Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Genießerpfad Waldpfad Groppertal

Wanderung · Baden-Württemberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb Verifizierter Partner 
  • Auf dem Waldpfad Groppertal
    / Auf dem Waldpfad Groppertal
    Foto: Daniela Bailer, Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH
  • /
    Foto: Daniela Bailer, Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH
  • / Uhufelsen
    Foto: Daniela Bailer, Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH
  • / Rast- und Spielplatz beim Forsthaus Salvest
    Foto: Walter Biselli, CC BY-SA, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Uhustein
    Foto: Walter Biselli, CC BY-SA, Schwarzwaldverein Radolfzell
Der Premiumweg führt auf überwiegend naturnahen Pfaden durch idyllische und abwechslungsreiche Waldpassagen, vorbei an vielen Baumriesen und mit herrlichen Aussichten auf das beschauliche Groppertal mit seinen typischen Schwarzwaldhöfen. Eine Vesperstube sowie der mitten im Wald gelegene Rastplatz am Wildgehege Salvest mit Spielplatz und Ruhebänken vervollständigen den Wandergenuss.
leicht
Strecke 11,2 km
3:53 h
191 hm
191 hm

Startpunkt der Rundwanderung ist am Wanderparkplatz Tannenhöhe an der Oberen Waldstraße. Den „SchwarzwaldGenießerpfade“-Schildern folgend, wandern wir entgegen dem Uhrzeigersinn. Auf weichen Waldwegen kommen wir oberhalb der Talstraße am mächtigen Uhufelsen vorbei und genießen das gepflegte und abwechslungsreiche Waldbild des Germanswaldes entlang dem Groppertal bis zum ehemaligen Gasthaus Forelle. Dort queren wir die Straße und die Schienen der Schwarzwaldbahn und erreichen im weiteren Verlauf das Gasthaus Breitbrunnen.

Von hier aus geht es weiter, durch das Langmoos zum Wildgehege Salvest mit seinen Rast-, Ruhe- und Spielmöglichkeiten. Auf dem Schlussteil der Tour passieren wir über den „Römerweg“ den Gedenkstein des Oberförster Ganter, den Zusammenfluss von Brigach und Kirnach sowie das denkmalgeschützte „Kirnacher Bahnhöfle“.

An fünf ausgesuchten Stellen befinden sich an der Tour  Himmelsliegen mit im Kopfteil verewigten Sprüchen in Villinger Mundart zum Thema ‚Ausruhen‘. In der Nähe des Start- und Zielpunktes befindet sich mit dem Romantik Hotel Rindenmühle ein zertifizierter „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ der gehobenen Kategorie.

Profilbild von Daniela Bailer
Autor
Daniela Bailer
Aktualisierung: 21.07.2021
Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
844 m
Tiefster Punkt
724 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Breitbrunnen

Sicherheitshinweise

Die Wanderwege können nach starken Regenfällen rutschig sein und sind für Kinderwagen nur bedingt geeignet.

Start

Koordinaten:
DD
48.069946, 8.427774
GMS
48°04'11.8"N 8°25'40.0"E
UTM
32U 457372 5324232
w3w 
///kutsche.auswendig.früheres

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bus oder ZUg zum Bahnhof Villingen, anschließend weiter mit Bis 6 zur Haltestelle Villingen-Tannenhöhe.

Fahrplanauskunft:

Verkehrsverbund Schwarzwald-Baar: www.v-s-b.de

Deutsche Bahn AG: www.reiseauskunft.bahn.de

Anfahrt

Auf B33 nach Villingen; Ausfahrt Richtung Villingen-Außenring ; über Berliner Str. , Lahrer Str., Am Krebsgraben zu Obere Waldstraße 59, 78048 VS-Villingen

Parken

Wanderparkplatz Tannenhöhe, Obere Waldstraße 59, 78048 VS-Villingen

Koordinaten

DD
48.069946, 8.427774
GMS
48°04'11.8"N 8°25'40.0"E
UTM
32U 457372 5324232
w3w 
///kutsche.auswendig.früheres
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,2 km
Dauer
3:53 h
Aufstieg
191 hm
Abstieg
191 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour familienfreundlich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.