Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernradweg

Auf dem Württemberger Weinradweg durchs Remstal

Fernradweg · Stuttgart und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverein Remstal-Route e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Werner Dieterich, Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg
  • Y-Burg
    / Y-Burg
    Foto: Tourismusverein Remstal-Route e. V.
  • Fachwerkidylle Strümpfelbach
    / Fachwerkidylle Strümpfelbach
    Foto: Stadt Weinstadt
  • Wehrturm mit Stiftskirche
    / Wehrturm mit Stiftskirche
    Foto: Tourismusverein Remstal-Route e. V.
  • Blick vom Skulpturenpfad Strümpfelbach
    / Blick vom Skulpturenpfad Strümpfelbach
    Foto: Stadt Weinstadt
Karte / Auf dem Württemberger Weinradweg durchs Remstal
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 30 35 Koppa-Besa

Württemberg ist geprägt von der langen Tradition des Weinbaus. Ob in Hohenlohe, im Remstal oder am Neckar – Weinberge lassen sich aus dem Landschaftsbild nicht wegdenken. Nun öffnet sich die wunderschöne Rebenlandschaft erstmals auf einem durchgängig ausgeschilderten Weg auch für Radfahrer. Natürlich lädt der neue „Württemberger Weinradweg“ auch im Remstal dazu ein, Württembergs Weinkultur vom Fahrrad aus neu zu entdecken.
mittel
36 km
2:37 h
338 hm
492 hm
Der Weg erstreckt sich über weite Teile Württembergs und schlängelt sich von Tübingen bis ins Liebliche Taubertal. Im Zentrum des Weinradweges stehen vor allem das Erlebnis der Landschaft und die verschiedenen weintouristischen Angebote am Wegesrand. Genau richtig für Genuss-Radler, die Naturerlebnis und Radfahren mit regionalen Spezialitäten verbinden wollen. Bei einem der traditionsreichen Weingüter, gemütlichen Gasthäuser oder urigen Besenwirtschaften rasten, sich in Museen oder auf Weinlehrpfaden entlang der Strecke über die Geschichte und die Besonderheiten des Württemberger Weines informieren und beim Radfahren Bekanntschaft mit Weinen und Winzern schließen, das ist Weinerlebnis pur!

Zur Gesamtroute des Württemberger Weinradweges

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
375 m
Tiefster Punkt
220 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant "Zum Ochsen"
Wirtschäftle zur Rose
Landgasthof Zum Löwen
Weinstube Dobler
Lindhälder Stüble
Krebenstüble
Weinkeller Schäfergässle
INCONTRO Pizzorante
Gasthaus Krone
Gasthof Zum guten Tröpfle
Die Vorratskammer
Gutsausschank Weingut Zimmer
Diakonie Stetten
S'Burgstüble im TV-Heim Stetten

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zum Remstal erhalten Sie beim Tourismusverein Remstal-Route e.V. unter www.remstal.info

Start

Ortsmitte, Stuttgart-Rotenberg (374 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.783161, 9.271405
UTM
32U 519937 5403386

Ziel

Einmündung Neckartalradweg, Stuttgart-Sommerrain

Wegbeschreibung

Winnenden - Hanweiler - Korber Kopf - Gundelsbach - Grunbach - Beutelsbach - Schnait - Strümpfelbach - Stetten - Rotenberg

Öffentliche Verkehrsmittel

S1 aus Richtung Stuttgart bzw. Plochingen kommend bis Haltestelle Untertürkheim Bf.

Anfahrt

B10 aus Richtung Stuttgart bzw. Ulm kommend bis Ausfahrt auf B14/B29 in Richtung Waiblingen/ Aalen nehmen. Sofort die erste Ausfahrt Richtung S-Untertürkheim abfahren. An der Ampel rechts in Benzstraße Richtung Untertürkheim abbiegen. Direkt nach dem Bahnhof links und am KV rechts auf Mettinger Str. abbiegen. Die dritte links auf Strümpfelbacher Straße abbiegen und der Beschilderung in Richtung Rotenberg folgen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
36 km
Dauer
2:37 h
Aufstieg
338 hm
Abstieg
492 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.