Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg

Von Kaiserslautern nach Neustadt

Fernwanderweg · Pfalz
Profilbild von Hajo Ludwig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hajo Ludwig 
  • Der Abstieg nach Elmstein
    / Der Abstieg nach Elmstein
    Foto: Hajo Ludwig, Community
  • Der Bilich auf Neidenfels von der Ruine aus
    / Der Bilich auf Neidenfels von der Ruine aus
    Foto: Hajo Ludwig, Community
  • / Blick auf Neustadt
    Foto: Hajo Ludwig, Community
m 600 500 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km
Bei der Durchquerung der Pfälzer-Waldes von Kaiserslautern nach Neustadt haben wir zwei Übernachtungen eingeplant (in Elmstein und Lindenberg bei Lambrecht). Damit sind die drei Etappen 20km, 25km und 10 km lang. Die Rückfahrt von Neustadt zum Ausgangspunkt werden wir mit der Bahn machen.
mittel
57,4 km
17:06 h
1.727 hm
1.840 hm

Wir parken das Auto in der Nähe des Bahnhofs und gehen vom Parkplatz an der Uni vorbei direkt in den Wald. Der Weg führt zu unserem  ersten Übernachtungspunkt, dem "Bremerhof". Hier kann man gut essen, den Pfälzer Wein kosten und auch sehr gut schlafen, denn am nächsten Tag müssen wir ausgeruht sein.


Nach einem guten Frühstück geht es dann am nächsten Tag erst einmal 150m steil bergauf zum "Humbergturm". Von der Aussichtsplattform des Turms hat man einen schönen Blick über Kaiserslautern hinweg in die Nord-Pfalz bis zum "Donnersberg". Nach der Turmbesteigung umrunden wir den "kleinen Humbergturm" und folgen dann dem Weg am "Jungfernbrunnen" vorbei zur "Wolfskaut". Von dort geht es jetzt nach Osten bergab ins "Hungerbrunnental". Wir überqueren die L 504 und jetzt geht es auf dem markierten Wanderweg bergauf "zur "Schanze" und dann weiter zur B 48. Diese überqueren wir und gehen den Berg hinunter nach Waldleiningen. Dort machen wir eine kleine Rast und dann geht es bergauf zum "Erlenbrunnen". Am "Krottenbuckel" geht  es vorbei und am "Steigberg" entlang hinab zur "Alten Schmelz" ins Speyerbachtal. Dem Tal folgend erreichen wir nach ca. einem Kilometer unser nächstes Etappenziel "Elmstein" und haben damit heute insgesamt eine Strecke von 21 Kilometer zurückgelegt.

Am nächsten Tag verlassen wir das Elmsteiner-Tal nach Norden und gehen am Naturfreundehaus und am Forsthaus "Wolfsgrube" vorbei nach Esthal. Von dort führen uns markierte Wanderwege nach Neidenfels ins Hochspeyerbachtal und auf der anderen Talseite wieder steil bergauf zur gleichnamigen Ruine. Es sind noch einige Höhenmeter zu überwinden, bis wir dann letztlich die Höhe von Lambertskreuz (500m) erreicht haben. Die letzten Kilometer lassen sich aber jetzt mit der Aussicht auf ein gutes Essen/ kühles Getränk gut überwinden. Nach einer entsprechenden Stärkung führt uns der Weg wieder etwas zurück und dann bergab zu dem etwas abseits gelegenen Forsthaus "Silbertal". Wir biegen dort ab und der Weg führt uns das Tal hinaus nach Lindenberg, unserem letzten Etappenziel. Diese Etappe war heute insgesamt ungefähr 25 Kilometer lang.

Die letzte Etappe ist recht kurz. Sie geht von Lindenberg einmal kurz bergauf und dann an der "Wolfsburg" nach Neustadt.

Mit dem Zug sind wir dann von Neustadt nach Kaiserslautern zurückgefahren und damit hat sich der Kreis geschlossen.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
509 m
Tiefster Punkt
133 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
49.430440, 7.767722
GMS
49°25'49.6"N 7°46'03.8"E
UTM
32U 410648 5476037
w3w 
///enthusiastisch.ärzten.restliche

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.430440, 7.767722
GMS
49°25'49.6"N 7°46'03.8"E
UTM
32U 410648 5476037
w3w 
///enthusiastisch.ärzten.restliche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
57,4 km
Dauer
17:06h
Aufstieg
1.727 hm
Abstieg
1.840 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.