Wanderung empfohlene Tour

Klammweg Birkfeld - Miesenbach

Wanderung · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Joglland-Waldheimat Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Klammweg
    / Der Klammweg
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • / Rast am Wasser
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • /
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • /
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • / Der Miesenbach
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • / Hornschmiedmühle
    Foto: Karl Zodl, Karl Zodl
  • / "Kleinstes Schaukraftwerk Europas"
    Foto: Studio Fotogen, TV Miesenbach
  • / Wassermühle "Hornschmied"
    Foto: Sutdio Fotogen, TV Miesenbach
m 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km

Eine tolle Wanderung die uns entlang des Flusses von Birkfeld nach Miesenbach führt.

 

leicht
Strecke 7,5 km
2:30 h
302 hm
40 hm

Die Wanderung führt uns ausgehend von Birkfeld richtung Miesenbach mit leichten auf und ab entlang des Miesenbach´s.
Sorgt für die richtige Erfrischung im Sommer!

 

Autorentipp

Im Sommer finden wir hier eine erfrischende Abkühlung.
Profilbild von Viktoria Köberl
Autor
Viktoria Köberl
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
827 m
Tiefster Punkt
560 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Gasthof Paunger

Sicherheitshinweise

Notfallkontakte:

Rettung: 144
Euronotruf: 112
Notruf der Bergrettung: 140


Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben:
Was ist passiert? Wieviele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

Begehen auf eigene Gefahr!

Wichtiger Hinweis: Das Befahren des Wanderweges mit jeder Art von Bikes ist verboten!!

Weitere Infos und Links

TV Joglland Waldheimat
Kirchenviertel 24
8255 St. Jakob im Walde
Tel.: +43 3336 20255
info@joglland.at
www.joglland-waldheimat.at

 

Marktgemeinde Birkfeld
Hauptplatz 13
8190 Birkfeld
Tel:+433174 4507
marktgemeinde@birkfeld.at
www.birkfeld.at

 

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media Kanäle bespielen und mehr.

Start

Bahnhof der Schmalspurbahn Birkfeld (Parkplatz) (566 m)
Koordinaten:
DD
47.353260, 15.698945
GMS
47°21'11.7"N 15°41'56.2"E
UTM
33T 552786 5244658
w3w 
///bauzeit.umgibt.singen

Ziel

Zentrum von Miesenbach, Brunnen im Dorf

Wegbeschreibung

Wir starten vom Bahnhof der Schmalspurbahn in Birkfeld und folgen den braunen Tafeln „Klammweg“

Der erste Teil führt uns ca. 400 m am Gehsteig entlang der Straße Richtung Miesenbach. Wir durchwandern „Edelsee – einen Ortsteil von Birkfeld und Namensgeber einer bekannten Musikgruppe. Am Ende des Gehsteiges wird die Landesstraße L 405 im Bereich des Verkehrsspiegels überquert. Nach weiteren 200 m im Bankettbereich der L 405 erreichen wir die erste Holzbrücke zur Querung des Miesenbaches. In einer Gehzeit von ca. 15-25 Minuten vom Bahnhof Birkfeld ausgehend, erreichen wir den beruhigenden Platz „Rast am Wasser“. Entlang des Weges kommen wir zur ersten von drei Furten mit Steinen durch den Miesenbach.

Achtung! Rutschgefahr und die Furten sind bei Hochwasser nicht begehbar.

Wir erreichen wieder die Landesstraße. Weiter geht es – unter die Brücke durch, etwas abenteuerlich, den Kopf einziehen und schon sind wir auf der anderen Straßenseite. Apropos Landesstraße – nicht überqueren sondern unter der Brücke durch gehen – die Autos und besonders Motorräder sind oft recht schnell unterwegs. Wir fühlen schon den „klammartigen Charakter“ dieses Weges. Und weiter geht es über die zweite Holzbrücke, vorbei an etwas verwachsenen, gelblich empor ragenden Felsen bis zur dritten Holzbrücke und zweiten Furt über die Steine durch den Bach. Durch ein Stück des Weges im Hochwald erreichen wir links neben dem schmalen Steig eine schöne Felsformation. Weiter geht es unter der Straßenbrücke durch bis zur dritten Furt über die Steine. Betrachten wir auch die Pflanzen und Bäume, welche noch sehr naturbelassen wirken. Nach der vierten Brücke durchqueren wir einen Jungwald. Nach ca. 100 m entlang der Landesstraße führt uns der Weg rechts neben dem Bach über die Wiese zur fünften Holzbrücke wo sich ein kleiner Unterstand befindet. Weiter dem Weg, dem Pfad entlang fällt das Gelände links steil hinab zum Bach. Nach dem Waldstück geht es über eine Wiese zu einem kurzen Stück der Gemeindestraße, vorbei am Ortsteil „Ausseregg“ und wir erreichen bei einem kleinem Bächlein die Gemeindegrenze Birkfeld – Miesenbach.

Im Gemeindegebiet von Birkfeld ist der Klammweg ab dem 01. April bis zum 31. Oktober geöffnet.

An einigen Baumriesen vorbei geht es hinauf in den Hochwald und wir verlassen ein wenig das Plätschern des Baches. Durch das Waldstück, auf Forstwegen, einem angelegten Pfad wandern wir entlang der Wiese am Anwesen vulgo Stiermüller vorbei in Richtung Ortszentrum von Miesenbach. In diesem Bereich kann man an alten Gebäuden die damals zahlreichen Wassermühlen entlang des Baches erkennen. Entlang der Wiese biegen wir links über eine Brücke und danach sofort rechts vor der L 405 in einen Wiesenpfad an der Kläranlage der Gemeinde Miesenbach vorbei zur Finsterbrücke. Ab der Finsterbrücke geht es entlang des Wasserweges (kleines Schaukraftwerk, Eishütte, Wasserbrunnen, Schautafeln) weiter zur Hornschmied Mühle und zum Ziel, Zentrum von Miesenbach, Brunnen im Dorf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB: www.oebb.at
Verbundlinie Steiermark: www.busbahnbim.at

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Anfahrt

Anreise von Wien:  A2 bis Hartberg, B54 Richtung Graz bis Abzweigung Pöllau, Birkfeld. Nach Pöllau links abbiegen bis Birkfeld etwa 15 km.

Anreise von Graz:  A2 bis Abfahrt Gleisdorf, B64 Richtung Weiz. Kreisverkehr vor Weiz auf der B72 Richtung Anger, Birkfeld. Von Weiz ca. 25 km.

Anreise von Salzburg:  S6 über Bruck, Kapfenberg bis Ausfahrt Allerheiligen im Mürztal. Gleich nach der Abfahrt rechts Richtung Fischbach, Birkfeld. Ca. 35 km über Schanzsattel nach Birkfeld.  

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Parken

Parkplätze in Birkfeld beim Bahnhof oder in Miesenbach im Ort

Koordinaten

DD
47.353260, 15.698945
GMS
47°21'11.7"N 15°41'56.2"E
UTM
33T 552786 5244658
w3w 
///bauzeit.umgibt.singen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Touren im Wanderheft "Einfach Wandervoll", gratis erhältlich beim Tourismusverband Joglland - Waldheimat.

Ausrüstung

Ein richtiges Rucksackpacken macht vieles leichter!

Schwere Sachen als erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte immer gut griffbereit in eier Seitentasche sein. Alle Dinge, die oft benötigt werden wie Sonnenbrille, Fotoapparat oder Wanderkarte, gehören obendrauf. Eine Notfallausrüstung inklusive Blasenpflaster gehört in jeden Rucksack und eine Einkleidung nach dem "Zwiebelsystem" empfiehlt sich immer! Ein guter Wanderschuh ist ein guter Wegbegleiter und darf am Berg nie fehlen! Vor Wanderbeginn Einkehrmöglichkeiten bzw. deren Öffnungszeiten prüfen bzw. entsprechende Verpflegung einpacken.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
302 hm
Abstieg
40 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.