Radfahren

Höhenmeter Weltrekord Strecke- Thomas Mauerhofer

Radfahren · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Start zum Weltrekord
    / Start zum Weltrekord
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
  • / Begleiter von Thomas Mauerhofer
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
  • / Höhenmeter-Weltrekordhalter
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
m 650 600 550 500 450 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

In knapp 48 Stunden und 192 Auffahrten hat Thomas Mauerhofer 31.140 Höhenmeter (es werden nur die Bergauffahrten gerechnet) zurückgelegt.

Diese Extremleistung brachte Thomas Mauerhofer auch den Eintrag ins Guinness Buch

Strecke 1,6 km
0:20 h
162 hm
1 hm
Die Strecke ist ein 3,3 Kilometer langes Straßenstück von Anger in Richtung Rabenwald,
Profilbild von Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee
Autor
Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee 
Aktualisierung: 07.05.2018
Höchster Punkt
644 m
Tiefster Punkt
482 m

Weitere Infos und Links

Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee

8223 Stubenberg am See 5

Tel.:+43 3176 8882

www.apfelland.info

Start

Anger (482 m)
Koordinaten:
DD
47.277986, 15.695517
GMS
47°16'40.7"N 15°41'43.9"E
UTM
33T 552602 5236291
w3w 
///griff.medizinische.solcher

Ziel

Anger

Wegbeschreibung

Die Strecke beginnt hinter der 14 Nothelfer Kirche in Anger und geht dann bis zum Ortsteil Brand (BMX Anlage), dort ist die Wende und man fährt die Strecke wieder retour nach Anger.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.277986, 15.695517
GMS
47°16'40.7"N 15°41'43.9"E
UTM
33T 552602 5236291
w3w 
///griff.medizinische.solcher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
1,6 km
Dauer
0:20 h
Aufstieg
162 hm
Abstieg
1 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.