Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Neustadt, Zigeunerfels, Nollenkopf, Hohe Loog, Kaltenbrunner Hütte

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Profilbild von Hans B.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hans B.
  • Woog im Finstertal
    / Woog im Finstertal
    Foto: Hans B., Community
  • / Felskopf auf der Hohen Loog
    Foto: Hans B., Community
  • / Nollenkopf
    Foto: Hans B., Community
  • / Nollenkopf
    Foto: Hans B., Community
m 600 500 400 300 200 100 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Vom Hbf Neustadt auf dem Weinsteig zum Zigeunerfels und hinauf zum Nollenkopf, hinab zur Hütte am Speierheld und ab da mit rotem Punkt zur Hohen Loog, weiter zum Parkplatz, dann auf schmalem Pfad ohne Markierung ins Finstertal und durch das Kaltenbrunner Tal zurück nach Neustadt
mittel
Strecke 17,3 km
5:13 h
593 hm
596 hm
Wanderung mit vielen schmalen Pfaden, schönen Ausblicken, Menschenmassen konzentriert an der Hohen Loog, Felsenpassagen und einsamen Waldtälern

Autorentipp

Wer Menschenmassen an der Hohen Loog vermeiden will, geht nicht wenn die Hütte geöffnet ist.

Einkehrmöglichkeit: PWV-Hütte Hohe Loog und Kaltenbrunnerhütte

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
609 m
Tiefster Punkt
136 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

keine

Weitere Infos und Links

Ein Blick auf die Karte zeigt viele Varianten zu dieser Tour.

Start

Hbf Neustadt (138 m)
Koordinaten:
DG
49.350010, 8.140434
GMS
49°21'00.0"N 8°08'25.6"E
UTM
32U 437571 5466721
w3w 
///kahn.tanze.unteren

Ziel

Hbf Neustadt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Neustadt/Weinstraße liegt an der Bahnstrecke Mannheim - Kaiserslautern (-Saarbrücken), S-Bahn oder RE,

Anfahrt

Mit der Bahn

Koordinaten

DG
49.350010, 8.140434
GMS
49°21'00.0"N 8°08'25.6"E
UTM
32U 437571 5466721
w3w 
///kahn.tanze.unteren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Jana Luhn
11.12.2020 · Community
Wirklich sehr, sehr schöne und abwechslungsreiche Tour. Ab dem Mausoleum über Neustadt kein Asphalt mehr, von breiten Waldwegen über kleine Wald- und Felsenpfaden, auf denen ordentlich geklettert werden muss, bis hin zu gemütlichen Tracks entlang eines Bachs ist alles dabei. Zum Teil sind die Wege ausgewiesen, teilweise auch nicht markiert, die jedoch mit der Wegekarte in dieser App gut zu finden sind. Die letzten 3-4 km im Tal sind recht entspannt, ohne nennenswerte Höhenmeter. Wenn man dort etwas Abwechslung möchte, gibt es mehrere Möglichkeiten, den Hang hoch auf parallel verlaufende Wege zu wechseln. Für Anfahrt mit dem Auto kann ich die Karolinenstraße in Neustadt zum Parken empfehlen, von dort gibt es direkte Wegeverbindungen den Hang hoch zum Kloster, von wo man dann in die Route einsteigen kann
mehr zeigen
Gemacht am 10.12.2020
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community
Foto: Jana Luhn, Community

Fotos von anderen

+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,3 km
Dauer
5:13 h
Aufstieg
593 hm
Abstieg
596 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.