Wanderung

Zetzweg über Raas

Wanderung · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zetz Raas
    / Zetz Raas
    Foto: Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 10 8 6 4 2 km Boutique- & … Krone Der Ederer
Wanderweg über Raas auf den Hohen Zetz
Strecke 11 km
3:52 h
923 hm
136 hm

Autorentipp

Entlang des Weges gibt es einige Einkehrmöglichkeiten Gasthof Ederer, Cafe Loder am Weizberg, Schlosstaverne und Gastaus Ablasser in Thannhausen, Taasberg-Stadl und Wittgruberhof

 

Profilbild von Axel Dobrowolny
Autor
Axel Dobrowolny
Aktualisierung: 21.06.2021
Höchster Punkt
1.258 m
Tiefster Punkt
463 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schlosstaverne ***
Stadthotel zur goldenen Krone
Cafe Niederl
Plotzhisch im alten Rathaus

Sicherheitshinweise

Notruf 140

Ab  der Schlosstaberne in Thannhausen ist der Weg mit Nr. 10 bezeichnet, Teilstück zwischen Raas-Dorf und Trennstein-Nord ist jedoch unmarkiert.

Die dargestellte Routenbeschreibung wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Sie basiert auf Interpretationen von Wanderkarten und persönlichen Erfahrungen von Wanderern und Bergsportlern.

Für sämtliche Beschreibungen gilt, dass diese nicht als offizieller Wanderführer zu werten sind, der TV Region Weiz für die Beschreibungen, Routenplanungen und Touren keine Haftung übernimmt und es daher ausdrücklich empfohlen wird, allenfalls zur individuellen Routenplanung zusätzliches offizielles Kartenmaterial von Qualitäts-Herstellern, Alpenverein, Naturfreunden und anderen Bergsport-Institutionen zu nutzen.

Bitte denken Sie daran, dass Wandern, Walken, Klettern und Bergsteigen Freiluftsportarten sind, die sowohl durch die unterschiedliche individuelle körperliche Kondition, die persönliche Tagesverfassung, das Wetter sowie die Saison-bedingte Boden-Beschaffenheit und viele weiteren Rahmenbedingungen beeinflusst werden und daher eine auf die jeweilige Situation abgestimmte sorgfältige Routenplanung zur Vorbereitung notwendig ist.

Wir wünschen Ihnen eine unfallfreie und erlebnis-reiche Tour.

Weitere Infos und Links

Servicecenter für Tourismus
und Stadtmarketing Weiz
Tel. +43 (0)3172 / 2319-660
www.tourismus-weiz.at

 

Start

Hauptplatz Weiz (471 m)
Koordinaten:
DD
47.217194, 15.621790
GMS
47°13'01.9"N 15°37'18.4"E
UTM
33T 547080 5229488
w3w 
///knabe.darum.empfindlicher

Wegbeschreibung

Vom Weizer Hauptplatz gelangen wir über die Innenstadt und den Kreuzweg auf den Weizberg und weiter zur Schlosstaverne in Thannhausen. Nun führt der Weg (Nr. 10) über Raas Dorf an der Westseite des Raasbergs entlang nach Trennstein-Nord zum Gschnaidterkreuz (823 m)  und von dort weiter zum Wittgruberhof, ab der Habergerkreuzung über den Zetzweg Nr. 10 oder Nr. 11 gelangt man zum Gipfel des Hohen Zetz (Steigung/Gefälle: 950/165m), auf dem Zetzweg Nr. 11 geht es weiter zum Eibisberg

Variante für den Rückweg
Zetzweg Nr. 11 über Haberger - "die Hand" - Einöd - Thannhausen nach Weiz (8,3 km ca. 2 1/2 Std.)

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB www.oebb.at oder
Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

 

Anfahrt

Die Bezirkshauptstadt Weiz liegt in der Oststeiermark und ist über die  A2 von Wien (ca. 2 Std.) und Graz von Graz (ca. 30 Min.) aus sehr gut erreichbar. Anreise von Wien und Graz: Nehmen Sie auf der A2 von Wien die Autobahnabfahrt 161/ Gleisdorf West Richtung B 54/B64. Folgen Sie der B65 / Gleisdorfer Bundesstraße bis zur B54 / Wechselbundesstraße. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt zur B64 / Rechberg-Bundesstraße nehmen. Nach zirka 15 km erreichen Sie die Bezirkshauptstadt Weiz.

Anreise von Graz über die Bundesstraße: Kaiser-Franz-Josef-Kai und Wickenburggasse bis Jahngasse / B67a nehmen. Den Straßenverlauf auf der B72 nach Weiz folgen und die Ausfahrt Richtung Weiz -West nehmen.

 

Parken

Parkplätz am Hauptplatz vorhanden - blaue Zone

Koordinaten

DD
47.217194, 15.621790
GMS
47°13'01.9"N 15°37'18.4"E
UTM
33T 547080 5229488
w3w 
///knabe.darum.empfindlicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Egal ob eine kurze gemütliche Wanderung oder eine anstrengende Tagestour ansteht - die richtige Ausrüstung ist dabei unerlässlich. Festes Schuhwerk, Kleidung im "Zwiebelprinzip" getragen und ein Rucksack gehören zur Grundausstattung. Beim Packen lautet die Devise: "So viel wie nötig, so wenig wie möglich!" Ausreichend zu trinken sowie eine Notfallausrüstung inkl. Blasenpflaster gehören auf jeden Fall dazu :-)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
11 km
Dauer
3:52 h
Aufstieg
923 hm
Abstieg
136 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.