Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radtour

Zur Wallfahrtskirche in Hohenstadt

Radtour · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverein Remstal-Route e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Touristik und Marketing GmbH Schwäbisch Gmünd
Karte / Zur Wallfahrtskirche in Hohenstadt
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45

An Sehenswürdigkeiten fehlt es auf dieser Tour nicht. Einen Blick wert sind zum Beispiel die Kapelle in Zimmern, das Freibad in Schechingen, sowie die Wallfahrtskirche "Mariä Opferung" in Hohenstadt und vieles mehr.
mittel
47,5 km
2:45 h
484 hm
474 hm
Zunächst ostwärts durch die Innenstadt, am Uni-Park vorbei und der Wegweisung „Zimmern“ folgend remstalaufwärts. Am Ortsausgang von Zimmern wird die Rems überquert und links weg der Fahrstraße nach bis zu einem nach rechts ansteigenden Weg, der über die Bahnstrecke führt. Nach einem kurzen und kräftigen Anstieg ist die Hochfläche und auch Iggingen erreicht. Dort rechts ab nach Schönhardt und von dort wiederum bergab in flotter Fahrt ins Leintal.

In Mulfingen wieder rechts abbiegen und auf der Fahrstraße bis kurz vor Horn, wo es bergauf über den Damm des Federbachstausees nach Horn und auf die Hochfläche geht, von welcher der Weg geradeaus nach Schechingen führt. Bis Hohenstadt wird auf der Kreisstraße gefahren. Die Rückfahrt geht wiederum auf der Fahrstraße Richtung Abtsgmünd bis zur Abzweigung Kellerhaus. Dort rechts ab nach Neubronn und wieder hinunter ins Leintal. An Laubach vorbei geht es auf einem Geh- und Radweg leintalaufwärts nach Heuchlingen. Über die Leinbrücke Richtung Mögglingen, danach rechts ab in die „Alte Mögglinger Steige“ und bei leichtem Anstieg nach Brackwang. Nun geht es wiederum bergab bis Böbingen. Ab hier nach rechts, die Bahnlinie überquerend, weiter Richtung Zimmern und dann der Wegweisung nach bis Schwäbisch Gmünd.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
507 m
Tiefster Punkt
317 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Überwiegend geteerte Fahrwege und Abschnitte mit geringem Autoverkehr. Zwei kurze steilere Anstiege bei der Hin-, ein mittlerer Anstieg bei der Rückfahrt.

Weitere Infos und Links

Der Prospekt  "Die 13 schönsten Fahrradtouren rund um Schwäbisch Gmünd" ist beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd oder beim Tourismusverein Remstal-Route e.V. erhältlich.

Start

Schwäbisch Gmünd, Bahnhof (316 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.800260, 9.791220
UTM
32U 558102 5405553

Ziel

Schwäbisch Gmünd

Wegbeschreibung

Schwäbisch Gmünd - Zimmern - Iggingen - Schönhardt - Mulfingen - Horn - Schechingen - Hohenstadt - Kellerhaus - Neubronn - Laubach - Heuchlingen - Brackwang - Böbingen - Zimmern - Schwäbisch Gmünd

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbahn aus Richtung Stuttgart bzw. Aaalen bis Schwäbisch Gmünd ZOB.

Eine genaue Fahrplanauskunft für Ihren Abfahrtsort erhalten Sie beim 3-Löwen-Takt.

Anfahrt

B29 von Stuttgart/Aalen kommend bis Ausfahrt Schwäbisch Gmünd/ Lorcher Str. Am ersten Kreisverkehr geradeaus, am zweiten dann links (von Stuttgart kommend) bzw. rechts (von Aalen kommend) abbiegen. Zum kostenfreien Parkplatz halten Sie sich dann links auf die Taubentalstraße stadtauswärts.

Parken

Parkplatz Taubentalstraße (kostenfrei) oder Bahnhof (gebührenpflichtig).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Freizeitkarte F521 Göppingen (1:50.000) sind beim Tourismusverein Remstal-Route e.V., beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg oder im Buchhandel erhältlich.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,5 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
484 hm
Abstieg
474 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.