Remstal-Route
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Wegenetz ehemaliger Truppenübungsplatz Münsingen (komplett)

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik Information Münsingen Verifizierter Partner 
  • /
  • / Gänsewag Aussichtspunkt
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Ehemaliger Truppenübungsplatz
    Foto: Stadt Münsingen
  • / Führung auf dem ehemaligen Trupprn
    Foto: Stadt Münsingen
  • /
  • / Sternenbergturm Areal
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Sternenbergturm Blick in Richtung alten Truppenübungsplatz
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Sternenbergturm Liegebank
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Sternenbergturm
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Sternenbergturm Liegebank
    Foto: Pro-cyCL - Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • / Turm Waldgreuth - Blick in die Einsamkeit des ehemaligen Truppenübungsplatzes
    Foto: Sphäre-Verlag, www.biosphaere-alb.com
  • /
    Foto: Sphäre-Verlag, www.biosphaere-alb.com
  • /
    Foto: Sphäre-Verlag, www.biosphaere-alb.com
  • /
    Foto: Sphäre-Verlag, www.biosphaere-alb.com
  • /
    Foto: Sphäre-Verlag, www.biosphaere-alb.com
ft 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 50 40 30 20 10 mi Gänsewag Turm Heroldstatt Schulhaus Gruon Gänsewag Sternenbergturm Kirche Friedhof

Der ehemalige Truppenübungsplatz bietet eine  Fülle geschichtlicher Hinterlassenschaften und eine enizigartige Kulturlandschaft wie vor 100 Jahren. Auf den gekennzeichneten Wegen kann das Gebiet zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden. Im Rahmen von Führungen mit unseren TrÜP-Guides besteht die Möglichkeit, auch nicht freigegebene Wege und Sehenswürdigkeiten zu erleben oder mit dem Bus den Truppenübungsplatz zu erkunden.

81,7 km
21:18 h
828 hm
994 hm

Herzlich Willkommen auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz. Entdecken Sie Natur pur und eine Kulturlandschaft wie vor 100 Jahren. Durch die militärische Nutzung wurde ein Gebiet mit etwa 6700 Hektar von Siedlungen, Straßenbau, Flurbereinigung und intensiver Landwirtschaft weitgehend verschont. Stets durch Schafe beweidet konnte hier eine parkartige Weidelandschaft erhalten werden, wie sie im 19. Jahrhundert auf der Alb üblich war. Vor allem die Stille und das unzerschnittene einzigartige Landschaftsbild ist es, was die Besucher immer wieder aufs Neue begeistert. Und darüber hinaus gibt es viel zu entdecken: das Dorf Gruorn, welches von seinen Bewohnern in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts verlassen werden musste und wo nun nur noch Kirche und Schulhaus stehen. Oder die ehemaligen Beobachtungstürme mit einem faszinierenden Blick auf das Gelände und die Mittlere Schwäbische Alb. Entdecken Sie das Gelände auf den freigegebenen Wegen oder mit einem TrÜP-Guide für sich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos unter: https://www.muensingen.com/Ehemaliger-Truppenuebungsplatz-Muensingen

outdooractive.com User
Autor
Anke Schmid
Aktualisierung: 05.02.2020

Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
863 m
Tiefster Punkt
620 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Wege sind mit Symbolen gekennzeichnet. Die gelb markierten Wege sind freigegeben für Wanderer, Radfahrer und Inlineskater.

Nicht erlaubt ist das Befahren mit motorisierten Fahrzeugen, Reiten und Kutschfahrten, freilaufende Hunde, offenes Feuer und das Verlassen der Wege.

Aufgrund der Kampfmittelbelastung und aus Naturschutzgründen dürfen die gelb markierten Wege nicht verlassen werden. Abseits der Wege bestetht Lebensgefahr!

Weitere Infos und Links

https://www.muensingen.com/Ehemaliger-Truppenuebungsplatz-Muensingen

Wegbeschreibung

Die Wege sind größtenteils geteert und mit Symbolen gekennzeichnet. Gelb markierte Wege sind freigegeben für Wanderer, Radfahrer und Inlineskater.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DG
48.471580, 9.540224
GMS
48°28'17.7"N 9°32'24.8"E
UTM
32U 539929 5368857
w3w 
///weihnachten.abfragen.unter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

https://www.biosphaerengebiet-alb.de/images/downloads/2012-Reiseziel-Truppenu776bungsplatz_neu.pdf


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
81,7 km
Dauer
21:18h
Aufstieg
828 hm
Abstieg
994 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.