Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Von Hüffenhardt die Krebsbachtalbahn entlang nach Neckarbischofsheim

Wanderung · Odenwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Odenwald e.V. Verifizierter Partner 
  • Forsthaus im Wimpfener Forst
    / Forsthaus im Wimpfener Forst
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • Der Rote Flitzer in der Bernau
    / Der Rote Flitzer in der Bernau
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • /
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Krebsbachtaler Rote Flitzer auf der Streck
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Am Vahnhoif in Neckarbischfsheim
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Blick auf die Altstadt von Neckarbischofsheim
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Frühling im Krebsbachtal
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Der Rote Flitzer auf der Strecke
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Der Rote Flitzer in Obergimpern
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
  • / Kirche in Untergimpern
    Foto: Hans-Joachim Vogt, Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
m 300 250 200 150 12 10 8 6 4 2 km
Die Strecke führt von den Höhen des vorderen Odenwalds hinab ins Kraichgauer Hügelland. Sie ist auf gut ausgebauten Wanderwegen angenehm zu laufen. Wege sind teilweise bituminiert, teilweise gesplittete Waldwege, ein kurzes Stück Grasweg.

Wem die 12 km zu lang sind, kann in Obergimpern,  Untergimpern oder Helmhof wieder auf die Krebsbachtalbahn zurück.

mittel
Strecke 13,4 km
3:25 h
88 hm
195 hm

Autorentipp

Sowohl in Hüffenhardt als auch Siegelsbach, Untergimpern und Neckarbischofsheim gibt es Einkehrmöglichkeiten

Einkehr im Forsthaus bei Untergimpern.

Dies ist ein Wandervorschlag, der speziell für die An- und Abreise mit der Krebsbachtalbahn generiert wurde.

Die Krebsbachtalbahn ist eine Tourismusbahn, die an Sonn- und Feiertagen vom 1. Mai bis zum 3. Sonntag im Oktober verkehrt. Gefahren wird mit einem historischen Fahrzeug, Esslinger genannt. Die Fahrpläne finden Sie im Internet unter www.Krebsbachtal-bahn.de

Profilbild von Hans-Joachim Vogt
Autor
Hans-Joachim Vogt
Aktualisierung: 08.11.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
304 m
Tiefster Punkt
176 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Neckarbischofsheim besitzt einige bemerkenswerte historische Gebäude. Darunter einen fünfeckigen Turm und die Pfarrkirche St. Johann, die mit ihren Epithaphien der Grafen von Helmstadt zu einem der bedeutendsten Kulturdenkmale im nördlichen Baden - Württemberg zählt. Führungen können organisiert werden. Ein 2,6 ha großer Schlosspark mit altem Schloss und Schlosshotel laden zum verweilen ein.

Start

Bahnhof in Hüffenhardt (293 m)
Koordinaten:
DD
49.288305, 9.087563
GMS
49°17'17.9"N 9°05'15.2"E
UTM
32U 506367 5459509
w3w 
///aufgeklärt.vollen.lichter

Ziel

Neckarbischofsheim

Wegbeschreibung

In Hüffenhardt verlassen wir den Zug und wenden uns nach links zurück in Richtung Siegelsbach. Wir folgen der Radwegemarkierung bis zum Bahnübergang an der Landstraße. Hier überqueren wir die Straße und folgen dem Feldweg. Bei nächster Gelegneheit wenden wir uns nach links in Richtung der Bebauung. Kurz vor den Häusern, an der nächsten Feldwegkreuzung gehen wir nach rechts und wandern am Ortsrand entlang. Am Ende der Bebauung biegen wir in die Mozartstraße ein, der wir bis zum Wagenbacher Weg folgen. Hier wenden wir uns nach rechts Richtung Wagebacher Hof. am Ortsausgang finden wir die das rote Kreuz als Wanderzeichen für unseren weiteren Weg. Durch den Wagenbacher Hof und vorbei an der Bauernsiedlung folgen wir dem Wanderzeichen bis zum Forsthaus. Hier besteht die Möglichkeit eine Rast einzulegen.

Nach der Einkehr führt uns das rote Kreuz weiter bis wir nach ca. 3 km linker Hand auf eine Forsthütte treffen. Hier ändert sich das Wanderzeichen und wir biegen mit der Gelben Raute nach links ab. Dieses Wanderzeichen zeigt uns den Weg bis zu unserem Endziel: Neckarbischofsheim.

Es gibt drei Möglichkeiten die Tour abzukürzen und wieder an Haltepunkte der Krebsbachtalbahn zu kommen:

1. Am Ortsausgang des Wagenbacher Hofes weist ein Straßenschild nach links Richtung Obergimpern (unser Weg führt hier gerade aus). Nach einem kurzen Anstieg geht es nach Obergimpern immer bergab.

2. Wir lassen das Forsthaus rechts liegen und wandern am Waldrand entlang. Dort, wo der Weg wieder in den Wald eintritt (50m vor einer Wegeschranke) führt ein gesplitteter Waldweg nach links bergab. Dem Weg folgend kommen wir nach Untergimpern.

3. An der Waldhütte am Ende des Pflanzgartenwegs folgen wir dem Wanderzeichen gelbe Raute nach links, bis wir zu einer Wegekreuzung kommen, wo die gelbe Raute erst rechts, dann gleich wieder links abbiegt. An dieser Wegekreuzung führt der Weg gerade aus bergab direkt in den Helmhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit S-Bahn Rhein Neckar, S 51; Haltepunkt Neckarbischofsheim Nord, hier umstieg gegenüber dem ehemaligen Bahnhof in die Krebsbachtalbahn

Anfahrt

Mit eigenem PKW, 74915 Waibstadt, Helmstadter Straße 45; oder der S-Bahn Rhein Neckar S 51 (Schwarzbachtalstrecke)

Parken

Parkplätze am Helteppunkt Neckarbischofsheim Nord und an allen Haltepunkten der Krebsbachtalbahn

Koordinaten

DD
49.288305, 9.087563
GMS
49°17'17.9"N 9°05'15.2"E
UTM
32U 506367 5459509
w3w 
///aufgeklärt.vollen.lichter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten Naturpark Neckartal 1:20.000 Nr. 17 und 21. Wanderzeichen: rotes Kreuz, HÜ3; NB3, gelbe Raute

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,4 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
88 hm
Abstieg
195 hm
Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.