Tour hierher planen Tour kopieren
Radtourempfohlene Tour

Brunnenradtour

Radtour · Rhein-Neckar-Kreis
LogoStadt Sinsheim
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Sinsheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kraichgauer Hügelland bei Epfenbach (Brunnen-Tour)
    / Kraichgauer Hügelland bei Epfenbach (Brunnen-Tour)
    Foto: Beate Otto, Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
  • / Kraichgauer Hügelland bei Neckarbischofsheim (Brunnen-Tour)
    Foto: Beate Otto, Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
m 260 240 220 200 180 160 140 120 25 20 15 10 5 km

Abwechslungsreiche Rundtour vorbei an Feldern und Streuobstwiesen durch alle Hauptorte Brunnenregion.

 

mittel
Strecke 27,7 km
2:00 h
200 hm
201 hm
249 hm
154 hm

Diese Tour führt durch alle Hauptorte unserer Brunnenregion. Vor allem die herrlich langen Streckenteile durch die Felder und Streuobstwiesen mit vielen schönen Blicken und die netten kleinen Ortschaften mit ihren Burgen & Schlössern und liebevoll geführten Heimatmuseen machen diesen Radausflug zu einem besonderen Erlebnis. 

Unsere Tour beginnt in Waibstadt. Das Bild der Gemeinde wird von der katholischen Stadtkirche im neugotischen Stil bestimmt,. Diese ragt mit ihrem 65 Meter hohen Turm aus dem Stadtkern heraus und ist weithin sichtbar.  Von dort aus geht es weiter nach Neidenstein, wo die Ritter von Venningen ihre Spuren hinterließen. Oberhalb der Gemeinden thront die Burg Neidenstein. Über den Obstbaulehrpfad geht es nach Epfenbach. In einem der zahlreichen Fachwerkhäuser befindet sich ein liebevoll eingerichtets Heimatmuseum. Von Epfenbach führt die Tour weiter nach Reichartshausen. Das Dorf war Sitz des Zentgerichts der sogenannten Reichartshauser oder Stüber Zent und ist die nördlichste Gemeinde der Brunnenregion. Weiter geht es nach Helmstadt. Hier ist der renaissancezeitliche Ziehbrunnen, der dort vom einstigen Wasserschloss der bedeutenden Herren von Helmstadt kündet, zu bewundern. Von dort aus geht es ins ehemalige Amtsstädtchen Neckarbischofsheim. Im Alten Schloß befindet eines der schönsten Trauzimmer Deutschlands. Vorbei am Naturschutzgebiet „Waibstädter Schwarzbachaue“ gelangen wir wieder zu unserem Ausgangspunkt in Waibstadt zurück.

 

Start

Koordinaten:
DD
49.300750, 8.919418
GMS
49°18'02.7"N 8°55'09.9"E
UTM
32U 494141 5460892
w3w 
///biene.angewiesen.gehöre

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.300750, 8.919418
GMS
49°18'02.7"N 8°55'09.9"E
UTM
32U 494141 5460892
w3w 
///biene.angewiesen.gehöre
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Nr. 17 - Kleiner Odenwald - Kraichgau mit Brunnenregion des Naturpark Neckartal-Odenwald

ISBN 978-3-931273-93-4


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
27,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
201 hm
Höchster Punkt
249 hm
Tiefster Punkt
154 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.