Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Nothweiler - Wegelnburg-Krappenfels-Nothweiler

Wanderung · Pfalz
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niels Christiansen
  • Ausblick vom Krappenfels
    / Ausblick vom Krappenfels
    Foto: Niels Christiansen, Community
  • Wegelnburg
    / Wegelnburg
    Foto: Niels Christiansen, Community
  • Blick von der Wegelnburg April 6:15 Uhr
    / Blick von der Wegelnburg April 6:15 Uhr
    Foto: Niels Christiansen, Community
Karte / Nothweiler - Wegelnburg-Krappenfels-Nothweiler
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Kurztour mit hartem Aufstieg zu tollen Ausblicken
schwer
8,1 km
2:53 h
379 hm
377 hm
Von Nothweiler zur Wegelnburg und über Frankreich zurück

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
546 m
Tiefster Punkt
265 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz Nothweiler direkt an der Grenze zu Frankreich (281 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.066188, 7.795416
UTM
32U 412011 5435512

Ziel

Wanderparkplatz Nothweiler direkt an der Grenze zu Frankreich

Wegbeschreibung

Zunächst gehen wir zurück zur zentralen Kreuzung im Ort. Links folgen wir dem Zeichen hellblaues Gespenst  "Sagenweg" über eine Betonstraße zur Wegelnburg. Die Gehzeit beträgt ca. 1 Std steil bergauf und der Weg fordert einige Ausdauer.
Von der Burg kommend geht es links weiter hinunter, wir passieren die Grenze zu Frankreich, den Maidenbrunnen zur Hohenburg. Die Wegmarkierungen in Frankreich sind mehr als schlecht, aber die Wege kurz und die kurzen Anstiege zu den Ruinen Hohenburg und Löwenstein gut zu finden.
Vom Löwenstein auf den Forstweg kommend halten wir uns links. Der Krappenfels ist in etwa 5 Minuten erreicht, liegt jedoch etwas versteckt rechter Hand. Auch hier fehlt ein Hinweis und wir müssen aufmerksam sein.
Der Abstieg führt zunächst zurück zum Col du Hohenbourg und von dort an der Bergflanke hinunter bis oberhalb des Col du Litschhof. Hier führt ein Forstweg zurück zum Wanderparkplatz.
Es empfiehlt sich, die Karte und GPS zu nutzen. Wegen der fehlenden Markierungen in Frankreich verläuft man sich schnell.

Parken

Wanderparkplatz Nothweiler direkt an der Grenze zu Frankreich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
8,1 km
Dauer
2:53 h
Aufstieg
379 hm
Abstieg
377 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.