Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenweg

Orgelwandern Pöllauberg - St. Anna

Themenweg · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wallfahrtskirche Pöllauberg
    / Wallfahrtskirche Pöllauberg
    Foto: Robert Hahn, Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
  • / Annakirche Pöllauberg mit Bruderschaftssäule
    Foto: Robert Hahn, Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
  • / Kirche St. Anna
    Foto: Steiermark Tourismus-Himsl ETZ PilgrimageEuropeSIAT, Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 Wallfahrtskirche Pöllauberg, GenussCard Partner Annakirche Pöllauberg Blumen- und Gartendorf Pöllauberg ****Berggasthof König Gasthof "Zum Jagawirt" - Familie Goger Kirche St. Anna

Wandern von der Wallfahrtskirche Pöllauberg vorbei an der Annakirche zur Kirche in St. Anna (Flattendorf/Hartberg-Umgebung)

mittel
5,2 km
1:32 h
99 hm
249 hm

Wallfahrtskirche Pöllauberg

Für die Außenerscheinung ist der Umstand, dass 1674 der gotische Turm zerstört worden ist, zu bedauern. In der Mittelachse war er durch gegliederte Strebepfeiler sowie durch eine reichhaltige Dekoration vorbereitet worden. Das spitzbogige Tor mit Wimperg und zwei hohen seitlichen Fialen findet sich auch in Mariazell oder St. Erhard in der Breitenau. Darüber haben sich noch zwei Etagen mit Blendarkaden erhalten. Der gesamte Turmbereich ist mit dem Langhaus durch eine Vorhalle verklammert, über der sich im Inneren die Empore mit hohen Spitzbögen in die beiden Kirchenschiffe öffnet.  

Annakirche Pöllauberg

Kirche St. Anna

Auf dem alten Wallfahrerweg zwischen Hartberg und Pöllauberg trifft man auf halber Strecke auf die Kirche St. Anna. Der gotische Bau wurde zwischen 1453 und 1499 errichtet und um 1710 um einen barocken Glockenturm erweitert.

Autorentipp

  • Erleben Sie die landschaftliche Vielfalt
  • Planen Sie genug Zeit ein, um die kulinarischen Schmankerl zu genießen
outdooractive.com User
Autor
Christine Schwetz
Aktualisierung: 17.12.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
753 m
Tiefster Punkt
538 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof "Zum Jagawirt" - Familie Goger
****Berggasthof König

Sicherheitshinweise

Ausrüstung

  • Vor Wanderbeginn Einkehrmöglichkeiten prüfen bzw. entsprechende Verpflegung einpacken.
  • Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf nie fehlen.

  • Eine Notfallsausrüstung (Blasenpflaster!) gehört in jeden Rucksack.

  • Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer.

Weitere Infos und Links

zu der Region, Nächtigungsmöglichkeiten sowie kulinarische Tipps:

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
Tel: +43 3335 4210
Mail: info@naturpark-poellauertal.at
Web: www.naturpark-poellauertal.at 

GenussCard   
Wetter   
Steiermark Touren App   
E-Tankstellen 

 

Start

Wallfahrtskirche Pöllauberg (744 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.315290, 15.856812
UTM
33T 564755 5240558

Ziel

Kirche St. Anna (Hartberg-Umgebung)

Wegbeschreibung

Pöllauberg – Brandstatt

Wir starten bei der Wallfahrtskirche Pöllauberg, queren den Hauptplaz;  unmittelbar vor der Volksschule den Schildern „Hirschbirnweg“ folgend treffen wir bei einer Abzweigung auf unseren Wanderweg rot-weiß-rot Nr. 946 „St. Anna – Hartberg“. Diesem folgen wir über ein paar Stufen und dann links abbiegend durch den Hochwald, weiter auf einer asphaltierten Hauszufahrt, überqueren eine Gemeindestraße in „Ölhof“ und zweigen dann rechts in den Forstweg ab. Diesem folgen wir zuerst entlang der Wiese und später durch den Hochwald, bis wir auf eine kleine Kapelle beim Anwesen „Bachlex“ in der Brandstatt treffen.

Brandstatt – Muggental – St. Anna

Wir wandern die Asphaltstraße ca. 800 m entlang bis zum Obsthof Reiterer. Bei der Bushaltestelle „Oberneuberg GH Scherf“ zweigen wir links ab, folgen der rot-weiß-roten Markierung Nr. 946 und wandern ca. 3 km gemütlich die Asphaltstraße entlang bis zur Wallfahrtkirche St. Anna.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Parken

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,2 km
Dauer
1:32 h
Aufstieg
99 hm
Abstieg
249 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.