Mountainbike empfohlene Tour

Oelsnitz - Bad Brambach

Mountainbike · Vogtland
Profilbild von Steven
Verantwortlich für diesen Inhalt
Steven
  • Rebersreuth: hier könnte der Elsterradweg verlaufen
    / Rebersreuth: hier könnte der Elsterradweg verlaufen
    Foto: Steven, Community
  • / Műhlhausen
    Foto: Steven, Community
  • / Gondelteich Bad Elster
    Foto: Steven, Community
  • / Oberbrambach
    Foto: Steven, Community
m 600 500 400 300 40 30 20 10 km

via Elsterradweg Oelsnitz - Bad Elster - Doubrava u. zurück nach Bad Elster

Musikantenradweg gen Bad Brambach

schwer
Strecke 45,1 km
3:20 h
460 hm
276 hm
666 hm
384 hm

Aufgezeichnete Tour

Sonntag, 11. Juni 2017, 14:26

Strecke: 45,1 km
Zeit insgesamt: 3 Stunden 8 Minuten
Zeit in Bewegung: 2 Stunden 43 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 14,4 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 16,7 km/h
Geschwindigkeit max.: 47,1 km/h

Aufstieg: 1165 m
Abstieg: 1018 m
Niedrigster Punkt: 377 m
Höchster Punkt: 674 m

Autorentipp

Elsterradweg von Oelsnitz gen Adorf verläuft entlang der B 92 bis Abzweig Unterhermsgrün. Ab Unterhermsgrün bis Hundsgrün entlang der Bahnstrecke Plauen - Cheb (neu ausgebautes Teilstück). Leider muss man ab Hundsgrün den alten Verlauf weiterfahren über Hundsgrün (vorbei an Gasstätte Blechnapf) gen Eichigt geführt über Untereichigter Straße, linksabbiegend auf Eichigter Straße gen Rebersreuth (Feldweg: ausgewaschen, steinig) nach Rebersreuth. Am Abzweig nach Rebersreuth stehen 3 Säulen.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
666 m
Tiefster Punkt
384 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Oelsnitz: vor der Haustüre (417 m)
Koordinaten:
DD
50.420015, 12.170419
GMS
50°25'12.1"N 12°10'13.5"E
UTM
33U 298999 5589158
w3w 
///pflegt.exzellentes.kälber

Ziel

Bad Brambach Bahnhof

Wegbeschreibung

Gestartet bin ich in Oelsnitz Vogtland vor der Haustüre. Dann ging es Richtung Bahnhof über die Bahnhofstraße. Von dort bin ich links auf die Elsterstraße abgebogen u. folgte dem Verlauf bis zum Freibad Elstergarten. Am Freibad  Elstergarten überquerte ich die Weiße Elster und bin auf den Elsterradweg am Kreuzung Fabrikstr./Letzten Heller (Bäckerei Wunderlich) eingestiegen u. folgte dem Verlauf des Elsterradweges. Dabei verlief dieser parallel der B 92 auf dem Gehweg. Ortsausgang Oelsnitz musste ich ein Teilstück auf der B 92 absolvieren bis ich dann rechts nach Unterhermsgrün abbog und die Bahnlinie Plauen – Cheb überquerte. Vorbei am ‚Landgasthof Dreihöf‘ in Unterhermsgrün folgte ich dem neuen Verlauf des Elsterradweges gen Hundsgrün (entlang Bahnlinie). In Hundsgrün angekommen musste ich dem bisherigen Verlauf des Elsterradweges bis Rebersreuth folgen. Von dort ging es immer weiter den Elsterradweg bis ins tschechische Doubrava.

In Doubrava kehrte ich auf die Verbindungsstraße nach Bad Elster und fuhr den Elsterradweg bis zum nach Mühlhausen. Ab hier ging es zum Bahnhof Bad Elster. Vom Bahnhof Bad Elster ging es über einen Feldweg (Ringweg) gen Mühlhausen, Sohl, welcher später auf einen befestigten Forstweg einmündete. Meine Fahrt setzte sich von der ‚Reuther Höhe‘ weiter nach Sohl/Obersohl, Raun fort. Bei der Reuther Höhe folgte der Verlauf kurzzeitig über einen ansteigendenden Waldweg der dann auf einem befestigten Forstweg endete und ich auf dem Musikantenradweg war. Von hier folgte ich dem Verlauf des Musikantenradweges bis Bad Brambach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.420015, 12.170419
GMS
50°25'12.1"N 12°10'13.5"E
UTM
33U 298999 5589158
w3w 
///pflegt.exzellentes.kälber
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-, Ski- und Radwanderkarte

Vogtländische Musik- und Bäderregion

ISBN 978-3-89591-021-0

aus dem Verlag Dr. Barthel

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
45,1 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
460 hm
Abstieg
276 hm
Höchster Punkt
666 hm
Tiefster Punkt
384 hm
aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.