Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Fernwanderweg Etappe

Etappe 18 - Panoramaweg Südalpen: Pöllinger Hütte - Naturfreundehaus Klippitztörl

Fernwanderweg · Lavanttal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Panoramaweg Südalpen Verifizierter Partner 
  • Saualpe - Meeraugen (1935 m)
    / Saualpe - Meeraugen (1935 m)
    Foto: Tourismusbüro Wolfsberg
  • / Saualpe/Ladinger Spitz - Blick ins untere Lavantal
    Foto: Tourismusbüro Wolfsberg
  • / Saualpe/Klippitztörl - Geierkogel 1917 m
    Foto: Tourismusbüro Wolfsberg
  • / Saualpe - Eisernes Kreuz 1958 m
    Foto: Tourismusbüro Wolfsberg
  • / Blick auf Wolfsberg
    Foto: Schober Erich, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Gemse beim Gertrusk
    Foto: Schober Erich, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Wegmarkierungen am Panoramaweg Südalpen
    Foto: Panoramaweg Südalpen, Panoramaweg Südalpen
  • / Sonnenaufgang auf der Saualpe
    Foto: Schober Erich, copyright Franz Gerdl/RML GmbH
  • / Frühstück bei der Wolfsberger Hütte
    Foto: Schober Erich, copyright Franz Gerdl/RML GmbH
  • / Blick Richtung Getrusk
    Foto: Schober Erich, copyright Franz Gerdl/RML GmbH
  • / Saualpe-Alpenidylle
    Foto: Schober Erich, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Saualpe- Blick zur Offnerhütte
    Foto: Schober Erich, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
1650 1800 1950 2100 2250 m km 2 4 6 8 10 12 14 Pöllinger Hütte Saualpe - Wolfsberger Hütte/Schutzhaus Saualpe/Ladinger Spitz

Diese Etappe des Panoramaweges Südalpen ist auch ein Teilstück des Lavanttaler Höhenweges (Länge ca. 140 km) und ein Abschnitt des Eisenwurzenweges (Österreichischer Weitwanderweg Wegnummer 08 vom Weinviertel bis zu den Karawanken).

mittel
15 km
5:00 h
616 hm
624 hm

Diese wunderschöne Etappe des Panoramaweges Südalpen führt entlang des Bergrückens der Saualpe und bietet einen herrlichen Rundumblick. Im Norden der Zirbitzkogel, im Osten die Packalpe, im Südosten die Koralpe, im Süden die Karawanken/Julischen Alpen. Bei guter Fernsicht sieht man im Westen bis zu den Schladminger und Wölzer Tauern.

Das Wandergebiet Saualpe bietet unbegrenzte Möglichkeiten: bequeme Spaziergänge durch bunte Blumenwiesen, wunderschöne Landschaften, Wanderungen für die ganze Familie. Hier finden Sie den Ausgleich zum Alltag. In lieblicher Naturlandschaft erleben Sie Ruhe und Erholung. Kurz gesagt –  man fühlt sich einfach „sauwohl“.

Autorentipp

Das Klippitztörl bietet viele Möglichkeiten für einen wunderschönen und abwechslungsreichen Urlaub im Sommer als auch im Winter.

outdooractive.com User
Autor
Schober Erich  RML GmbH
Aktualisierung: 24.01.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2079 m
Tiefster Punkt
1633 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pöllinger Hütte
Klippitztörl - Naturfreundehaus 1644 m
Saualpe - Wolfsberger Hütte/Schutzhaus

Sicherheitshinweise

Weidevieh - bitte Hunde an die Leine.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenbekleidung

Weitere Infos und Links

www.region-lavanttal.at

www.klopeinersee.at

www.carnica-rosental.at

www.sonnenwinkel-kaernten.at

 

Start

Pöllinger Hütte (1641 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.823779, 14.668781
UTM
33T 474736 5185634

Ziel

Naturfreundehaus Klippitztörl

Wegbeschreibung

Von der Pöllinger Hütte über die große Saualpe auf den Ladinger Spitz (höchster Berggipfel auf der Saualpe, 2.079 m). Weiter geht es über den Gertrusk (2.044 m), den Kienberg (2.050 m) und der Forstalpe (2.034 m), bis zum Geierkogel (1.917 m, Weg Nr. 308). Der letzte Streckenteil führt vom Geierkogel immer abwärts zum Naturfreundehaus Klippitztörl.

Anfahrt

 

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die Saualpe ist ein Mittelgebirgszug der Zentralalpen in Kärnten, westlich der Lavant. Der sanfte Almenrücken erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung verlaufend vom Klippitztörl bis zur Drau. Der höchste Gipfel des aus Gneis und Glimmerschiefer bestehenden Gebirgsstocks ist der Ladinger Spitz (2.079 m).

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte Nr. 219 - Lavanttal, Saualpe,Koralpe

Freytag & Berndt - SAUALPE bis zum Zirbitzkogel

Freytag & Berndt WK 237- Saualpe, Lavanttal, Koralpe, Region Schilcherheimat


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
616 hm
Abstieg
624 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.