Paese

Salouf

Paese · Savognin · 1.261 m
Responsabile del contenuto
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Partner verificato  Explorers Choice 
  • Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Salouf ist reich an Kulturgütern, die stattlichen und teilweise mit Sgraffiti verzierten Wohnhäuser prägen das Dorfbild. 

Der Gemeindename Salouf leitet sich vom Ritter de Salugo ab, welcher im Jahr 1160 als Verwalter eines bischöflichen Grosshofs erwähnt wurde.

Am 1. Januar 2016 fusionierte Salouf zur neuen Gemeinde Surses.

Bis 1943 war der deutsche Name Salux offiziell gebräuchlich. Die geschlossene Siedlung liegt auf der linken Seite des Surses auf einer Meereshöhe von rund 1250 m. Auf dem Weg nach Mon befindet sich die kleinere Siedlung Del, etwas unterhalb des Dorfes der Weiler Mulegn. Das Wappen der ehemaligen Gemeinde Salouf besteht aus drei Sternen und einer silbernen Lilie, welche auf das Familiengeschlecht und Grundbesitzer der Fontana hinweist, welcher der Bündner Freiheitsheld Benedikt Fontana entstammt.

Salouf ist reich an Kulturgütern, die stattlichen und teilweise mit Sgraffiti verzierten Wohnhäuser prägen das Dorfbild. Sehenswert ist auch das restaurierte Backhaus aus dem späten 18. Jahrhundert. Die heute noch erhaltene Mühle Mulegn Vigl von 1877 gilt als eine der am längsten mit Wasserkraft betriebenen Kornmühlen der Schweiz und war bis Mitte der 1990er Jahre in Betrieb. Die Pfarrkirche Sogn Gieri wurde um 1500 erbaut. Bemerkenswert ist der Hochaltar aus der Zeit um 1515. Unterhalb von Salouf in Flecs befindet sich eine ehemalige Eisenschmelze. Auf Gebiet von Salouf liegt Ziteil, mit 2429 m ü. M. der höchstgelegene Wallfahrtsort Europas.

Immagine del profilo di Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autore
Tourismus Savognin Bivio Albula AG 
Ultimo aggiornamento: 03.11.2022

Come arrivare

Erreichbarkeit

Per Bahn/Bus: Ab Zürich bis Chur mit der SBB, anschliessend mit der Rhätischen Bahn oder dem Postauto nach Tiefencastel und weiter mit dem Postauto bis Salouf.

Mit dem Auto: Von Basel - Zürich via Chur - Thusis - Tiefencastel, weiter Richtung Savognin. Fahrt bis Cunter (rechts abbiegen) bis Salouf.

Coordinate

SwissGrid
2'763'623E 1'165'913N
DD
46.624419, 9.575282
DMS
46°37'27.9"N 9°34'31.0"E
UTM
32T 544041 5163589
w3w 
///fornai.vagano.cosmici
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Raccomandazioni nelle vicinanze

Sentiero ciaspole · Savognin
Königsroute Salouf - Munter Rundtour
Percorso consigliato Difficoltà difficile
Lunghezza 13,4 km
Durata 5:30 h.
Salita 817 m
Discesa 817 m

Diese Route ist für richtige Schneeschuh-Begeisterte ideal. Sie bietet alle Finessen der Natur: Ruhe, verschneite Wälder und Berge.

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Sentiero escursionistico · Savognin
Parsonz - Salouf - Pulens (Kinderwagengerecht)
Percorso consigliato Difficoltà facile
Lunghezza 3,5 km
Durata 1:00 h.
Salita 116 m
Discesa 186 m

Wanderweg mit wunderschönen Aussichten auf das Surses. 

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Sentiero tematico · Savognin
Bergwald-Wundertüte, Savognin
Percorso consigliato Difficoltà facile
Lunghezza 3,1 km
Durata 2:00 h.
Salita 173 m
Discesa 173 m

19 Spielideen für Kinder und andere Gwundernasen

Verein Parc Ela
Percorso consigliato Difficoltà facile
Lunghezza 1,8 km
Durata 0:36 h.
Salita 94 m
Discesa 99 m

Der gemütliche Spaziergang führt von Cunter durch den Lärchenwald nach Savognin, vorbei an schönen Spielplätzen.

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Sentiero invernale · Savognin
Höhenwanderweg Mon - Stierva
Percorso consigliato Difficoltà facile
Lunghezza 4,7 km
Durata 1:35 h.
Salita 358 m
Discesa 45 m

Idyllischer Wanderweg mit Aussicht ins Albulatal.

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Sentiero tematico · Savognin
Waldspielpfad Lareschs
Percorso consigliato Difficoltà facile
Lunghezza 0,2 km
Durata 0:30 h.
Salita 15 m
Discesa 15 m

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Percorso consigliato Difficoltà media
Lunghezza 13,4 km
Durata 2:29 h.
Salita 558 m
Discesa 559 m

Ein Trailrun Rundkurs über Salouf zurück nach Savognin.

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Sentiero invernale · Savognin
Winter- und Schlittelweg Mon
Difficoltà facile
Lunghezza 2,2 km
Durata 2:00 h.
Salita 247 m
Discesa 0 m

Winter- und Schlittelweg Mon

Da Tourismus Savognin Bivio Albula AG,   Tourismus Savognin Bivio Albula AG

Mostra tutto sulla mappa

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Salouf

7462 Salouf
Telefono +41 81 659 11 60
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 8 Percorsi nei dintorni