Hotel **** 

Der WILDe EDER

Hotel · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zimmer
    / Zimmer
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Wellness2
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Wellness
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Wellness3
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Rindfleischküche
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Theke
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Hausansicht
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Eder Wohlfühl Hotel
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Restaurant
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Eders Wirtshaus
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • /
    Foto: TRV Oststeiermark, Oststeiermark Tourismus
  • / Foto
  • / Foto 13
  • / Foto 15
  • / Foto 17
  • / Foto 33
  • / Foto 5
  • / Foto 3

ERDUNG IN DER TRADITION

Im idyllischen Örtchen St. Kathrein am Offenegg, auf 972 Meter Seehöhe, liegt unser Vier-Sterne-Hotel Der WILDe EDER in herrlicher Panoramalage inmitten des Naturparks Almenland - dem größten zusammenhängenden Almweidegebiet Mitteleuropas.

Begeben Sie sich auf erlebnisreiche Berg- sowie Almtouren und entdecken Sie die wunderbare Landschaft mit grünen Wiesen, bunten Wäldern und klaren Bächen an frischer Almluft. 

Kulinarik: 2 Hauben von Gault Millau und 2 Gabeln von Falstaff

Regioglobale Kulinarik
Mit weltoffenem Entdeckergeist und einer markanten Handschrift inszenieren wir „regioglobale“ Köstlichkeiten als Verbindung zwischen bodenständiger Wirtshauskultur und Einflüssen aus aller Welt. In unserer traditionell-modernen Küche trifft Altbewährtes auf Inspiration. Wir Bewahren das Gute und Echte und heben es auf eine neue Ebene. So entsteht unsere kulinarische Poesie des Almenlandes - sie erzählt von Freiheit, Leidenschaft und ansteckender Begeisterung.

Regionales wertschätzen
Wir schöpfen aus dem, was wir vor der Haustüre finden und schätzen den Wert des Lebens. Und wir sind dankbar für gute Beziehungen zu Freunden der Schöpfung sowie zu unserer Dorfgemeinschaft. Unser Wirken ist ein Spiegelbild des steirischen Almenlandes und der Menschen, die uns umgeben.

Perfektes Service, stilvolles Ambiente, erlesene Weine, vollendete Kochkunst und preisgekrönte Gaumenfreuden vereinen sich bei uns im WILDen EDER**** zu einem kulinarischen Erlebnis der Extraklasse. Nur die besten Produkte aus der Region mit kreativem und modernem Feinschliff, in Kombination mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten verfeinern die Speisen und umspielen Ihren Gaumen.

Mit absoluter Leidenschaft und ausgewählten Zutaten kreiert Konditorweltmeisterin und Fernsehköchin Eveline Wild einzigartige handgeschöpfte Schokoladenträume. Eine süße Reise in Evelines Schokoladenhimmel lässt das Herz einer jeden Naschkatze höherschlagen und lässt keine Wünsche mehr offen.

 

WILD-Kräuter-Spa:

Tauchen Sie ein in die kostbare Welt der Entspannung: Eine Auszeit vom Alltag nehmen, die Seele baumeln lassen und sich etwas Gutes tun. Unser WILD-Kräuter-Spa ist eine sanfte Fusion von Erholung, Ruhe und Harmonie. Eine Oase zum Kraft schöpfen, zum Tanken frischer Lebensenergie und ein Rückzugsort vom täglichen Trubel.

Ein natürliches Ambiente empfängt Sie in unserem Wellnessparadies auf 500 m². In den Ruheräumen lässt sich die Schönheit der Natur, umrahmt von der Farbvielfalt von Wiesen und Wäldern durch unsere großen Panoramafenster beobachten. Herzstück ist das Panoramahallenbad, von welchem aus ein grandioser Weitblick über St. Kathrein beeindruckt, während man bei wohligen 28 °C Wassertemperatur gemütliche Bahnen zieht oder sich auf der integrierten Massagebank entspannt.

Ein wohltuender Saunagang lockert Ihre Muskeln, regt den Kreislauf an und sorgt für ein vollkommenes Wohlgefühl und neue Vitalität. Ein Klangraum, ein „Kraxnofen“, ein Fitnessraum sowie ein Kraftbrunnen mit Erfrischungen unterstützen den Entspannungsprozess.

Überzeugen sich von unserem vielseitigen Wellnessangebot in unserem 4-Sterne-Hotel Der WILDe EDER.

  • Panoramahallenbad mit Whirlbank
  • Finnische Sauna
  • Aroma-Dampfbad
  • Infrarotkabine
  • Bio-Saunarium mit Weitblick
  • Panoramaruheraum „Reich der Sille“
  • Panoramaruheraum „Platzl der Ruhe“
  • Frischluftterrasse
  • Kräutergarten mit kleinen, aber feinen Rückzugsorten
  • Kraftbrunnen mit belebtem Wasser nach Johann Grander sowie entschlackendes Zitronenwasser und Tees
  • Wohltuende und einzigartige Wellnessbehandlungen
  • Fitnessraum mit Ausdauergeräten und einer Powerplate

Hotelausstattung

Hotelbar

Dienstleistungen

Konferenz- und Veranstaltungsräume

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung

Essen & Trinken

Frühstück

Wellness

Sauna
Dampfbad
Solarium
Massagen
Fitnessraum
Whirlpool

Anfahrt

An- und Abreise:
Unsere Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Am Abreisetag bitten wir Sie, die Zimmer bis 11.00 Uhr freizugeben.

Stornierung:
Es gelten folgende, international übliche Stornobedingungen:

Bis 3 Monate vor Anreise entstehen Ihnen keine Kosten

Ab 1 Monat vor Anreise berechnen wir 40 % des Reisepreises

Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise berechnen wir 70 % des Reisepreises

In der letzten Woche vor Anreise erlauben wir uns 90 % des Reisepreises in Rechnung zu stellen

Bei verfrühter Abreise werden keine Abzüge gewährt

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Urlaubs- bzw. Stornoversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung.
Late Check Out:
Nach Verfügbarkeit bieten wir Ihnen auch gerne die Möglichkeit eines Late-Check-outs an. Sie genießen zusätzlich unseren Mittags-Snack, süße Kleinigkeiten am Nachmittag und können Ihr Zimmer bis 17.00 Uhr nutzen.

Preis pro Person € 25,-

Koordinaten

DD
47.300205, 15.574844
GMS
47°18'00.7"N 15°34'29.4"E
UTM
33T 543457 5238685
w3w 
///rechtsanwalt.nomade.anfassen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,7 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 42 hm
Abstieg 42 hm

Kleine Spazier-Runde in St. Kathrein am Offenegg im Naturpark Almenland in der Steiermark - über Wald- und Wiesenwege, vom Zentrum bis zum ...

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,9 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 295 hm
Abstieg 295 hm

Vom Ortszentrum St. Kathrein im Naturpark Almenland in der Steiermark, über den "Karlwirt" wieder hinauf zum Mistlegg und in einer Runde über den ...

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
Wanderung · Oststeiermark
Patscha-Runde St. Kathrein am Offenegg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,8 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 495 hm
Abstieg 495 hm

Vom Blumendorf St. Kathrein auf den Patscha-Sattel mit dem großartigen Ausblick und zurück über Gschaid und Zeil in den Ort.

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 23,5 km
Dauer 2:22 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 837 hm

Diese alternative Route führt von St. Kathrein über Arzberg nach Weiz

von Axel Dobrowolny,   Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6 km
Dauer 0:48 h
Aufstieg 226 hm
Abstieg 61 hm

Dieser Steckenabschnitt ist die Anbindungsroute von St. Kathrein/Offenegg auf die Brandlucken

von Axel Dobrowolny,   Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,5 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 660 hm
Abstieg 1.000 hm

Dieser Weg führt in 6 Etappen rund um das südliche Almenland, die 5. Etappe startet in St. Kathrein/O. und führt über den Patscha hinunter zum ...

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 518 hm
Abstieg 518 hm

Blumen, Gärten und die Vogelbeere - rund um St. Kathrein!

TV Naturpark Almenland
Wanderung · Oststeiermark
Bärenrunde St. Kathrein - Brandlucken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 360 hm
Abstieg 360 hm

Diese gemütliche Tour verbindet das mehrfach prämierte Blumendorf St. Kathrein mit dem Theaterdorf Brandlucken.

von Christine Pollhammer,   TV Naturpark Almenland

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


radfreundlich Parkplätze Hallenbad

Der WILDe EDER

Dorf 3
8171 St. Kathrein am Offenegg
Telefon 0043 3179 8235 0 Fax 0043 3179 82 35 5
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...