Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Trippstadt über Stelzenberg in`s Karlstal

· 2 Bewertungen · Wanderung · Pfalz
Profilbild von Wolfgang Engel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolfgang Engel 
  • Einstieg in die Karlstalschlucht
    Einstieg in die Karlstalschlucht
    Foto: Wolfgang Engel, Community
m 400 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Von Trippstadt im zeichen der Wälder zum schönsten Wanderkilometer der Pfalz.
mittel
Strecke 14 km
3:51 h
138 hm
157 hm
417 hm
280 hm
Durch ruhige Wälder auf den Höhen von Trippstadt, Langensohl und dem Ortsrand von Stelzenberg wandert man durch das romantische Finsterbrunner- und Karlstal.

Autorentipp

Lohnenswert ein Besuch des Trippstadter Brunnenstollens. Er diente vor allem der Wasserversorgung des Schlosses. Besichtigung möglich. Öffnungszeiten beachten oder nach vorheriger Absprache.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
417 m
Tiefster Punkt
280 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 23,69%Schotterweg 21%Naturweg 12,21%Pfad 28,10%Straße 14,97%
Asphalt
3,3 km
Schotterweg
2,9 km
Naturweg
1,7 km
Pfad
3,9 km
Straße
2,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Tourist Info Trippstadt (400 m)
Koordinaten:
DD
49.355538, 7.770872
GMS
49°21'19.9"N 7°46'15.1"E
UTM
32U 410741 5467707
w3w 
///baut.gefurcht.spitzen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wie Start der Tour

Wegbeschreibung

Von der Ortsmitte in Trippstadt, Tourist Info, folgt man dem Wegzeichen gelb/blauer Balken durch Trippstadt. An einigen Steinskulpturen und einer Schutzhütte erreicht man Langensohl. Der bekannten Wegmarkierung folgt man durch den Ort, streift oberhalb von Stelzenberg zwischen Wochenendhäusern den Ort, erreicht das Forsthaus Horst und folgt weiter dem gelb/blauen Balken, bis dieser auf die Markierung des Premiumweges Pfälzer Waldpfades trifft. Die Markierung des Waldpfades begleitet uns bis zum Ende der Karlstalschlucht an der Gabelung der Straßen L500 und K51. Abstieg in Finsterbrunner Tal, und gleichzeitig wird das gleichnamige Naturfreundehaus erreicht (Einkehrmöglichkeit). Immer entlang der Moosalb, vorbei an der Klugschen Mühle (Einkehrmöglichkeit) gelangt man in die Karlstalschlucht. Beim Austritt aus der Schlucht an der L500 bei den Häusern von Bartelsberg erreicht man mit der Markierung roter Balken nach einem kurzen, steilen Aufstieg die ersten Häuser von Trippstadt. Entlang der Hauptstraße und dem Trippstadter Schloß zur Ortsmitte und gleichzeit der Endpunkt der Wanderung bei der Tourist Info.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trippstadt ist mit Bussen von Kaiserslautern erreichbar.

Anfahrt

Von der B270 Kaiserslautern nach Waldfischbach beim Walzwerk auf die L500 Richtung Karlstal/Trippstadt abbiegen.

Parken

In der Ortsmitte bei der Karlstalhalle großer Parkplatz.

Koordinaten

DD
49.355538, 7.770872
GMS
49°21'19.9"N 7°46'15.1"E
UTM
32U 410741 5467707
w3w 
///baut.gefurcht.spitzen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische karte 1:25 000

Blatt 3 und 5  Naturpark Pfälzerwald

Kaiserslautern und Umgebung

Von Johanniskreuz bis Pirmasens

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk erforderlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Der Reisende 
05.06.2021 · Community
Ich würde die Strecke andersrum gehen oder besser noch am Naturfreundehaus starten. Dann hat man die Steigungen am Anfang. Ansonsten war es eine schöne Wanderung
mehr zeigen
Aspen Telluride
17.04.2021 · Community
Tolle Runde, das Karlstal ist wunderschön. 👍
mehr zeigen
Karlstal Schlucht
Foto: Aspen Telluride, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
3:51 h
Aufstieg
138 hm
Abstieg
157 hm
Höchster Punkt
417 hm
Tiefster Punkt
280 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.