Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Mistlegg-Runde in St. Kathrein/Offenegg

Wanderung · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark - TV Naturpark Almenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick auf St. Kathrein vom Mistlegg
    / Ausblick auf St. Kathrein vom Mistlegg
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • Alte Wasser-Mühle
    / Alte Wasser-Mühle
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • Kirche von St. Kathrein am Offenegg
    / Kirche von St. Kathrein am Offenegg
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • St. Kathrein am Offenegg
    / St. Kathrein am Offenegg
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • Fischteich beim Karlwirt
    / Fischteich beim Karlwirt
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
  • Frischer Fisch beim Karlwirt
    / Frischer Fisch beim Karlwirt
    Foto: Christine Pollhammer, Oststeiermark - TV Naturpark Almenland
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 Panoramahütte Landhotel Schwaiger Gasthaus & Freizeitanlage "Karlwirt"

Vom Ortszentrum St. Kathrein über den "Karlwirt" wieder hinauf zum Mistlegg und in einer Runde über den Oberlammbacher zurück hinauf in den Ort.

leicht
4,9 km
2:00 h
295 hm
295 hm

Eine kleine Wanderung mit einigen Ab- und Anstiegen, die Runde ist ideal auch  für Familien, die das große Freizeitangebot beim "Karlwirt" sicher zu schätzen wissen. Mistlegg ist ein waldreicher Ortsteil von St. Kathrein und bietet einen direkten Blick auf das Ortszentrum. Vor allem Schwammerlsucher werden hier ihre Freude haben.

Autorentipp

Wer beim "Karlwirt" in Schmied in der Weiz vorbei kommt, sollte auf köstliche frische Forellen aus dem Lambach gleich hinter dem Haus einkehren!

outdooractive.com User
Autor
Christine Pollhammer
Aktualisierung: 25.05.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
972 m
723 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Panoramahütte
Gasthaus & Freizeitanlage "Karlwirt"

Sicherheitshinweise

Der Weg ist ohne größere Schwierigkeiten begehbar und deshalb für die ganze Familie geeignet.

Notruf Bergrettung: 140 (wenn möglich bitte GPS-Daten bekanntgeben)

Ausrüstung

Geschlossene Schuhe, Jacke, Regenschutz und eine Trinkflasche reichen aus.

Weitere Infos und Links

Naturpark Almenland

Telefon: +43 3179 23000

Email: info@almenland.at

Website: www.almenland.at

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

 

Start

Hotel "Der WILDe EDER" im Ortszentrum von St. Kathrein (958 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.300173, 15.574757
UTM
33T 543450 5238682

Ziel

Hotel "Der WILDe EDER" im Ortszentrum von St. Kathrein

Wegbeschreibung

  • links gehen und nach dem Gemeindeamt links hinunter den markierten "Kirchsteig" gehen
  • über den Durchgang die Weide queren, dann das etwas steilere Waldweg zum Bauernhof "Unterlammbacher" gehen
  • jetzt den "Mühlental-Weg" vorbei an der "Lambacher-Mühle" bis zu den Fischteichen und dem GH Karlwirt
  • die Kathreiner Landesstraße vor dem Gasthof überqueren und den "Mistlegg-Weg" weitergehen (Wiese und ein längeres Waldstück) bis zum "Oberlammbacher"
  • beim "Oberlammbacher" geht es dann links steil hinauf, zuererst erreicht man die "Abzugkapelle", die zum Dank für die Verschonung vor den Raubzügen der Türken errichtet wurde (Tipp: lassen Sie sich die ganze Geschichte von Karl Eder erzählen!)
  • jetzt geht es das letzte Stück hinauf wieder ins Ortszentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrpläne und Reiseinformationen finden bei: Österreichische Bundesbahnen (ÖBB) oder auf busbahnbim.at.

 Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Anfahrt

  •  über die Brandlucken auf der Sommeralmstraße in Richtung Weiz bis Klamm in der Weiz, der Karlwirt liegt in der Abzweigung nach St. Kathrein am Offenegg
  • von Weiz und Graz über die B64 bis zum Weizklamm-Ausgang, dort in Richtung "Sommeralm, Brandlucken, St. Kathrein/O." bis Schmied in der Weiz fahren

 Alle Infos zur Anreise finden Sie hier.

Parken

Im Ortszentrum von St. Kathrein am Offenegg: beim Kathreinerhaus, bei der Kirche oder beim Gemeindeamt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

 Almenland-Wanderführer, erhältlich im Tourismusbüro oder bei den Betrieben

 

 

 

Kartenempfehlungen des Autors

 Wanderkarte "Almenland", freytag & berndt, 1:50 000 - erhältlich  im Tourismusbüro oder bei den Betrieben,

Wanderkarte "Grazer Bergland - Schöckl - Teichalm - Stubenbergsee", freytag & berndt, 1:50 000, erhältlich im Buchhandel

 

 

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
295 hm
Abstieg
295 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.