Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Rundtour Kraichgauer Wein

· 1 Bewertung · Radtour · Rhein-Neckar-Kreis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kraichgauer Weinradtour bei Wiesloch
    Kraichgauer Weinradtour bei Wiesloch
    Foto: Tobias Schwerdt, Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
m 250 200 150 100 40 35 30 25 20 15 10 5 km Winzer von Baden eG Wiesloch Besenwirtschaft "Reblaus" in Malsch Letzenberg Tierpark in Malsch Wallfahrtskapelle Letzenberg … m) Bussierhäusel Wiesloch Golf Club St. Leon-Rot
Eine aussichtsreiche Tour durch die Rheinebene und die Weinlandschaft des Kraichgaus
mittel
Strecke 40,4 km
2:50 h
186 hm
194 hm
230 hm
103 hm
Diese Tour für gemütliche Genießer und sportliche Strampler startet in der Weinstadt Wiesloch. Vorbei an vielen Obstplantagen geht es zunächst ohne Steigungen durch die fruchtbare Ebene. Danach führt die Strecke über sanfte Hügel durch die Weinberglandschaft des Kraichgaus. Auf der einen Seite die Weinberge und auf der anderen der Waldangelbach geht es zurück Richtung Winzergenossenschaft Wiesloch. Auf dieser Strecke finden Sie viele Besenwirtschaften, die zum Genießen des Kraichgauer Weines einladen.

Autorentipp

Auf dieser Strecke gibt es zahlreiche Besenwirtschaften, um den Badischen Wein zu genießen. Ausreichend Wasser und ein kleiner Snack sollten trotzdem mit, so können die Pausen flexibel gestaltet werden. 
Profilbild von Katharina Besuchow
Autor
Katharina Besuchow
Aktualisierung: 14.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
230 m
Tiefster Punkt
103 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Heckerstuben im Wasserschloss Angelbachtal - Eichtersheim
Eiscafé 'Colosseo' in Angelbachtal
Alter Schlachthof Wiesloch
Restaurant Trödelkeller in Mühlhausen-Rettigheim
China Garden in Mühlhausen
Restaurant Linde in Rauenberg
Gaststätte Rebstöckel in Rauenberg
Gasthaus Zur Sonne in St. Leon-Rot
China Restaurant Pavillion in Wiesloch
Café-Konditorei Behr - Café im Rathaus in Wiesloch
Langens Turmstube in Wiesloch
Gasthaus 'Zum Topspin'
Alte Schuhfabrik
Filigran Restaurant in Mühlhausen
Hendrick's Bar und Restaurant
Besenwirtschaft "Reblaus" in Malsch

Sicherheitshinweise

Mit Helm und einem der StVO entsprechendem, technisch funktionierendem Rad, fährt es sich am sichersten.

Weitere Infos und Links

Es lohnt sich bei der Winzergenossenschaft Winzer von Baden in Wiesloch noch kurz den Berg hinter dem Gebäude zu erklimmen und das Bussierhäusle aufzusuchen. Von hier ist der Blick in die Weinberge und die Rheinebene nochmals besonders schön.

Im Schlosspark Eichtersheim sollte unbedingt ein Stopp eingelegt werden. 

Start

S-Bahnhof Walldorf-Wiesloch oder Winzergenossenschaft der Winzer von Baden in Wiesloch (109 m)
Koordinaten:
DD
49.291013, 8.664465
GMS
49°17'27.6"N 8°39'52.1"E
UTM
32U 475601 5459861
w3w 
///neffe.drogistin.abermalig
Auf Karte anzeigen

Ziel

S-Bahnhof Walldorf-Wiesloch oder Winzergenossenschaft der Winzer von Baden in Wiesloch

Wegbeschreibung

Die Rad Rundtour kommt sowohl am S-Bahnhof Walldorf-Wiesloch als auch an der Wieslocher Winzergenossenschaft vorbei. Somit gibt es sowohl für die Bahnfahrer als auch für die Autofahrer zwei geeignete Startpunkte.

Vom Wieslocher S-Bahnhof orientieren wir uns nach rechts (Richtung Süden) und fahren bis zur „Weinpalette“ wo wir schräg links den Radweg in Richtung Frauenweiler einbiegen. Am Ortsausgang Frauenweiler geht es rechts über die B3, über die Bahnlinie dann links unter der A6 Autobahn hindurch. Danach schräg rechts und immer geradeaus erreichen wir das Zentrum von St. Leon Rot.

Wir folgen der Radwegebeschilderung in Richtung Kronau und erreichen bald das St. Leon-Roter Golfclub Gelände, das wunderschön in die bestehende Landschaft integriert wurde. Als Ausgleich für die vielen Grünflächen werden nach und nach Wiesenflächen angelegt. Der Radweg führt erst um, dann aber auch mitten durch das  Golfplatzgelände. Nach dem Golfplatz stossen wir auf den Kraichbach und orientieren uns an der Radwegebeschilderung Richtung Malsch und Rettigheim.

Wir überqueren die B3 (Vorsicht!) und biegen nach ca. 1 km links Richtung Segelflugplatz Malsch ab. Nach einem Waldstück fallen die Weinberge von Malschenberg und rechts davon der Ortskern Malsch auf. Das erste Haus von Malsch ist zugleich das Weingut Bös. Hier können wir ggf. eine Rast in der Besenwirtschaft Reblaus einlegen und den lokalen Wein und die Speisen kosten.

Nach dem schönen Ortskern von Malsch geht es Richtung Rettigheim. Von dort führt uns die Streckenführung durch den Wald über die Bergkuppe nach Mühlhausen und dann nach Eichtersheim, dem östlichsten Punkt auf unserer Rundtour, weiter. Statt den Schlosspark Eichtersheim mit dem Rad zu umfahren, ist es zu empfehlen den Park zu Fuss zu durchwanden. Es besteht Radfahrverbot). Rund um das pittoreske Wasserschloss können die Skulpturen des lokalen und überregional bekannten Künstlers Professor Jürgen Goertz bestaunt werden. 

Ab den Pflastersteinen am Ausgangstor des Parks können wir wieder aufsatteln und unseren Rundweg entlang der Radstrecke Richtung Mühlhausen fortsetzen. Vor Mühlhausen biegen wir kurz rechts Richtung Tairnbach ab.  Mit einer 180° Wende radeln wir dann entlang des Waldangelbachtals durch Mühlhausen. In Mühlhausen -auf der Höhe der Kirche - können wir linkerhand (etwa 100m von der Strecke entfernt) bei Bedarf rasten und ein Eis essen. 

Weiter geht es entlang des Waldangelbachtals auf der alten Bahnstrecke Wiesloch-Waldangelloch in Richtung Rotenberg. In Rotenberg fällt rechts oben das Schloss auf. Im Ortskern drehen wir rechts ab und erreichen Rauenberg über die Weinbergstrasse. Nach Rauenberg radeln wir unter der A6 hindurch bis zur  Winzergenossenschaft Winzer von Baden in Wiesloch. Von hier aus geht es durch Wiesloch am Palatin und der alten Stadtmauer vorbei. Wir folgen der Radwegebeschilderung entlang des Leimbachs bis zum Wieslocher S-Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

S-Bahnhof Walldorf-Wiesloch

Anfahrt

Wiesloch liegt an der A6 bzw. A5  beim Walldorfer Kreuz

Parken

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, finden Sie  an der Winzergenossenschaft Wiesloch ausreichend Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

DD
49.291013, 8.664465
GMS
49°17'27.6"N 8°39'52.1"E
UTM
32U 475601 5459861
w3w 
///neffe.drogistin.abermalig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rhein-Neckar-Radkarte

Ausrüstung

Dem Wetter entsprechende Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
E. L.
05.08.2022 · Community
Gut zu fahrende, landschaftlich reizvolle Tour entlang der Ortschaften des nördlichen Kraichgau. Vom namensgebenden Wein, also den Weinbergen, ist jedoch eher wenig zu sehen (dafür braucht es Abstecher, z.B. bei Malschenberg und Malsch). Besonders schön sind das Stück um den Golfplatz St. Leon-Rot und am Lußhardtsee vorbei sowie der Weg von Angelbachtal über die hübschen Plätzchen Mühlhausen und Rauenberg bis nach Wiesloch. Zum Einkehren bieten sich die vielen kleinen Weinlokale auf der Strecke an, für eine längere Pause der Park um das Wasserschloss Eichtersheim.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
40,4 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
186 hm
Abstieg
194 hm
Höchster Punkt
230 hm
Tiefster Punkt
103 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 53 Wegpunkte
  • 53 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.