Wandern zwischen Rott und Inn Verifizierter Partner 

Die Verwaltungsgemeinschaft Bad Birnbach setzt für die fünf beteiligten Gemeinden Ering, Stubenberg, Rotthalmünster, Malching und Kößlarn aus den Landkreisen Rottal-Inn und Passau ein Wanderprojekt um. Das Projekt „Wandern zwischen Rott und Inn“ besteht aus 33 verschiedenen Wanderwegen, welche die Landkreise und Gemeinden umspannenen, sowie mehreren Querverbindungen, die an die Runde anschließen und weitere Tourenoptionen ermöglichen. Die durch die Querverbindungen entstehenden Räume definieren sich über verschiedene Themen und Legenden und binden entsprechende Sehenswürdigkeiten ein. Alle Touren verlaufen überwiegend auf bereits bestehenden Wanderwegen.

 

 

Das Projekt „Wandern zwischen Rott und Inn“ wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).


Neuigkeiten

Wandern zwischen Rott und Inn

Adresse
Schlossstraße 5
94137 Bayerbach
Telefon
08532 9230933
Webseite
E-Mail