Sci di fondo Percorso consigliato

Rona - Mulegns retour

Sci di fondo · Val Surses Savognin Bivio
Responsabile del contenuto
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Partner verificato  Explorers Choice 
  • Langlauf_Surses
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
m 1500 1450 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km Bistro Monica Restaurant dalla Punt Langlaufzentrum Rona
Eine herrliche Strecke über flache Felder und offene Hochebene.
Skating, Tecnica classica
media
Lunghezza 8,6 km
1:50 h.
40 m
46 m
1.450 m
1.409 m

Von Rona geht die Loipe über die flache, offene Hochebene, welche durch ihre Höhenlage schneesicher ist und leichte Steigungen und Abfahrten aufweist. In Mulegns ist die Hälfte geschafft.

 

Welche Loipen geöffnet sind, ist auf dem neuen Wintersportbericht ersichtlich.

 

Die Langlaufpässe für die Benutzung der Loipen erhalten Sie bei der Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Schneesportschule Savognin, Infostelle Bivio oder bei den Sportgeschäften Savognin und Bivio.

Beim Langlaufzentrum in Rona können die Langlaufpässe über den QR Codes mit Twint oder Kreditkarten bezogen werden. Oder auch online auf https://surses.langlaufpass.ch

Consiglio dell'autore

Um wieder zu Kräften zu kommen, ist eine Pause im Dorf eine empfehlenswerte Alternative. Mulegns liegt in der Talenge am Zusammenfluss des Fallerbachs und der Julia. Durch die Hausreihen drängt sich die Julierstrasse. Im 19. Jahrhundert wurden in Mulegns die Postpferde gewechselt und es gab damals Ställe mit 150 Pferden. Das markante Hotel Löwen mitten im Dorf erinnert noch an die längst verflossene Postkutschenzeit.

Neue Langlauf-Infrastruktur in Rona - Gebäude mit Garderoben, Toiletten und Wachs-Infrastruktur. Parkplätze sind genügend vorhanden. Die neue Tafel am Gebäude informiert über das gesamte Loipennetz im Surses.

Immagine del profilo di Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autore
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Ultimo aggiornamento: 15.06.2022
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.450 m
Punto più basso
1.409 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Punti di ristoro

Restaurant dalla Punt
Bistro Monica

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Wintersportbericht Savognin

Partenza

Rona-Dorf (1.420 m)
Coordinate:
SwissGrid
2'767'700E 1'157'253N
DD
46.545535, 9.625343
DMS
46°32'43.9"N 9°37'31.2"E
UTM
32T 547943 5154853
w3w 
///zaini.prendi.viti

Arrivo

Rona-Dorf

Direzioni da seguire

Start: Rona-Dorf gegenüber der Post (rechte Strassenseite) bis nach Mulegns.

 

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Rona. Oder mit dem PostAuto nach Rona.

Dove parcheggiare

Neben dem Chaletpark in Rona

Coordinate

SwissGrid
2'767'700E 1'157'253N
DD
46.545535, 9.625343
DMS
46°32'43.9"N 9°37'31.2"E
UTM
32T 547943 5154853
w3w 
///zaini.prendi.viti
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Tecnica sci di fondo
Skating, Tecnica classica
Difficoltà
media
Lunghezza
8,6 km
Durata
1:50 h.
Salita
40 m
Discesa
46 m
Punto più alto
1.450 m
Punto più basso
1.409 m
Tecnica classica Skating Percorso ad anello Punti di ristoro lungo il percorso Percorso consigliato

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • 3 Highlights
  • 3 Highlights
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio