Wanderung empfohlene Tour

Grüne Au: Rundweg zu den Winzendorfer Teichen

Wanderung · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hotel Restaurant Grüne Au, Aussenansicht
    / Hotel Restaurant Grüne Au, Aussenansicht
    Foto: Helmut Schweighofer, Oststeiermark – TV Naturpark Pöllauer Tal
m 420 400 380 360 7 6 5 4 3 2 1 km
Landschaftlich abwechslungsreicher Rundweg ...
leicht
Strecke 7,8 km
2:30 h
130 hm
130 hm

... im Südosten des Naturparks Pöllauer Tal in der Oststeiermark mit Start beim ****S Hotel Restaurant "Grüne Au" in Winzendorf.

Profilbild von Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal / Naturparkverein Pöllauer Tal
Autor
Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal / Naturparkverein Pöllauer Tal
Aktualisierung: 17.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
433 m
Tiefster Punkt
367 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Rettung: 144
  • Euronotruf: 112

Weitere Infos und Links

zu der Region:

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
+43 3335 4210

info@naturpark-poellauertal.at

www.naturpark-poellauertal.at


Veranstaltungen

Wetter

Mobilität in der Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM

E-Tankstellen

GenussCard

Steiermark Touren App

Start

Grüne Au, Winzendorf (368 m)
Koordinaten:
DD
47.268929, 15.896145
GMS
47°16'08.1"N 15°53'46.1"E
UTM
33T 567787 5235439
w3w 
///danken.eingebunden.kuppel

Ziel

Grüne Au, Winzendorf

Wegbeschreibung

  • Wir wandern neben dem Wald nördlich vom Hotel bis wir zur Gemeindestraße gelangen und folgen dann der Markierung weiß-gelb-weiß Nr. 14. Linker Hand sehen wir Winzendorf, vor uns Pöllauberg und rechts die kleine Kirche St. Anna.
  • In der Linkskurve der Asphaltstraße verlassen wir diese und folgen den Wegweisern über einen Feldweg durch einen Wald, bis wir wieder über weite Fluren zur Straße kommen. Rechts abgebogen durchwandern wir das Söllnerdorf (Gem. Schönegg), überqueren den Dombach und gelangen so zur Abzweigung mit Wegweisern Richtung Winzendorfer Teiche.
  • An einer Pferdekoppel vorbeikommend queren wir wieder den Dombach und wandern wir bergauf durch einen Obstgarten zur Hochstraße. Links und nach 70 m rechts abgebogen folgen wir der Gemeindestraße nur ein kleines Stück, durch den Wald nehmen wir eine kleine Abkürzung, ehe wir wieder auf die Straße kommen.
  • Schließlich halten wir uns links und gehen einen Wiesenweg am Waldrand entlang, der in einen Pfad durch den Wald überführt und uns zu den idyllisch gelegenen Kartteichen bringt.
  • Wir umrunden den zweiten Teich zur Hälfte und kommen schließlich wieder aus dem Kartwald heraus, vorbei an zwei Mobilfunk-Sendeanlagen, und biegen links in die Straße ein.
  • Nach ca. 60 m führt ein Steig links von der Straße weg, der uns bergab zur Landesstraße 406 bei den Winzendorfer Teichen führt.
  • Zwischen den beiden Teichen verläuft der Weg in südlicher Richtung bis zur Naturpark-Informationstafel beim Teichhaus.
  • Nach Überquerung der Landesstraße wandern wir die Gemeindestraße leicht steigend entlang nach Winzendorf-Dorf.
  • Anschließend folgen wir dem Weg kurz entlang der Straße in östlicher Richtung, dann biegen wir rechts in einen Feldweg ein und gelangen über Wiesen, Felder und Wald wieder retour zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Google Maps

Parken

Grüne Au

Koordinaten

DD
47.268929, 15.896145
GMS
47°16'08.1"N 15°53'46.1"E
UTM
33T 567787 5235439
w3w 
///danken.eingebunden.kuppel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Vor Wanderbeginn Einkehrmöglichkeiten inkl. Öffnungszeiten prüfen bzw. entsprechende Verpflegung einpacken.
  • Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf nie fehlen.
  • Eine Notfallausrüstung (Blasenpflaster!) gehört in jeden Rucksack.
  • Eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer.
  • Auf Regenschutz, Sonnenbrille und Trinkflasche nicht vergessen sowie auch auf Wanderkarte, Taschenmesser und Stirnlampe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights Heilklima

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.