Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Radfahren Etappe

Via Carinzia, 3. Etappe: Klopeiner See - Lavamünd

Radfahren · Klopeiner See - Südkärnten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klopeiner See - Südkärnten GmbH Verifizierter Partner 
  • Museum Liaunig - Ansicht Terrasse
    / Museum Liaunig - Ansicht Terrasse
    Foto: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Hängebrücke St. Lucia
    / Hängebrücke St. Lucia
    Foto: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Klopeiner See Panorama
    / Klopeiner See Panorama
    Foto: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
Karte / Via Carinzia, 3. Etappe: Klopeiner See - Lavamünd
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45 Tourismusverband Klopeiner See - Südkärnten

Tagestour mit viel Abwechslung entlang der Drau und streckenweise auch abseits durch ländliche Dörfer. Auf dieser Etappe liegt der Ort  Neuhaus, der durch das moderne Museum Liaunig und seine Kunstsammlung bekannt geworden ist. Hier gibt's auch den Had'n (=Buchweizen), ein eigenes Infozentrum und 4 auf Had'n spezialisierte Wirte.
mittel
47,5 km
4:30 h
768 hm
891 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
549 m
340 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Trekking-Fahrrad, Wind- und Wetterjacke, Trinkwasserflasche.

Weitere Infos und Links

sonnenwinkel-kaernten.at

Start

St. Kanzian am Klopeiner See - Tourismusinfo (467 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.609100, 14.575810
UTM
33T 467516 5161813

Ziel

Lavamünd

Wegbeschreibung

Von der Tourismusinfo beim Kreisverkehr links der Norduferstraße entlang am R1H (Zubringer zum Drauradweg) ~ beim Kreisverkehr geradeaus weiter ~ beim 2. Kreisverkehr halb rechts halten auf Wasserhofen ~ erste Abzweigung links ~ Bundesstraße überqueren geradeaus nach Peratschitzen ~ weiter nach St. Lorenzen bis zum Drau-Ufer ~ rechts weiter bis zur Draubrücke ~ Brücke überqueren ~ dem Ufer entlang an der Hafenrast vorbei kommen Sie zur Kreuzberglsiedlung ~ Linksbogen und weg von der Drau ~ in den Wald hinein und scharf rechts ~ durch den Wald hinauf zur Ortschaft Unarach ~ knapp einen km weiter treffen Sie auf eine Querstraße ~ links liegt Watzelsdorf, Sie halten sich aber rechts ~ bei nächster Gelegenheit links Richtung Ratschitschach ~ geradeaus dem Verlauf der Landesstraße folgen ~ in Ratschitschach bei der Vorrangstraße über die Kreuzung und dann links einen kurzen Anstieg hinauf Richtung St. Peter am Wallersberg ~ bis St. Peter steigt die Straße ziemlich an ~ an der Vorrangstraße in St. Peter rechs ~ geradeaus weiter ~ hinter St. Peter geht's bergab ~ 2 km weiter komen Sie nach Reifnitz ~ dort links weiter ~ kurz darauf beim Bildstock wiederum rechts ~ in Bach beschreibt die Straße eine Linkskurve ~ hier zweigen Sie in Richtung St. Lorenzen rechts ab ~ Sie kommen durch die Orte Kleindiex und Kraßnitz, die sich über der Drau befinden ~ vor Ruden stoßen Sie auf die Bundesstraße ~ geradeaus nach Ruden ~ in Ruden rechts und wieder zur Hauptstraße zurück ~ an der Hauptstraße links und am Radweg weiter ~ nach der Brücke über den Tiefenbach links Richtung St. Nikolai ~ bei der Querstraße in St. Nikolai links halten ~ nach der Kirche rechts ~ in Untermitterdorf, rechts zur Hauptstraße ~ hier geradeaus in den unbefestigten Weg ~ so gelangen Sie nach Ladinig und zur Jauntalbrücke, der höchsten Eisenbahnbrücke Europas (Tipp: Bungee Jumping 96 m!!!) ~ Sie überqueren die Drau auf der Brücke ~ am anderen Ufer geht es anfangs auf einem Wald- und Feldweg, dan auf Asphalt weiter bis zur neu errichteten Hängebrücke St. Luzia ~ die Brücke überqueren ~ von hier aus auf dem geteerten Radweg Richtung Neuhaus weiterfahren ~ kurz vor Neuhaus biegen Sie nach rechts ab und gelangen so ins Ortszentrum. Vom  Ortszentrum in Neuhaus geht es  wieder zurück auf die Bleiburger Bundestrasse und nach ca. 5 km ist die Stadt Lavamünd, das Ziel dieser Etappe erreicht.

Anfahrt

Über die A2 - Abfahrt Völkermarkt West über Kühnsdorf nach St. Kanzian.

Parken

Bei der Tourismusinfo der Region Klopeiner See - Südkärnten.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Via Carinzia - radeln zwischen Genuss und Geschichte. Kostenlose Infobroschüre des Sonnenwinkel Kärnten.

Kartenempfehlungen des Autors

Drau-Radweg Radtourenbuch von bikeline (Verlag Esterbauer).

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,5 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
768 hm
Abstieg
891 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.