Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Radfahren

Auf den Spuren des Filmes "Luther": östliche Schleife

Radfahren • Haßberge - Coburger Land
  • Stadtmauer Seßlach
    / Stadtmauer Seßlach
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Schloss Hohenstein
    / Schloss Hohenstein
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Rodachtal
    / Rodachtal
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Einkehr
    / Einkehr
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Schloss Hohenstein
    / Schloss Hohenstein
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Veste Coburg
    / Veste Coburg
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Stadttor Seßlach
    / Stadttor Seßlach
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Blick auf Seßlach
    / Blick auf Seßlach
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
  • Fahrradfahrer im Rodachtal
    / Fahrradfahrer im Rodachtal
    Foto: Christin Zander, Rodachtal - Die Initiative
Karte / Auf den Spuren des Filmes "Luther": östliche Schleife
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 30 35

Fahrradtour zu den Drehorten des Filmes Luther im Rodachtal. Die Tour startet in der mittelalterlichen Perle Seßlach und führt dann nach Schloss Hohenstein und zur Veste Coburg. Die Rundtour führt Sie durch die Malerische Landschaft des Rodachtals wieder zurück nach Seßlach.

mittel
37,4 km
3:02 Std
552 m
552 m
alle Details

Autorentipp

Besuchen Sie die Mittelalterstadt Seßlach. 

Martin Luther ganz nah in den Lutherzimmern auf der Veste Coburg. 

 

outdooractive.com User
Autor
Christin Zander
Aktualisierung: 25.08.2017

Schwierigkeit mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
420 m
263 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich
kulturell / historisch
botanische Highlights
faunistische Highlights


Start

Seßlach (263 m)
Koordinaten:
Geogr. 50.186455 N 10.840920 E
UTM 32U 631418 5560984

Ziel

Seßlach

Wegbeschreibung

Die Tour kann als eine Tour oder in zwei Schleifen gefahren werden. Je nachdem,ob Sie sich die Orte in Ruhe anschauen und einkehren wollen oder dersportliche Aspekt für Sie im Vordergrund steht.Bei der Variante der zwei Schleifen ist der Ausgangpunkt Seßlach.

Das malerische Städtchen liefert eine filmreife Kulisse für das Mittelalter und war daher auch Drehort des Lutherfilmes. Die OSTSCHLEIFE startet ebenfalls in Seßlach und führt Sie über Gossenberg zum Schloss Hohenstein, wo die Hochzeit von Luther und Katharina von Bora gefilmt wurde. Weiter geht es in Richtung Ahorn. Auf dem Weg bieten sich Ihnen schöne Aussichten auf die Veste Coburg, das nächste Ziel. Viele Orte der Burg waren Kulisse, unter anderem ersetzte sie die Wartburg als Drehort. Im Film übersetzt Luther auf der Veste Coburg die Bibel. Über Schorkendorf und Witzmannsberg führt die Tour Sie durch das malerische Rodachtal zurück nach Seßlach.

Die Tour bietet Ihnen malerische Natur, Perlen der Kulturund Fränkische Kulinarik zum Genießen.

Hier geht es zur Westschleife.

Die Szenen, die im Rodachtal gedreht wurden, können Sie sich auf www.reformation-im-rodachtal.de anschauen. 

Anfahrt:


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 37,4 km
Dauer 3:02 Std
Aufstieg 552 m
Abstieg 552 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.