Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg

HeilBrunnweg

Themenweg · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wallfahrtskirche Heilbrunn
    / Wallfahrtskirche Heilbrunn
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • /
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
  • / Wallfahrtskirche Heilbrunn
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • /
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
  • / Wegweiser- Blauer Wassertropfen
    Foto: Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
  • / Brandluckner Huab´n
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • / Brandluckner Huab´n
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • /
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
ft 4200 4000 3800 3600 3400 3200 3000 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 mi

Dieser einfache Rundweg führt über 13 Stationen, die die Quellen und Brunnen rund um Heilbrunn verbinden. Die hübsch gestalteten Rastplätze laden zum Innehalten, Nachdenken oder auch nur zum Genießen der Aussicht ein.

Unter www.hbw.at können dazugehörige spirituelle Geschichten abgerufen werden, das Begleitheft liegt kostenlos bei den Gastwirten und in der Pfarrkirche auf.

Der HeilBrunnWeg will dich exemplarisch in deine innere Seelenlandschaft führen, wo du deinen eigenen Brunnen entdecken und daraus schöpfen kannst.

leicht
5,7 km
1:46 h
200 hm
200 hm

Unter www.hbw.at können dazugehörige spirituelle Geschichten abgerufen werden, das Begleitheft liegt kostenlos bei den Gastwirten und in der Pfarrkirche auf.

Autorentipp

  • Die Wallfahrtskirche Maria Heilbrunn ist tagsüber bis 20 Uhr geöffnet.
  • An jedem Sonn- und Feiertag wir um 10.15 Uhr Messe gefeiert
outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee 
Aktualisierung: 17.07.2019

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1159 m
Tiefster Punkt
963 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Naturhotel Bauernhofer****

Sicherheitshinweise

  • Feuerwehr: 122   
  • Polizei: 133   
  • Rettung: 144   
  • Euronotruf: 112

Weitere Infos und Links

Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee

8223 Stubenberg am See 5

Tel.:+43 3176 8882

www.apfelland.info

HeilBrunnWeg

Start

Parkplatz -Brandlucken (1131 m)
Koordinaten:
DG
47.335416, 15.600834
GMS
47°20'07.5"N 15°36'03.0"E
UTM
33T 545392 5242613
w3w 
///gutem.hierbei.kreuze

Ziel

Parkplatz -Brandlucken

Wegbeschreibung

Weg 761 "Heilbrunn über Zieslerhof" leicht bergab bis zum oberen Zieselhof (vlg. „Brosl-Ziesler“) beim prächtigen alten Bauernhaus links abbiegen und über die Bergwiese bergab gehen über den Forstweg weiter bis zum "Unteren Zieslerhof" und den Fernblick genießen.

Über die Hofzufahrtsstraße hinauf zum Gehöft "In Berg" mit schöner Lüftlmalerei, weiter bergauf bis zur Abzweigung nach Heilbrunn, der Steig endet direkt beim Pfarrhof.

Vom Kirchenwirt (auf der anderen Straßenseite) noch einige Schritte bergab und bei der Ortstafel links abbiegen, den Tafeln "Brandlucken" bzw. "Sommeralm" folgen, bergauf bis zum Bauernhof "Rochus in Nöstl" am Stallgebäude links vorbei bis zur "Mautstatt".

Ab Mautstatt auf der Fahrstraße in Richtung "Brandlucken" bis zur "Mautmini-Kapelle",links hinunter ca. 250 m auf der Sommeralm-Straße, beim Wegkreuz in den Weg 745 einbiegen und zurück auf die Brandlucken gehen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.335416, 15.600834
GMS
47°20'07.5"N 15°36'03.0"E
UTM
33T 545392 5242613
w3w 
///gutem.hierbei.kreuze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk
  • Entsprechende Kleidung- möglichst mehrere Lagen- "Zwiebelprinzip"
  • Regen- sowie Sonnenschutz
  • Ausreichend Getränke und Proviant 
  • Wanderstöcke nach Bedarf
  • Notfallsausrüstung (Blasenpflaster, Desinfektionsmittel, Mullbinde...)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,7 km
Dauer
1:46h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
200 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.