Radfahren empfohlene Tour

Drei Flüsse Radtour: Lavant-Drau-Mislinja

Radfahren · Slowenien
Verantwortlich für diesen Inhalt
RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radler am Lavantradweg
    / Radler am Lavantradweg
    Foto: Schober Erich, copyright Franz Gerdl/RML GmbH
  • / Freizeitanlage St. Andräer See
    Foto: RML GmbH, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Stift St.Paul
    Foto: RML GmbH, copyright Franz Gerdl/RML GmbH
  • / Fischtreppe Draukraftwerk Lavamünd
    Foto: Graßler Herbert, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Flößerei Anlegestelle Dravograd
    Foto: Graßler Herbert, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Floßfahrt Drau mit Blick auf Dravograd
    Foto: Graßler Herbert, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Kriegerdenkmal in Dravograd
    Foto: Graßler Herbert, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Draukraftwerk Dravograd
    Foto: Graßler Herbert, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radweg über ehemalige Eisenbahnbrücke bei Slovenj Gradec
    Foto: Schober Erich, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radweg im Grenzgebiet
    Foto: RML GmbH, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Regionalmuseum Windisch Graz
    Foto: Kulturdreieck Südkärnten, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radweg - ehemalige Eisenbahnlinie
    Foto: RML GmbH, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Genusstour auf slowenischer Seite
    Foto: RML GmbH, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radweg bei Dravograd
    Foto: RML GmbH, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radbus Kärntner Linien
    Foto: Kärntner Linien, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / Radbus
    Foto: Kärntner Linien, RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH
  • / See Velenje
    Foto: Velenje Slovenija, http://www.velenje-tourism.si/
m 700 600 500 400 300 60 50 40 30 20 10 km Hotel Hecher Hotel Slovenj Gradec Hotel Restaurant Korosica Gasthof Deutscher Gostilna Murko Gostilna Lovski rog Schloss Wolfsberg Ars Cafe Landhotel Freitag Hotel Hesper
Eine grenzüberschreitende Genussradtour, mit Ausgangspunkt Wolfsberg, bei der man Kultur, Natur und kulinarrische Erlebnisse zweier Regionen kennen und genießen lernen kann. Die Route führt über Lavamünd, Dravograd und Slovenj Gradec bis nach Velenje.
mittel
Strecke 67,8 km
5:10 h
315 hm
248 hm
609 hm
330 hm

Eine leichte Radtour für Familien und Genussradler im Grenzgebiet Kärnten/Slowenien, die mehr als nur Bewegung möchten. Die gesamten 67 Kilometer zwischen Wolfsberg, Lavamünd und Gornji Dolic sind asphaltiert und großteils vom Verkehr getrennt. Mit sanften und gleichmäßigen Steigungen ist der Weg besonders für Familien und ältere Menschen geeignet. 

 

GRENZENLOS UNTERWEGS – die grenzüberschreitende Radbusverbindung entlang des  Lavant-, Drau- und Strekna Radweges zwischen Wolfsberg und Velenje macht es möglich!

Der Radbus begleitet Sie im Juli und August täglich, sowie im Mai, Juni und September an Samstagen, Sonn- und Feiertagen und nimmt Sie und Ihren Drahtesel gerne auf, wenn Sie es gemütlicher angehen wollen oder das Wetter nicht mehr mitspielt.

Info: GRENZENLOS UNTERWEGS - Kärntner Linien

         Strekna

 

Achtung: Die Fahrradroute selbst geht nur bis Gornji Dolič und aus Sicherheitsgründen nicht bis Velenje. Es lohnt sich aber mit dem Bus bis nach Velenje zu fahren. Nicht nur die Stadt mit seiner mordernen Architektur, auch der See von Velenje laden zum verweilen ein. Es ist einer der schönsten Badeseen Sloweniens.

 

 

 

Autorentipp

Es gibt sehr viele interessante Punkte und Plätze (Kraftwerke, ländliche Dörfer, Biotope, Museen usw.) die man mit allen Sinnen erleben kann. Daher lohnt es sich, diese Tour ohne Zeitdruck zu erkunden.
Profilbild von RML GmbH
Autor
RML GmbH
Aktualisierung: 27.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
609 m
Tiefster Punkt
330 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

St. Paul - Gasthaus zur Traube/Poppmeier
St. Andräer See - Cafe-Restaurant Anfora
Lavamünd - Café Adlerwirt
Jakling - Café Canada
Gasthof Torwirt
Café-Konditorei Kramer
Gostilna Lovski rog
Hotel Hesper
Hotel Restaurant Korosica
Gostilna Murko
Hotel Slovenj Gradec
Ars Cafe
Brauhof Franz Josef
Gasthof Hüttenwirt
Hotel Hecher
Cafe Bettina & Pub Krügerl
Schloss Wolfsberg
Hotel Torwirt
Landhotel Freitag

Sicherheitshinweise

Geschwindigkeit anpassen!

Fahren Sie stets defensiv und nur so schnell, dass Sie vor Hindernissen rechtzeitig anhalten oder etwaigem Gegenverkehr ausweichen können. Seien Sie stets aufmerksam. Cool ist, wer an Fußgängern langsam vorbei fährt.

Richtige Selbsteinschätzung!

Überfordern Sie sich selbst und Ihre Begleiter nicht. Planen Sie Reserven ein.

Weitere Infos und Links

Region - Lavanttal

Strekna

GRENZENLOS UNTERWEGS - Kärntner Linien

 

 

 

 

Start

Wolfsberg - Bahnhof (459 m)
Koordinaten:
DD
46.842012, 14.838892
GMS
46°50'31.2"N 14°50'20.0"E
UTM
33T 487715 5187620
w3w 
///zauberei.beamtin.erledigt

Ziel

Gornji Dolič bzw. Velenje

Wegbeschreibung

Wolfsberg R10 - Lavamünd - Dravograd - Otiški Vrh - Slovenj Gradec - Mislinja - Gornji Dolič - mit Bustransfer nach Velenje

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
46.842012, 14.838892
GMS
46°50'31.2"N 14°50'20.0"E
UTM
33T 487715 5187620
w3w 
///zauberei.beamtin.erledigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wer Hirn hat, der schützt es! 
Der Helm ist beim Radfahren eine Selbstverständlichkeit.

Richtige Kleidung!
Führen Sie auch im Sommer, speziell aber in der Vor- und Nachsaison wärmende Kleidung und ein Reserve-Trikot mit. Bei Schlechtwetter ohne Regenschutz wird es ungemütlich.

Notfallausrüstung mitführen!
Verbandszeug, Radreparaturset (Reserveschlauch, Pumpe, Werkzeug), Karte, Handy und eventuell GPS sind immer dabei.

Ständig trinken & rechtzeitig essen!
Trinken Sie ausreichend und planen Sie rechtzeitig eine Einkehr. 

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
67,8 km
Dauer
5:10 h
Aufstieg
315 hm
Abstieg
248 hm
Höchster Punkt
609 hm
Tiefster Punkt
330 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.