise:

Eintritt kostenfrei!

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Kirche ist nur zu Fuß erreichbar, der nächstgelegene Parkplatz ist auf der Teichalm.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder auf www.busbahnbim.at.

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-SammelTaxi.

Alle Infos zur Anreise

 

Anfahrt

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise.

Parken

Parkplätze am Teichalmsee

Koordinaten

DG
47.361965, 15.413081
GMS
47°21'43.1"N 15°24'47.1"E
UTM
33T 531191 5245472
w3w 
///tänzerin.schäferhund.anerkannte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Oststeiermark
Schüsserlbrunn von der Teichalm
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 11,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 404 hm
Abstieg 404 hm

Der einfachste Weg zum kleinen Wallfahrtskirchlein Schüsserlbrunn, bekannt aus der Fernsehsendung "9  Plätze - 9 Schätze", startet auf der ...

1
von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Langlauf · Oststeiermark
Hochmoor-Loipe, Teichalm, Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,4 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 40 hm

Rundstrecke um die Teichalm Rundenlänge: ca. 5 km (skaten, klassisch)

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 17 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.290 hm
Abstieg 1.290 hm

ACHTUNG:Die Bärenschützklamm bleibt für Bauarbeiten 2021 geschlossen, die Wiederöffnung ist für den 1. Mai 2022 geplant! Erwandern Sie den 1720 ...

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Langlauf · Oststeiermark
Bärenschütz-Loipe, Teichalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 3,2 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 77 hm
Abstieg 112 hm

Anspruchsvolle Loipe auf der Teichalm einfache Strecke: 3 km (nur Skating)

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Wanderung · Oststeiermark
Hochlantsch-Runde von der Teichalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,8 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 585 hm
Abstieg 585 hm

Von der Teichalm geht es auf die höchste Erhebung im Almenland, den Hochlantsch. Am Weg liegt auch die bekannte Wallfahrtskirche"Schüsserlbrunn".

8
von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Langlauf · Oststeiermark
Sommeralm-Loipe, Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 180 hm
Abstieg 180 hm

Rundstrecke von der Teichalm auf die Sommeralm und wieder zurück. Rundenlänge: 14 km (skaten, klassisch)

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Wanderung · Oststeiermark
Rote Wand mit Tyrnauer Alm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,5 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 490 hm
Abstieg 490 hm

Wanderung von der Teichalm über die Tyrnaueralm hinauf auf die majestätische Rote Wand - mit besonderer Flora und "unseren" Steinböcken.

2
von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Radfahren · Oststeiermark
Ochsentour Teichalm - Sommeralm
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 37,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.180 hm
Abstieg 1.180 hm

Über die Alm von Hütt´n zu Hütt´n - rund um das Herzstück des Naturparks Almenland!

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
20,8 km
9:00 h
1.360 hm
1.360 hm
10 km
4:30 h
920 hm
815 hm
15,8 km
4:30 h
585 hm
585 hm
11,2 km
3:30 h
404 hm
404 hm
17 km
7:00 h
1.290 hm
1.290 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schüsserlbrunn

Pfarramt Breitenau, St. Erhard 21
8614 Breitenau a.H.
Telefon 0043 0664 1526845

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Touren in der Umgebung